Strände in

Die schönsten Strände in . Um mehr Informationen zu deinem Strand zu erfahren, klicke einfach auf den Namen oder das Bild.

Playa La Barrosa

Was für ein Strand! Der Strand Playa Barrosa bietet 4.000 m, manche munkeln sogar 7 km, feinsten weißen Sandstrand. Der Traumstrand liegt bei Chiclana de la Frontera in der Provinz Cádiz und zählt zur Costa de la Luz.

Playa Zahara de los Atunes

Kilometerlanger weißer Strand, spektakulärer Atlantik und atemberaubendes Licht: Es gibt viele Gründe für einen Besuch am Strand Playa Zahara de los Atunes.

Playa Bolonia

Playa Bolonia ist ein Traumstrand mit Römerdorf, Mega-Düne und einem tollen Blick auf Afrika. Er gehört zu den Stränden der Costa de la Luz in Andalusien.

Playa La Malagueta

Ein endlos langer Sandstrand, attraktive Promenaden und eine der spannendsten Städte Andalusiens in Fußnähe. Was wäre Málaga ohne La Malagueta? Um einiges ärmer. Der Stadtstrand der Malagueños ist beliebt bei Einheimischen und bei Touristen.

Playa Sancti-Petri / Lavaculos

Wozu in die Karibik reisen? Kilometerlangen goldenen Sand, azurblaues Meer und endlose Sonnenstunden findest du auch am Strand Playa Sancti-Petri / Lavaculos in Andalusien.

Playa Atlanterra

Der Playa Atlanterra ist ein Strand an der Costa de la Luz in Andalusien. Er bietet dir goldgelben feinen Sand auf einer Länge von 2.900 m und einer Breite von 60 m. Von hier nach Tarifa sind es 40 Kilometer.

Playa Los Boliches

Familienfreundlich: Am Strand Los Boliches in Fuengirola an der Costa del Sol fühlen sich vor allem Familien wohl. In dem ehemaligen Fischerdorf werden für Jung und Alt Urlaubsträume wahr.

Playa La Caleta (Cádiz)

Kleiner, feinsandiger Strand, direkt an der Altstadt von Cádiz. Neben vielen Restaurants und Strandbars ist vor allem die Lage zwischen den Festungen Castillo de San Sebastián und Castillo de Santa Catalina einen Besuch wert.

Playa Calahonda (Nerja)

Playa Calahonda in Nerja in der Provinz Málaga zählt zu den bekanntesten Stränden an der Costa del Sol.

Playa Matalascañas

Mit dem Nationalpark Coto de Doñana im Rücken kann der Strand Matalascañas es gelassen angehen lassen. Der Strand von Almonte in der andalusischen Provinz Huelva ist ca. 4.200 m lang und 80 m breit.

Playa La Victoria

Der Playa de la Victoria ist der beliebteste Strand in Cádiz, sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen. Über fast 3 km erstreckt sich entlang der Halbinsel, die Cádiz vom spanischen Festland trennt.

Playa Caños de Meca / Faro de Trafalgar

Geschichtsträchtig: Im Schatten des Leuchtturms am Kap Trafalgar erstreckt sich der Strand Caños de Meca / Faro de Trafalgar von Barbate an der Costa de la Luz.

Playa La Butibamba / La Cala

Der Strand Playa La Butibamba / La Cala ist ein kleiner Strand an der Küste von Mijas.

Playa San Miguel de Cabo de Gata

Atemberaubend: Playa San Miguel de Cabo de Gata ist ein exzellenter Strand mit Blauer Flagge im gleichnamigen Naturschutzgebiet.

Playa Santa Ana

So wie wir es lieben: Playa Santa Ana ist ein Bilderbuchstrand südlich von Benalmádena in Andalusien mit Promenade, Cafés und Chiringuitos.

Freundlicher und heller Strand

Playa Río Verde / Puerto Banús

Nahe dem Río Verde in Marbella und der gleichnamigen Urbanisation liegt Playa Río Verde / Puerto Banús. Der Strand der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga ist ca. 1.500 m lang und 40 m breit.

Playa Isla Canela

Playa Isla Canela liegt bei Ayamonte an der Costa de la Luz in Andalusien nahe der Stadt Huelva. Der Strand ist 5.500 m lang und 20 m breit.

Hier ist das Meer ruhig

Playa Burriana

Kristallklares Wasser, Felsbuchten und das etwas größere "weiße Dorf" Nerja - inszeniert vor der spektakulären Bergkulisse der Sierras Tejeda.

Playa Los Genoveses

Playa Los Genoveses ist ein Traumstrand der Costa de Almería in Andalusien bei Níjar. Er hat eine Länge von 1.180 m und ist 40 m breit. Außer zum Baden ist er auch hervorragend zum Tauchen geeignet.

Playa Cala de Mónsul

Playa Cala de Mónsul in Andalusien ist neben dem Playa de Los Genoveses einer der schönsten Naturstrände des Naturparks Cabo de Gata. Er taucht in zahlreichen Filmen und Werbe-Spots auf und zählt zur Costa de Almería im Gebiet Níjar.

Playa El Palmar

Ungestört den Wind und das Leben genießen kannst du am Playa El Palmar in der Gemeinde Vejer de la Frontera in der andalusischen Provinz Cádiz. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 3300 m lang und 50 m breit.   

