Strand Isla Canela

Playa Isla Canela

Blick auf den Playa Isla Canela
tangencial / Shutterstock.com

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa de la Luz

Provinz: Provinz Huelva

Stadt: Ayamonte

Strandtyp: Sandstrand

Länge: 5.500 m

Breite: 20 m

Playa Isla Canela liegt bei Ayamonte an der Costa de la Luz in Andalusien nahe der Stadt Huelva. Der Strand ist 5.500 m lang und 20 m breit.

Hier ist das Meer ruhig

Der Stadtstrand mit goldgelbem Sand und Strandpromenade verfügt über eine mittlere Auslastung. Das Meer ist ruhig und für Familien mit Kindern und ältere Personen gut geeignet. Er bietet sich ebenfalls zum Kitesurfen an. An Dienstleistungen erwarten dich Duschen und WCs. Für das leibliche Wohl sorgen mehrere Bars und Kioske wie das Chiringuito Playa Alta. Für die leibliche Sicherheit ein Team von Rettungsschwimmern. Der Strand bietet einen Liegestuhlverleih und ist gut zu Fuß zugänglich.

An der Grenze zu Portugal

An den Strand schließt sich der Ortsbereich Playa Isla Canela an. Hier findest du zahlreiche Hotels jeder Preisklasse und Ausstattung: Etwa das Barcelo Isla Canela, das Playamarina Spa Hotel und das Isla Canela Golf. Die Grenze von Spanien zu Portugal liegt gleich nebenan - am Grenzfluss Guadiana. Bis nach Ayamonte fährst du 10 km - 20 Minuten mit dem Auto. Weitere Strände in der Nähe sind der Playa Punta del Moral in Ayamonte (3,31 km) und der Playa Gaviota in Isla Cristina (5,10 km). Golfspieler finden zahlreiche gute Golfplätze in der Nähe. Außerdem lohnt ein Besuch des Naturparks Marismas de Isla Cristina.

 

Strand Isla Canela: Angebote und Service

  • Bar / Kiosk
  • Duschen
  • Liegestühle
  • Parkplatz
  • Rettungsschwimmer
  • Strandpromenade
  • WC
Anzeige

Lage und Anfahrt:

Strände in der Nähe