Sehenswürdigkeiten in Andalusien

Sehenswürdigkeiten Andalusien
Die Alhambra in Granada ( © DW )
Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Andalusien. Hier kannst du ausführlich informieren, was du in deinem Andalusien Urlaub nicht verpassen solltest. Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Sevilla, Granada, Málaga, Córdoba und Co.

Du kannst gezielt nach Sehenswürdigkeiten suchen oder bequem nach Provinzen, Regionen, Städten und Kategorien filtern. Viel Spaß!

Für deine Auswahl wurden 379 Sehenswürdigkeiten in Andalusien gefunden.

Museum Revello de Toro Málaga

Museum Revello de Toro in Málaga

Das Museum Revello de Toro liegt direkt im Stadtkern in der Nähe der Alcazaba und der Kathedrale. Durch seine versteckte Lage in der Calle Afligidos ist es ein echter Geheimtipp für Málaga-Besucher.

Rathaus Málaga

Rathaus von Málaga

Hinter dem östlichen Teil des Hafenbeckens von Málaga erstreckt sich entlang einer parkähnlich angelegten Promenade der von subtropischen Gewächsen gesäumte Prachtboulevard Paseo del Parque.

Festung Tarifa

Festung Castillo de Guzman el Bueno in Tarifa

Das Castillo de Guzmán el Bueno ist eine Festung in Tarifa, dem südlichsten Festlandspunkt in Europa. Sie wurde im Jahr 960 im Auftrag des Kalifen Abd El Rahman III. errichtet.

Stupa Benalmádena

Stupa in Benalmádena

Der 33 Meter hohe Stupa in Benalmádena ist die größte ihrer Art in Europa. Sie wurde vom buddhistischen Meister Lopön Tsechu Rinpoche erbaut und im Oktober 2005 eingeweiht.

Basilika Santa María de la Victoria Málaga

Basilika Santa María de la Victoria in Málaga

Die Basilika Santa María de la Victoria ist eine der schönsten Kirchen in Málaga. Sie liegt etwas nördlich vom Stadtzentrum entfernt, ist aber noch fußläufig bequem zu erreichen.

Altstadt Vejer de la Frontera

Altstadt von Vejer de la Frontera

Knapp 13.000 Menschen nennen die Stadt Vejer de la Frontera ihr Zuhause. Der Ort thront auf einem Berg und sticht besonders durch seine weißgetünchten Häuserfassaden ins Auge.

Stausee Iznájar

Stausee von Iznájar

Inmitten der Provinz Córdoba befindet sich mit dem Stausee von Iznájar eines der Highlights eines jeden Andalusien-Urlaubs.

Museum Bandolero Ronda

Museum des Bandolero in Ronda

Das Museo del Bandolero in Ronda bietet einen einzigartigen Blick auf das Straßenräubertum in Andalusien mit zahlreichen Dokumenten, die an die Existenz berühmter Räuber erinnern.

Stadtviertel La Viña in Cádiz

Stadtviertel La Viña in Cádiz

Das urige, gemütliche Stadtviertel La Vina befindet sich am westlichen Ende der Altstadt von Cádiz und ist der Startpunkt für den international bekannten Karneval der Stadt.

Tholos Romeral Antequera

Tholos von El Romeral in Antequera

Wie die beiden anderen Gräber in Antequera auch, stammt der Tholos von El Romeral aus der Epoche der Steinzeit. Für die Menschen der damaligen Zeit spielte es eine bedeutende Rolle, ihre Toten angemessen zu bestatten.

Keramikmuseum Triana Sevilla

Keramikmuseum von Triana in Sevilla

Das Centro Ceramica Triana findest du an der Antillano Campos 14 im Stadtteil Triana. Ziel war es, nicht nur die Geschichte der Töpfertradition in Triana darzustellen, sondern das Haus zum Publikumsmagneten machen.

Höhle El Tesoro in Rincón de la Victoria

Höhle El Tesoro in Rincón de la Victoria

Salzwasser und Süßwasser formten und bildeten die Höhle El Tesoro (Cuevas Del Tesoro) in Rincón de la Victoria bei Málaga in Andalusien.

Königliche Tabakfabrik in Sevilla

Königliche Tabakfabrik in Sevilla

Die ehemalige Königliche Zigarettenfabrik wurde in mehreren Bauabschnitten zwischen 1728 und 1770 erbaut.

Palast Villavicencio Jerez

Barockpalast von Villavicencio in Jerez

Das im barocken Stil ab 1664 erbaute Herrenhaus Palacio de Villavicencio in der Calle Alameda Vieja ist Teil der Festungsanlage Alcázar de Jerez de la Frontera aus dem 11. bis 12. Jahrhundert.