Playa Zahora

Wassersportler aufgepasst: Playa Zahora in Barbate bietet nicht nur feinsten Sand, sondern auch exzellente Bedingungen zum Surfen, Windsurfen, Segeln und Sportfischen.

Playa Roche

Ruhiger Strand mit attraktivem Hinterland. Südöstlich der Urbanisation Novo Sancti Petri mit zahlreichen Golfplätzen und vor dem Viertel Cabo Roche findest du den Strand Playa Roche.

Playa Castilnovo

Übungsgelände für Windsurfer: Der breite Sandstrand Castilnovo punktet mit natürlichem Ambiente und viel Wind. Er gehört zur Gemeinde Conil de la Frontera und ist ein Strand der Costa de la Luz. Der Sandstrand ist ca.

Playa Benajarafe

Der Lange: Zusammen mit dem Strand Playa Valle Niza bildet der Strand Playa Benajarafe einen endlos langen Strand.

Playa Cala del Moral

Der Playa Cala del Moral ist ein Strand in Rincon de la Victoria an der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga. Der Sandstrand ist ca. 2050 m lang und 40 m breit.

Playa El Egido / El Castillo

Am Fuß der Burg. Direkt unterhalb der Burg Sohail liegt der Strand Playa El Egido / El Castillo in Fuengirola.

Playa San Francisco

Nur eine schmale Mole trennt Playa San Francisco vom Yachthafen von Fuengirola.

Playa Santa Amalia

Südlich des Yachthafen und im Zentrum von Fuengirola liegt der Strand Santa Amalia. Zusammen mit dem Playa El Castillo bildet er den längsten durchgehenden Badebereich im Ort.

Playa Bil Bil

Ein echter Eyecatcher ist das Castillo Bil Bil in Benalmádena. Direkt unterhalb findest du den gleichnamigen Strand.

Playa Arroyo de la Miel

Mit seinem Mix aus Strand, Cafés und Meer beeindruckt der beliebte Strand Arroyo de la Miel.

Playa Malapesquera

Wenig Fisch aber viel Strand und Meer bietet Playa Malapesquera. Er befindet sich direkt am Yachthafen Puerto Marina im Zentrum von Benalmádena. Der Sandstrand der Costa del Sol bei Málaga hat eine Länge von 700 m und eine Breite von 50 m.

Playa Playamar

Playamar - Strand und Meer - der Name ist Programm. Hier reiht sich ein Sandstrand an den anderen und begrenzt das immer schöne schillernde Meer. Im Hintergrund liegt das lebendige Torremolinos!

Playa La Caletilla

De Playa La Caletilla ist ein kleiner Strand rechts neben dem Balcón de Europa in Nerja an der Costa del Sol. Die Verkleinerungsform deutet es an: La Caletilla ist ein "Strändchen" oder richtiger eine kleine Caleta = Bucht.

Playa La Caleta (Málaga)

Zwischen dem Strand La Malagueta und Baños del Carmen bietet dir der Playa La Caleta alles für ein perfektes Strandvergnügen. Im angrenzenden Viertel gleichen Namens kannst du interessante Gebäude im Stil Neo-Mudéjar besichtigen.

Playa El Palo

Im gleichnamigen Fischerörtchen nur 6 km vom Stadtzentrum Málagas entfernt liegt der Strand El Palo. Wie eine Girlande reihen sich die U-förmigen Badebuchten aneinander zu einer Gesamtlänge von 1200 m und einer Breite von 25 m.

Playa Pedregalejo / Las Acacias

Im ehemaligen Fischerort Pedregalejo, einem der schönsten Stadtteile Málagas, findest du den attraktiven Strand Playa Pedregalejo / Las Acacias, der nicht zuletzt wegen seiner zahlreichen guten Fischrestaurants in der Nähe beliebt ist.

Playa Peñón del Cuervo

Playa Peñón del Cuervo ist ein Strand im Osten der andalusischen Stadt Málaga. Er bietet einen schönen Blick auf den Hafen von Málaga und die Küste gegenüber. Der Strand der Costa del Sol ist ca. 350 m lang und ca. 25 m breit.

Playa Baños del Carmen

Im Osten von Málaga weckt Playa Baños del Carmen mit seinem alten Strandbad Erinnerungen an vergangene Zeiten.

Playa Huelin

Playa Huelín ist ein Strand an der Costa del Sol in Málaga in Andalusien. Der Stadtstrand hat eine Länge von 700 m und eine Breite von 15 m.

Playa El Dedo/ El Chanquete

Lang und schmal wie ein Finger (span.: dedo) ist der Strand El Dedo / El Chanquete nahe Málaga.

Playa El Candado

Playa El Candado ist ein kleiner Strand gleich neben dem Yachthafen von El Candado. Er befindet sich im Osten von Málaga an der Costa del Sol in Andalusien. Der Strand hat eine Länge von 200 m und ist ca. 30 m breit.

Playa Playa de Poniente / Del Espigón

Direkt am Hafen von La Línea de la Concepción beginnt der Sandstrand Playa de Poniente / Del Espigón. Er liegt in der Provinz Cádiz und ist rund 800 m lang - die Breite variiert und beträgt bis zu 50 m.

Playa Peñon Blanco / Isleta del Moro

Der Strand Playa Peñón Blanco / Isleta del Moro ist ein Strand mit feinem hellem Sand an der Costa de Almería. Er liegt direkt an einem kleinen malerischen Ort und gegenüber der idyllischen Insel Isleta del Moro.

