Plaza Isabel La Católica in Granada

Plaza Isabel La Católica

Plaza Isabel La Católica Granada
Das Denkmal von Isabella I. und Kolumbus ( © DW )

Der Plaza Isabel La Católica ist einer der Hauptplätze in Granada. Hauptanziehungspunkt ist der riesige Brunnen, der sich mitten auf dem Platz befindet.

Ebenfalls hier befindet sich auch das Denkmal der Königin Isabella I. von Kastilien (1451–1504) – ein schönes Fotomotiv. Es zeigt keinen Geringeren als den Seefahrer Christoph Kolumbus, der hier im Gespräch mit der Königin ist. Glaubt man den geschichtlichen Fakten, gab sie Kolumbus das Einverständnis zum Aufbruch gen Westen.

Im historischen Zentrum von Granada gelegen, kann man den Platz im Rahmen einer Stadtbesichtigung eigentlich gar nicht verfehlen.

Reiseinfos
Adresse

Plaza Isabel La Católica
18009 Granada
Provinz Granada, Andalusien
Spanien

37.175673, -3.597472

Anzeige
Andalusien Reiseführer

Andalusien Reiseführer

13 Städte, 15 weiße Dörfer, 9 Natur-Highlights, 4 Küsten, 4 Routen und jede Menge echte Geheimtipps – das alles findest du im großartigen Andalusien Reiseführer von Sara und Marco, den beiden Gründern von Love and Compass.

» Mehr Informationen