Moscatel-Museum in Chipiona

Moscatel-Museum in Chipiona

Etwas für alle Weinliebhaber unter euch, die in der Region Cádiz unterwegs sind, gibt es in Chipiona. Unweit des historischen Stadtkerns erwartet euch das Moscatel-Museum

Kirche San Antonio in Cádiz

Kirche San Antonio in Cádiz

Am Platz San Antonio in Cádiz findest du die Kirche „San Antonio de Padua“. Ursprünglich hervorgegangen ist die Kirche aus einer Einsiedelei.

Archäologisches Museum Málaga

Archäologisches Museum Málaga

Die arabische Festung Alcazaba thront auf einem Hügel im südöstlichen Bereich der Innenstadt Málagas. Im Areal des inneren Palastbereiches der Festung hat das Archäologische Museum seine Ausstellungsräume gefunden.

Hospital de la Santa Caridad in Sevilla

Hospital de la Santa Caridad in Sevilla

Auf die Spuren des barocken Zeitalters begibst du dich am besten in der Calle Temprado in Sevilla. Dort befindet sich das Hospital de la Santa Caridad.

Kirche San Nicolás Granada

Kirche San Nicolás in Granada

Die Iglesia de San Nicolás in Granada grenzt an den Mirador de San Nicolás auf dem Hügel des Albaicín. Sie wurde 1525 im Mudéjar-Stil erbaut.

Römisches Theater Cádiz

Römisches Theater in Cádiz

Das römische Theater in Cádiz, heute zur Hälfte ausgegraben und restauriert, erinnert an die Bedeutung der Stadt während der Zeit des Römischen Reiches.

Kirche Santa Maria Mayor Alcaudete

Kirche Santa María la Mayor in Alcaudete

Im Zentrum von Alcaudetee befindet sich die Kirche Santa María la Mayor, von der du eine atemberaubende Aussicht auf die Olivenhaine und Gemüsegärten hast.

Leuchtturm am Kap Trafalgar

Leuchtturm am Kap Trafalgar

Etwa 40 Kilometer im Südosten von Cádiz liegt das Kap Trafalgar. Wenn du in der Gegend von Cádiz unterwegs bist, solltest du dir einen Abstecher an diesen geschichtsträchtigen Ort nicht entgehen lassen.

Orchidarium Estepona

Orchidarium in Estepona

Das Beste am neuen Orchidarium von Estepona ist die originelle Architektur des Gebäudes. Wer sich beim Besuch des Orchidariums eine große Blütenpracht verschiedener Orchideen erhofft, wird enttäuscht.

Rathaus Cádiz

Rathaus von Cádiz

Bereits seit dem 16. Jahrhundert befindet sich das Rathaus in Cádiz an der Plaza de San Juan de Dios und wurde seitdem auch als solches genutzt.

Reservatauro Ronda

Reservatauro Ronda

Im Nordosten der andalusischen Stadt Ronda liegt die Sehenswürdigkeit Reservatauro Ronda. Sie ist vom Zentrum der historischen Stadt rund 9 km entfernt.

Rathaus Sevilla

Rathaus von Sevilla

Im 16. Jahrhundert erbaut, ist das Rathaus von Sevilla einer der schönsten Renaissance-Bauten Andalusiens. Errichtet wurde es auf den Grundmauern eines ehemaligen Franziskanerklosters.

Dolmen von Viera Antequera

Dolmen von Viera in Antequera

Mit der Dolmen von Viera besitzt die in der Provinz Málaga gelegene Kleinstadt Antequera eines der sehenswertesten Bauwerke Andalusiens.

Zuckerrohr-Museum Motril

Zuckerrohr-Museum in Motril

Wie der Name schon verrät, dreht sich im Zuckerrohr-Museum in Motril alles um Zucker. Früher war Motril das Zentrum den Anbaus von Zuckerrohr.

Basilika Santa María de la Asuncíon Arcos

Basilika Santa María de la Asuncíon in Arcos de la Frontera

Die Basilikalkirche Santa María de la Asuncíon besitzt Elemente des Mudéjar, der Gotik, des plateresken Stils, der Renaissance und des Barock.

Kloster Encarnación Osuna

Kloster Encarnación in Osuna

Mit dem Kloster Encarnación befindet sich im Altstadtkern von Osuna ein Bauwerk außergewöhnlicher Schönheit.

Festung Santa Catalina in Cádiz

Festung Santa Catalina in Cádiz

Das Kastell Santa Catalina am westlichen Rand der Stadt stammt aus dem späten 16. Jahrhundert. Es bildet gewissermaßen die nördliche Begrenzung des Strandes La Caleta.

Palast Virrey Laserna Jerez

Palast Virrey Laserna in Jerez

Der neoklassizistische „Palacio del Conde de los Andes“ oder „Palacio del Virrey Laserna“ befindet sich seit seiner Entstehung im 13. Jahrhundert ununterbrochen in Familienbesitz.

Thermalbad Tolox

Thermalbad Tolox

Das Thermalbad Tolox befindet sich im Naturpark Sierra de las Nieves, im südlichen Teil der Provinz Málaga. Es ist das einzige Thermalbad in Europa, in dem das Hauptelement nicht das Wasser, sondern Dämpfe und Gase sind.