Playa El Cañuelo

Ein Band aus Dünen schmückt den natürlichen Strand El Cañuelo.

Playa Los Alemanes

Wie im Paradies fühlt man sich am Playa Los Alemanes, einem Strand wie aus dem Bilderbuch. Der 1500 m lange und 50 m breite Strand der Costa de la Luz in Tarifa bietet dir ungetrübtes Strandvergnügen mit allem Drum und Dran.

Playa Sotogrande

Freizeit und Sport stehen am Strand Sotogrande ganz vorne. Der Strand der Costa de la Luz in San Roque in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 2.250 m lang und 35 m breit.

Nahes Naturschutzgebiet

Playa El Castillo

Nur Dünen und Meer. Zwischen den Marismas de Sancti Petri und dem Meer liegt der lange Sandstrand El Castillo. Der Strand der Gemeinde San Fernando in der andalusischen Provinz Cádiz gehört zur Costa de la Luz und ist ca.

Playa La Bota

Zwischen Dünen und Pinien: Der Strand La Bota bietet viel Raum für ausgedehnte Spaziergänge zwischen Land und Meer. Er gehört zur Costa de la Luz und dem Ort Punta Umbría in der andalusischen Provinz Huelva und ist ca.

Playa Mazagón

Die Wiege Amerikas: Mazagón ist der einzige Strand von Palos de la Frontera - dafür aber 9 Kilometer lang. Von Palos aus stach Kolumbus seinerseits in See Richtung Neue Welt.

Playa San José

Playa San José ist einer der wenigen urbanen Strände im Naturschutzgebiet Cabo de Gata. Der Strand der Costa de Almería in Andalusien bietet dir außerdem spektakuläre Kajak-Touren im maritimen Naturschutzgebiet an.

Playa El Chaparral

Mit einer Mischung aus Sand und Felsen erwartet dich der lange, schmale Strand El Chaparral bei Mijas. Der 12 m breite Strand der Costa del Sol in der Provinz Málaga ist 4.400 m lang.

Ferienhäuser in Gärten

Playa El Pinillo

Sand- und Grünflächen wechseln sich ab am Playa El Pinillo - er gehört zu den Stränden Los Monteros. Der weite Strand liegt an der Sonnenküste Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga und im Zuständigkeitsbereich der Stadt Marbella.

Playa Real de Zaragoza

Der ausgedehnte und sehr beliebte Strand Real de Zaragoza an der Costa del Sol punktet mit einem herrlichen Pinienwald, einem Pool und vielen Dienstleistungen.

Playa Los Monteros

Zwischen dem Río Real und dem Siete Revueltas liegt der ausgedehnte Strand Los Monteros. Der Playa in Marbella erstreckt sich entlang einer Urbanisation mit kleinen Pinienwäldchen und hochwertigen Ferienhäusern in Gartenanlagen mit Pool.

Playa La Antilla

La Antilla ist ein beliebter Sandstrand mit interessanten Dünenzonen in der Gemeinde Lepe, der am gleichnamigen Wohnviertel liegt. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva ist ca. 3.500 m lang und 50 m breit.

Playa Valdelagrana

Beliebter Touristenstrand: Playa Valdelagrana mit einem guten Dienstleistungsangebot liegt in El Puerto de Santa María in der andalusischen Provinz Cádiz. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 1.880 m lang und 85 m breit.

Playa La Regla

Am Leuchtturm im Stadtzentrum von Chipiona beginnt der kilometerlange und gut besuchte Sandstrand La Regla. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.250 lang und 60 m breit.

Playa El Chato / Torregorda

Verbindung zum Festland: Der lange feine Sandstrand El Chato / Torregorda liegt auf dem schmalen Verbindungsstück der Halbinsel mit dem Festland. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz ist ca. 2.480 m lang und 40 m breit.

Playa Arroyo Hondo

An der Mündung des Arroyo Hondo: Der Strand Playa Arroyo Hondo - auch Playa Bonita genannt - gehört zur Costa del Sol in Andalusien und ist 400 m lang und 20 m breit.

An einer Trockenflussmündung

Playa Torremuelle

Obwohl der Felsstrand Playa Torremuelle bei Benalmádena unterhalb der Autostraße Ctra. Cádiz verläuft, punktet er durch seine ruhige Atmosphäre und die natürliche Umgebung.

Felsstrand mit Kieseln

Playa Nueva Almería

Stadtstrand von Almería. Mitten im Zentrum liegt der belebte Strand Playa Nueva Almería.

Playa La Bajadilla (Roquetas de Mar)

La Bajadilla ist ein gut besuchter Stadtstrand mit vielfältigem Service-Angebote. Der Strand mit Promenade und Blauer Flagge liegt in der Nähe zahlreicher Hotels und Restaurants.

Hohe Auslastung

Playa La Ballena

Küstenschönheit: Zu den Strand Highlights an der Costa de la Luz zählt ganz sicher Playa La Ballena in Rota. 4.500 m lang erstreckt sich feinster goldener Sand und weckt Karibikfeeling.

Playa Punta Candor

Der charmante Playa Punta Candor liegt am Fuß von mit aromatisch duftenden Kräutern bewachsenen Dünen. Der Sandstrand von Rota in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.500 m lang und 35 m breit.

