Puente Viejo in Ronda

Puente Viejo

Puente Viejo Ronda
Rondas älteste Brücke ( © DW )

Die Puente Viejo ist die kleinste und älteste der drei Brücken, die Rondas 120 Meter tiefen Abgrund überziehen, in dem gemächlich der Fluss Guadalevín fließt.

Errichtet auf felsigem Flussbett im 16. Jahrhundert, steht die charmante Fußgängerbrücke Puente Viejo in Rondas Altstadt. Genauer gesagt, in östlicher Richtung der Puente Nuevo.

An erster Stelle gewährte die Brücke Puente Viejo einstmals den Zutritt zur Stadt. Ansonsten war diese Brücke vorerst die einzige Verbindung zum Stadtteil Mercadillo. Hobbyfotografen sind für die großartige Perspektive an jener Stelle, die über die komplette Stadt reicht, äußerst dankbar.

Reiseinfos
Adresse

Puente Viejo
Calle Real, 2
29400 Ronda
Provinz Málaga, Andalusien
Spanien

36.73981, -5.163192

Reiseziele
Anzeige
Andalusien Reiseführer

Andalusien Reiseführer

13 Städte, 15 weiße Dörfer, 9 Natur-Highlights, 4 Küsten, 4 Routen und jede Menge echte Geheimtipps – das alles findest du im großartigen Andalusien Reiseführer von Sara und Marco, den beiden Gründern von Love and Compass.

» Mehr Informationen