Hundidero Höhle in Montejaque

Cueva del Hundidero

Die Cueva del Hundidero in der Provinz Málaga ist ein beeindruckendes Naturschauspiel. Die 60 Meter hohe Höhle am Ende einer Schlucht bildet den Eingang zu einem weitläufigen Höhlensystem mit Seen, Schluchten, Wasserbecken und Siphons.

Mit insgesamt 9.000 Metern Länge ist das System eins der bedeutendsten Höhlensysteme von Andalusien und ganz Spanien. Seine Begehung ist nicht ganz ungefährlich: Besonders bei Regenfällen rauscht das Wasser mit hoher Geschwindigkeit durch die unterirdischen Kanäle. Mehrere Menschen kamen bereits um – sie ertranken oder starben an Unterkühlung.

Die Cueva de Hundidero und ihre Höhlenmalereien wurden zunächst als nationales Kulturgut (Bien de Interés Cultural) deklariert. Im Jahr 2011 erhielt die Höhle dann, zusammen mit der Schlucht sowie dem Fluss und dem Ufer des Guadares den, Status Naturdenkmal von Andalusien (Monumento Natural de Andalucá).

Leichte Tour zum beeindruckenden Höhleneingang

Durch eine Schlucht über schmale Wege und Treppen erreichst du den Höhleneingang der Hundidero-Höhle. Tiefer rein in das Höhlensystem gehst du am besten nur mit entsprechender Ausrüstung oder in Begleitung. Für die 2,5 Kilometer lange leichte Wanderung vom Parkplatz hierher, brauchst du rund 1:15 Stunden und überwindest etwa 175 Höhenmeter Auf- und Abstieg.

Geschichte der Höhle

Im Jahr 1920 wird am Eingang der Höhle Hundidero ein Wasserkraftwerk errichtet, um aus der natürlichen Strömung der unterirdischen Flüsse Energie zu gewinnen. In dieser Zeit entstehen Wege, Durchgänge und Hängebrücken im Höhleninneren. Durch das poröse Kalkgestein machen das Wasser unkontrollierbar und das Projekt gilt als scheitert. Im Jahr 1950 kommt das Aus für die Anlage, 1956 wird sie endgültig geschlossen. Zahlreiche Kalksteinformationen sind durch die Bauarbeiten und unwiederbringlich zerstört worden.

Wo findest du die Höhle?

Die Cueva de Hundidero, zu der auch die Cueva de Gato gehört, liegt im Naturpark Sierra de Grazalema nahe Benaoján. Du findest sie etwa 15 Kilometer westlich von Ronda und 3 Kilometer nördlich von Montejaque neben der MA-8403.

Reiseinfos
Adresse

Cueva del Hundidero
29360 Montejaque
Provinz Málaga, Andalusien
Spanien

36.72728, -5.238219

Anzeige
Andalusien Reiseführer

Andalusien Reiseführer

13 Städte, 15 weiße Dörfer, 9 Natur-Highlights, 4 Küsten, 4 Routen und jede Menge echte Geheimtipps – das alles findest du im großartigen Andalusien Reiseführer von Sara und Marco, den beiden Gründern von Love and Compass.

» Mehr Informationen