Natürliches Ambiente

Playa Nuevo Portil

An der Mündung des Río Piedra: Der Strand Nuevo Portil verläuft vor einem abwechslungsreichen Dünengelände und bietet eine gute Aussicht auf die Landzunge Flecha de El Rompido.

Playa El Cable

Eingebettet zwischen dem Fischereihafen und der Mündung des Río Real stellt der kleine, gut besuchte Sandstrand El Cable feinsten Vulkansand bereit. Der Strand der Costa del Sol in Marbella in der Provinz Málaga ist ca.

Playa Torreblanca / Carvajal

Der Strand Playa Torreblanca / Carvajal liegt bei Fuengirola an der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga.

Playa Aguamarga

Playa Aguamarga ist ein Strand an der Costa de Almería nördlich des Naturparks Cabo de Gata. Genau wie dieser gehört er zum Ort Níjar. Der Sandstrand hat eine Länge von 550 m und ist 30 m breit.

Playa Los Muertos

Playa Los Muertos ist ein isoliert liegender Naturstrand im Naturpark Cabo de Gata. Der Strand gehört zur Costa de Almería in Andalusien. Er hat eine Länge von 1.160 m und ist 30 m breit.

Playa Punta Umbría

Der Strand Playa Punta Umbría ist einer der schönsten Strände der Provinz Huelva.

Playa Nagüeles

Am Playa Nagüeles befindest du dich in bester Gesellschaft: Direkt gegenüber empfängt das Luxushotel Marbella Club seine Gäste. Neben zahlreichen Dienstleistungen bietet der Strand einen tollen Blick auf die Sierra Bermeja.

Playa Velilla

Playa Velilla ist ein langer Stadtstrand östlich von Almuñécar. Mit seiner Länge von 1.470 m und 52 m Breite gehört er zur Costa Tropical in der Provinz Granada.

Playa La Herradura

In einem langen kühnen Bogen erstreckt sich Playa La Herradura am Fuße immergrüner Hügel. Der Strand der Costa Tropical gehört zu Almuñécar in der Provinz Granada.

Playa San Cristobal / La China

San Cristobal / La China ist mit 1050 m Länge und 50 m Breite der größte Strand in Almuñécar in der andalusischen Provinz Granada.

Playa El Faro

Im Schatten des Leuchtturms, der dem Strand seinen Namen gab, und im Ortskern von Marbella am Hafen liegt der Strand El Faro. Der Strand in der Provinz Málaga zählt zur andalusischen Costa del Sol und ist ca 200 m lang und 30 m breit.

Playa Artola / Cabo Pino

Vor allem im Sommer zieht es viele Touristen und Einheimische an den Strand Artola / Cabo Pino im Osten von Marbella. Der 1.200 m lange und 30 m breite Sandstrand der Costa del Sol in Andalusien beeindruckt mit besonders klarem Wasser.

Playa La Bajadilla (Marbella)

Barrierefreier Zugang: Der beliebte Sandstrand La Bajadilla ist auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen gut zugänglich. Er befindet sich direkt am Fischereihafen von Marbella.

Playa Guadalmina

Guadalmina ist ein langer Bilderbuchstrand bei San Pedro de Alcántara mit einem guten Angebot an Service-Leistungen, Unterkünften jeder Preisklasse, einem Golfplatz und dem malerischen Mündungsgebiet des Arroyo Paloma.

Playa Cortadura

Am Playa Cortadura erleichtern Holzstege den Weg über die Dünen und den Strand. Der Strand der Costa de la Luz am Atlantik in der Provinz Cádiz in Andalusien ist rund 1.600 m lang und 40 m breit.

Playa Los Álamos / El Cañuelo

Los Álamos / El Cañuelo ist einer der langen Sandstrände von Torremolinos bei Málaga an der Costa del Sol. Er ist bei Kitesurfern besonders beliebt.

Playa Campo de Golf

Nicht nur für Golf-Fans: Der Playa Campo de Golf. Morgens golfen, nachmittags an den Strand und abends Málaga unsicher machen... oder Torremolinos.

Playa La Misericordia

Der Vielseitige: Playa La Misericordia in Málaga ist für alle da. Er ist perfekt für Familien mit Kindern und ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche.

Playa San Andrés

Der Strand Playa San Andrés in Málaga an der Costa del Sol beginnt gleich westlich vom Hafen von Málaga. Er liegt an der Grenze des Stadtzentrums und besitzt eine Strandpromenade und einen Fahrradweg.

Playa La Rada

Lang und breit: Der Strand Playa La Rada in Estepona hat eine Länge von 2.300 m und ist 50 m breit.

Playa La Duquesa / El Castillo

Direkt am Yachthafen von Manilva in südwestlicher Richtung erstreckt sich der Sandstrand Playa La Duquesa / El Castillo Sabinillas.

Playa Cala de la Media Luna

Der Naturstrand Cala de la Media Luna liegt in einer kleinen Bucht im Park Cabo de Gata. Der Strand der Costa de Almería im Gebiet Níjar hat eine Länge von 185 m und ist 30 m breit. 

Gut besucht

Playa Islantilla

Zwischen Lepe und Isla Cristina bietet dir der gut besuchte Strand Islantilla zahlreiche Serviceleistungen. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva in Andalusien ist ca. 1.400 m lang und 60 m breit.

Playa La Venus

Mitten im Zentrum der Großstadt Marbella breitet sie sich aus: La Venus. Der Sandstrand ist ca. 400 m lang und 40 m breit und gehört zu den meist besuchten Stränden des beliebten Ferienortes in der Provinz Málaga an der Costa del Sol.