Pfarrkirche Santa María Magdalena Sevilla

Pfarrkirche Santa María Magdalena in Sevilla

Die Pfarrkirche Santa María Magdalena wurde im Zeitraum von 1691 bis 1709 erbaut. Der Architekt war Leonardo de Figueroa.

Burg Santa Ana Roquetas de Mar

Burg Santa Ana in Roquetas de Mar

Das Castillo de Santa Ana in Roquetas de Mar ist eine Burg aus dem 17. Jahrhundert. Die Reste der Burg werden heute für Malerei- und Fotografieausstellungen genutzt.

Denkmal Verfassung Cádiz 1812

Denkmal der Verfassung von Cádiz 1812

Das Monumento a la Constitución de 1812 zählt zu den majestätischsten Bauwerken von Cádiz. Das von einer Grünanlage umrahmte Denkmal befindet sich am Plaza España.

Plaza de San Juan de Dios in Cádiz

Plaza de San Juan de Dios in Cádiz

Der Plaza de San Juan de Dios in Cádiz war der ehemalige Hauptplatz der Stadt und wurde auch als »La Corredera« bezeichnet.

Archäologisches Museum Jerez

Archäologisches Museum in Jerez

Das Museo Arqueológico de Jerez an der historisch bedeutenden Plaza del Mercado im Barrio San Mateo wurde 1873 eröffnet.

Stadtviertel El Pópulo in Cádiz

Stadtviertel El Pópulo in Cádiz

Das Viertel El Pópulo schließt sich im Osten an La Viña an und gehört ebenfalls zur Altstadt von Cádiz.

Arabische Burg Salobreña

Arabische Burg in Salobreña

Das Castillo Árabe war einst Sommerresidenz der maurischen Könige, Gefängnis für entthronte Sultane und diente als Verteidigungsanlage zu christlichen Herrschaftszeiten.

Kirche Mayor Prioral El Puerto de Santa María

Kirche Mayor Prioral in El Puerto de Santa María

Die Kirche Mayor Prioral befindet sich direkt an der Plaza de España, dem zentral gelegenen Hauptplatz von El Puerto de Santa María.

Pfarrkirche Divino Salvador Vejer de la Frontera

Pfarrkirche Divino Salvador in Vejer de la Frontera

Die Pfarrkirche Divino Salvador ist eine der Hauptattraktionen der in Vejer de la Frontera. Die "Kirche des Göttlichen Erlösers" liegt im höheren Teil der Stadt.

Burg Cortegana Huelva

Burg von Cortegana

Die vermutlich im frühen 12. Jahrhundert als Bollwerk gegen die Portugiesen errichtete Burg von Cortegana liegt im Osten der gleichnamigen 5.000-Einwohnergemeinde im Norden der andalusischen Provinz Huelva.

Plaza de las Flores in Cádiz

Plaza de las Flores in Cádiz

Auf dem Plaza de las Flores in der historischen Altstadt von Cádiz gibt es, wie der Name bereits andeutet, eine Vielzahl von Blumenständen.

Hammam Aire in Sevilla

Hammam Aire in Sevilla

Wenn dir der Sinn nach luxuriösem Badevergnügen und Erholung steht, bist du im Hammam Aire de Sevilla genau richtig. Die 1.000 m² große Anlage ist einer der schönsten Orte, um nach einer Stadtbesichtigung zu entspannen.

Kirche Nuestra Señora de la O Rota

Kirche Nuestra Señora de la O in Rota

Eine der schönsten Kirchen der Provinz Cádiz befindet sich in der Stadt Rota. Die Iglesia Nuestra Señora de la O wurde im 16. Jahrhundert errichtet.

Wissenschaftspark Granada

Wissenschaftspark Granada

Naturgesetze spielerisch erfahren, das ist im weitläufigen Wissenschaftspark Granada möglich. Der Wissenschaftspark ist einzigartig.

Burg Los Guzmanes Niebla

Burg Los Guzmanes in Niebla

Die mittelalterliche Festungsanlage Castillo de los Guzmanes befindet sich als integraler Bestandteil der ebenso alten Stadtmauer im Zentrum der andalusischen Stadt Niebla.

Museum Zeitgenössischer Spanischer Kunststiche in Marbella

Museum Zeitgenössischer Spanischer Kunststiche in Marbella

Das Museo del Grabado Espanol Contemporaneo in Marbella steht ganz im Zeichen spanischer Kunststiche. Zu sehen gibt es u.a. Ätz-, Aquatintaradierungen, Lithografien und Holzschnitte.

Markt Triana Sevilla

Markt von Triana in Sevilla

An der Plaza del Altozano, gleich neben der neben der Puente de Triana, liegt der Mercado de Abastos mit dazugehöriger Markthalle.