Playa El Bajondillo

Playa El Bajondillo ist ein kilometerlanger Bilderbuchstrand in Torremolinos in der Provinz Málaga.

Playa Valdevaqueros

Einen perfekten Bogen aus hell leuchtendem weißen Sand beschreibt Playa Valdevaqueros. Der an der Costa de la Luz bei Tarifa isoliert liegende Strand ist Surfers Liebling.

Playa Cala San Pedro

Playa Cala San Pedro ist ein wilder Strand im Naturpark Cabo de Gata. Er zählt zu den Stränden der Costa de Almería in Andalusien bei Níjar und ist 225 m lang und 20 m breit.

Playa Peñon / La Charca

Gesäumt von hohen Kokospalmen, erreicht der Strand Playa Peñon / La Charca in Salobreña eine schöne Breite. Der Strand der Costa Tropical in der andalusischen Provinz Granada ist ca. 1.800 m lang und 60 m breit.

Playa Los Lances Norte

Zwischen einem Naturschutzgebiet und dem Ozean macht sich der Strand Los Lances Norte breit und nimmt kein Ende. Der 4.000 Meter lange und über 120 Meter breite Strand ist ein Hotspot der Surfer und wenig besucht.

Playa Los Lances Sur

Playa Los Lances Sur ist ein Fünf-Sterne-Strand an der Costa de la Luz bei Tarifa in Andalusien. Er hat eine Länge von 2.650 Metern und ist 120 Meter breit. Besonders die Nähe zu Tarifa macht ihn attraktiv.

Playa La Torrecilla

Langer Stadtstrand direkt am Hotelviertel von Nerja mit Blauer Flagge, Strandpromenade, Restaurants und Chiringuito.

Playa Pelaillo / Poniente

Wie auf einem Tablett liegt man auf dem breiten, ausgedehnten Sandstrand Pelaillo / Poniente in Motril in der andalusischen Provinz Granada.

Playa Torre del Mar

Kilometerlanger Sandstrand mit Strandpromenade und Sommernachtsmarkt. Playa Torre del Mar bei Vélez-Málaga zählt zu den bekanntesten Stränden der Costa del Sol.

Playa Carvajal

Langer Sandstrand: Am Playa Carvajal südlich von Benalmádena in Andalusien plätschern die Wellen entspannt an die sonnenverwöhnte Küste.

Playa Aguadulce

Der Touristenstrand Playa Aguadulce zählt zu den am meisten besuchten Strände im Süden der Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca.

Playa Cala del Cañuelo

Umgeben von den Hügeln und Kliffs des Naturschutzparks Acantilados de Maro-Cerro Gordo bietet dir Playa Cala del Cañuelo einen Kiesstrand und eine vielfältige Flora und Fauna an Land und im Wasser.

Playa Cala Barronal

Der Naturstrand Playa Cala Barronal im Naturschutzgebiet Cabo de Gata untersteht der Gemeinde Níjar in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 100 m lang und 40 m breit.

Playa Las Negras

Wie aus Tausendundeiner Nacht: Der Strand Las Negras bezaubert mit Palmen, bunten Fischerbooten und orientalischem Ambiente. Er liegt im gleichnamigen Ort und gehört zu Níjar in der Provinz Almería in Andalusien.

Playa Carabeillo Chico

Über eine steile Treppe geht es hinab zum Strand Playa Carabeillo Chico. Er ist von malerischen Felsen umgeben und liegt am Fuß einer Steilwand.

Zwischen den Playas Carabeo und Burriana

Playa El Carabeo

Wer einen kleinen charmanten Strand mitten in Nerja sucht, der ist am Playa El Carabeo genau richtig. El Carabeo liegt nur einen Häuserblock vom Parkplatz Huertos de Carabeo entfernt, an dem übrigens die jährliche Fiesta stattfindet.

Playa Playazo de Rodalquilar

Eindrucksvoller, weiter Naturstrand: Playazo de Rodalquilar ist ein Strand der Costa de Almería bei Níjar in Andalusien. Der Strand im Naturpark Cabo de Gata hat eine Länge von 400 m und Breite von 100 m.

Playa El Chorrillo

Drei Buchten reihen sich aneinander und bilden die Playa Chorrillo.

Playa Rincon de la Victoria

Der Strand von Rincon de la Victoria ist ein kilometerlanger, breiter Sandstrand, an den sich weitere Strände anschließen.

Playa El Playazo

El Playazo ist der längsten Sandstrände von Nerja an der Costa del Sol und liegt am Rand zahlreicher Obst- und Gemüsegärten.

Playa El Morche

Der Sandstrand El Morche im gleichnamigen Ort bei Torrox bietet dir zahlreiche Service-Leistungen und eine Strandpromenade auf einer Länge von 1 km. Er hat eine schöne Breite von 70 m.

Playa El Salon

Klein und gemütlich - der Strand Playa El Salón in Nerja ist das, wonach er sich anhört: Ein Wohnzimmer. Er bietet alles, was einen Strandaufenthalt angenehm und interessant macht.

Playa El Peñoncillo

Im Osten von Playa Ferrara, jenseits des Rio Torrox, schließt sich der Strand El Peñoncillo an.

Playa Almerimar / San Miguel Poniente

Filmreif: Am Strand Almerimar Poniente in El Ejido in der Provinz Almería in Andalusien prügelte sich schon Arnold Schwarzenegger als "Conan, der Barbar". Der Strand ist immer wieder, wie viele andere Orte bei Almería, Filmschauplatz spannender Blockbuster.

Playa Ferrara / Las Lindes

Playa Ferrara / Las Lindes ist ein langer Sandstrand in Torrox Costa, an dem die begehrte Baue Flagge weht.

Playa Manqueta

Zwischen El Palmar und Zahora verläuft der Naturstrand Manqueta. Der Playa liegt in der Gemeinde Vejer de la Frontera an der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz. Er ist ca. 900 m lang und 50 m breit.

Playa La Puntilla

Nur von einem Deich von der Mündung des Flusses Guadalete getrennt, liegt Playa La Puntilla in der Gemeinde El Puerto de Santa María in der Provinz Cádiz. Der etwas unregelmäßige Sandstrand ist ca. 1.300 m lang und 70 m breit.

Playa Santa María del Mar

Kleiner Stadtstrand von Cádiz: Playa Santa María del Mar ist der kleinste der Strände von Cádiz in der Provinz Cádiz in Andalusien. Du erreichst den schmalen Sandstrand der Costa de la Luz über Rampen und Treppen. Er ist ca.

Playa El Carmen

El Carmen, der Stadtstrand von Barbate liegt direkt am Hafen. Der Sandstrand an der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz ist ca. 1.300 m lang und 40 m breit.

Playa Hierbabuena

Am Hafen von Barbate beginnt der Sandstrand Hierbabuena mit Blick auf den Naturpark La Breña y Marismas del Barbate. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz ist ca. 950 m lang und 70 m breit.

Playa Los Bateles

Am Surfparadies El Palmar beginnt der lange Sandstrand Los Bateles. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 850 m lang und bis zu 130 m breit.

Playa La Fontanilla

Playa La Fontanilla verläuft von Conil de la Frontera bis zu den Buchten von Cabo Roche und bietet gute Möglichkeiten zum Windsurfen und ein breites Serviceangebot. Der Sandstrand an der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca.

Playa Fuente del Gallo

Am Fuße einer Sandklippe verläuft der lange, schmale Sandstrand Fuente del Gallo. Der Stadtstrand gehört zur Costa de la Luz und liegt in der Gemeinde Conil de la Frontera in der andalusischen Provinz Cádiz. Er ist ca.

Playa Calas del Quinto y Camacho

Hinter dem mystischen Namen Calas de Quinto y Camacho verbergen sich drei idyllische Badebuchten: Cala Melchor, Cala Pitones und Cala Sudario. Sie liegen am Fuß von rötlichen Klippen und werden für ihre natürliche Umgebung geschätzt.

Playa Calas de Poniente

Von großer Schönheit und einander ähnlich wie 7 Schwestern sind die Calas de Poniente – die Buchten im Westen.

Playa Cala del Aceite

Nahe einem Campingplatz befindet sich die Badebucht Cala de Aceite in Conil de la Frontera in der Provinz Cádiz. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 450 m lang und 25 m breit.

Playa Valle Niza

Im Schatten der Torres. Gut bewacht von den Steintürmen, die sich entlang der Küste zwischen Málaga und Vélez-Málaga erstrecken, liegt der Strand Valle Niza. Der 25 m breite Strand zieht sich 2.400 die Küste lang.

Playa Los Rubios

Los Rubios, die Blonden, heißt ein Strand in Rincón de la Victoria östlich von Málaga.

Playa El Puerco / La Loma del Puerco

Der Wilde: Der Strand El Puerco / La Loma del Puerco ist ein schöner Naturstrand in der Verlängerung des Playa Barrosa.

Playa Punta de Piedras

Der Romantische: Der Naturstrand Punta de Piedras bezaubert mit Pinien, Dünen und einer malerischen Steilküste.

Playa El Cristo

Der Familiäre: Rund um eine kleine Bucht zieht sich das Sandband des Playa El Cristo in Estepona an der Costa del Sol.

Playa Torrevigía

Ruhig, dank seiner isolierten Lage: Der Strand Playa Torrevigía. Es gibt ihn praktisch erst seit den Sanierungsarbeiten in den 90er Jahren.

Playa La Araña

Nachbarschaftsstrand: Trotz weniger Service-Leistungen, ist die Auslastung am Strand La Araña hoch. Die Nachbarn des gleichnamigen Viertels und der umgebenden Wohngegenden kommen gerne her. Zum Baden und zum Angeln.

Playa Chilches

Berückende Sonnenuntergänge: Vor allem abends und in den Morgenstunden zeigt sich der Strand Playa Chilches in seiner ganzen Schönheit.

Playa Chica (Tarifa)

Im Westen das kühle Wasser des Atlantik, im Osten das milde Mittelmeer. Der kleine Strand Playa Chica an der Costa de la Luz in Tarifa vereint beides auf einer Länge von 400 m und 28 m Breite.

Im Süden von Europa

Playa Camposoto

Landschaftlich reizvoller Naturstrand mit Dünen vor einem Feuchtgebiet: Der Sandstrand Camposoto in der Gemeinde San Fernando in der andalusischen Provinz Cádiz gehört zur Costa de la Luz und ist ca. 3.650 m lang und 60 m breit.

Playa Maro

Playa Maro - der Strand für Individualisten und Naturliebhaber. Nur 3 km von Nerja entfernt, findest du den Naturstrand Playa Maro an der gleichnamigen Steilküste.

Playa Ancha

Playa Ancha ist der einzige Strand der Gemeinde Casares in der andalusischen Provinz Málaga. Die drei Strandabschnitte besitzen eine Gesamtlänge von ca. .300 m und sind durchschnittlich 30 m breit.

Playa Punta del Moral

Wie gemalt wirkt der weite und gut zugängliche Sandstrand Punta del Moral in Ayamonte in der andalusischen Provinz Huelva. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 2.500 m lang und 60 m breit.

Langer Strand mit Promenade

Playa Arroyo de los Caños

Zwischen den blauen Wellen des Mittelmeers und einem grünen Streifen Vegetation schlängelt sich der Strand Arroyo de los Caños.

Playa El Arco / Los Escullos

Der Strand El Arco / Los Escullos ist ein Strand im Naturpark Cabo de Gata in Andalusien mit feinem hell gelben Sand und fotogenen Felsformationen.

Spektakuläre Felsformationen

Playa Guadalmar / San Julián

Zwar keine blaue Flagge aber die Regenbogenfahne weht am Strand Guadalmar / San Julián: Er gilt als gay-freundlich. Der 30 m breite Sandstrand misst 400 m in der Länge. Er zählt zu den Stränden der Costa del Sol südlich von Málaga.

Playa Redondela

Mit einem breiten Band von Mittelmeer-Kiefern schmückt sich der Strand Redondela in Isla Cristina. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Huelva ist ca. 1.220 m lang und stolze 80 m breit.

Playa Cotobro

Playa Cotobro ist ein beliebter Stadtstrand in Almuñécar in der andalusischen Provinz Granada.

Playa Caletilla

Playa de la Caletilla ist ein dunkelbrauner Kiesstrand in Almuñecar in der Provinz Granada.

Playa Puerta del Mar / Fuentepiedra

Playa Puerta del Mar oder Fuentepiedra ist ein beliebter Stadtstrand im Stadtzentrum von Almuñecar.

Playa Pozuelo (Almuñécar)

Playa Pozuelo ist ein gut besuchter Strand in Almuñecar. Er liegt in einer bebauten Zone. Der Strand hat eine Länge von 226 m und ist 30 m breit.

Playa Tesorillo

Der kleine Stadtstrand Playa Tesorillo der Costa Tropical ist nur 80 m lang und 55 m breit. Du findest ihn in Almuñecar in der Provinz Granada.

Playa Guadalhorce

Im Flussdelta: Im Mündungsdelta und Naturschutzgebiet des Guadalhorce liegt der Strand Playa Guadalhorce südlich von Málaga. Er gehört zur Costa del Sol in Andalusien.

Playa Cala Cerrada

Playa Cala Cerrada ist ein feiner Sandstrand in Form einer Muschel. Er zählt zur Costa de Almería in Andalusien und liegt im Bereich der Ortschaft Pulpí.

Muschelförmiger Strand

Playa El Embarcadero / El Esparto

Der Strand Playa El Embarcadero / El Esparto ist ein Naturstrand im Park Cabo de Gata-Níjar. Er gehört zu den Stränden der Costa de Almería in Andalusien und liegt im Gebiet von Níjar.

Bizarre Felslandschaft

Playa Villaricos

Der Strand Playa de Villaricos ist ein 550 m langer und 40 m breiter Strand der Costa de Almería in Andalusien - er gehört zur Ortschaft Cuevas del Almanzora.

Kleiner Ortsstrand

Playa Sabinillas

Der lange Sandstrand Sabinillas in Manilva an der Costa del Sol besticht mit seiner natürlichen Ausstrahlung. Der Strand in der Provinz Málaga in Andalusien ist ca. 1.700 m lang und 50 m breit.

Playa Calipso / San Juan de los Terreros

Playa Calipso / San Juan de los Terrenos ist ein Strand der Costa de Almería bei Pulpí in der autonomen Region Andalusien. Er hat eine Länge von 250 m und ist 25 m breit.

Kleiner Stadtstrand

Playa La Guardia

Der Sandstrand La Guardia in Salobreña ist durch einen Felsvorsprung vom langen Touristenstrand La Charca getrennt - hier ist alles etwas natürlicher und gemütlicher.

Playa Cala del Cuervo

Playa Cala del Cuervo ist ein zauberhafter Strand von Níjar in der andalusischen Provinz Almería. Er ist umgeben von einer bizarren Landschaft aus fossilen Dünen und altes Schmuggler-Terrain. Der Strand ist ca. 130 m lang und 17 m breit.

Playa Río Castor

Mit seinem natürlichen Ambiente gewinnt der Strand Río Castor die Herzen der Strandbesucher. Zwei Flüsse bilden die natürliche Begrenzung: Der Río del Castor und der Río del Velerín.

Playa Río Torrox

Zwischen dem Leuchtturm von Torrox und dem Mündungsdelta des Río Torrox liegt der Strand Río Torrox. Ihm schließen sich die Strände Playa Chica und El Sillón an.

Playa Almerimar / San Miguel Levante

Touristenstrand: Der Strand Almerimar / San Miguel Levante ist ein Strand der Luxusurbanisation Almerimar in El Ejido in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 1.000 m lang und 90 m breit.

Playa Cala de la Dolores

Da wo einst eine Erze in alle Welt verschifft wurden, lädt heute die Cala de la Dolores zum Baden und Schwimmen ein. Der kleine Kiesstrand bei Villaricos gehört zur Gemeinde Cuevas del Almanzora in der Provinz Almería. Er ist ca.

Playa Cañillos / Botero

Weitläufiger Naturstrand: Playa Cañillos / Botero im Südwesten von Barbate punktet mit einem abwechslungsreichem Hinterland.

Playa Calaceite

Am Fuß der Ausläufer der Sierra Almijara und außerhalb bebauter Zonen liegt Playa Calaceite. Der Sandstrand der Costa del Sol bei Torrox in der andalusischen Provinz Málaga ist ca. 400 m lang und 20 m breit.

Playa Calahonda (Motril)

Playa Calahonda in Motril ist der letzte Strand der Costa Tropical, dann geht es mit der Costa de Almería weiter. Er liegt in der Provinz Granada in Andalusien und ist ca. 1.200 m lang und 40 m breit.

Blaue Flagge

Playa Cerrillos (El Ejido)

Dünen umgeben den Strand Playa Cerrillos in El Ejido. Der Sandstrand in der Provinz Almería in Andalusien liegt außerdem vor dem sehenswerten Naturschutzgebiet Punta Entinas Sabinar. Er ist ca. 4.500 m lang und 80 m breit.

Playa La Almadraba de Monteleva

Der Strand Playa La Almadraba de Monteleva liegt im gleichnamigen Fischerort im Bereich des Naturparks Cabo de Gata in der Provinz Almería in Andalusien. Er hat eine Länge von 660 m und ist 30 m breit.

An einer Saline

Playa La Atunara / Levante

Zwischen Playa de Santa Bárbara und Playa Atunara / Sobrevela liegt der Sandstrand La Atunara / Levante. Dieser Teil des Atunarastrandes an der Costa de la Luz in Andalusien ist rund 2.000 m lang und durchschnittlich 30 m breit.

Playa El Lance

Zwischen der N-340 und dem Barranco de Castaras und nahe dem Campingplatz Camping Castillo De Baños liegt der kleine Sandstrand El Lance. Der Strand der Costa Tropical in der Gemeinde Rubite in der andalusischen Provinz Granada ist ca.

Playa Cala del Plomo

Playa Cala del Plomo ist ein weiterer reizvoller Naturstrand der Costa de Almería und liegt am Fuße der bizarren felsigen Vulkanlandschaft des Cabo de Gata-Níjar. Er befindet sich in der Provinz Almería in Andalusien und ist ca.

Playa Camino de Santana

Ein Pinienwäldchen trennt den Playa Camino de Santana vom Touristenort Isla Cristina in der andalusischen Provinz Huelva. Der Sandstrand ist ca. 460 m lang und 100 m breit.

Am Stadtpark

Playa La Carolina

Playa La Carolina / Las Palmeras in Pulpí ist ein Kiesstrand der Costa de Almería in der Provinz Almería nahe der Grenze zu Murcia und liegt im Naturpark Cabo de Gata. Der Strand ist ca. 1.000 m lang und 22 m breit.

Playa Fuentebravía

Taucher, Angler und Windsurfer treffen sich am langen Sandstrand Fuentebravía der Gemeinde El Puerto de Santa María in der Provinz Cádiz. Der Strand zählt zur Costa de la Luz und ist ca. 700 m lang und 40 m breit.

Playa Las Arenas / El Gobernador / Paraíso

Mit seinen unterschiedlichen Zonen punktet der Strand Las Arenas / El Gobernador / Paraíso in Manilva: Felsige Buchten wechseln sich ab mit langen, feinen Sandabschnitten und Vegetation.

Playa Embarcadero Viejo

Die Form einer Muschel hat die kleine Embarcadero Viejo (früher: Cala de las Conchas) in Cuevas del Almanzora an der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand ist ca. 100 m lang und 20 m breit.

Playa La Adelfa

La Adelfa ist der dritte der Strände, die zu Los Monteros gehören. Der Sandstrand mit feinem, goldenen Sand ist Teil der Costa del Sol in Marbella in der andalusischen Provinz Málaga. Er ist ca. 650 m lang und 40 m breit.

Playa Mazagarrobo-Tajo de la Vírgen

Am Fuße grüner Hügel und mit einem Blick auf die Skyline von Nerja und die Gipfel der Sierra Almijara verläuft der Sandstrand Mazagarrobo-Tajo de la Virgen entlang der N-340.

Playa Los Baños / Guardias Viejas

Gute Surfbedingungen. Playa Los Baños / Guardias Viejas ist ein Geheimtipp unter Surfern. Für Sonnenanbeter, Badende und Schwimmer besitzt er eher wenig Attraktivität.

Playa La Fabriquilla / El Corralete

Playa La Fabriquilla / El Corralete ist ein halbstädtischer Strand in Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería liegt im geschützten Naturpark - er ist ca. 600 m lang und 30 m breit. 

Tor zum Cabo de Gata

Playa Levante / Santa Bárbara

Bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt ist der Stadtstrand Playa Levante / Santa Bárbara in La Línea de la Concepción. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz ist ca. 900 m lang und 40 m breit.

Playa Las Cañas (Sorvilán)

Am Fuße der Alpujarras: Playa Las Cañas beschert dir ungetrübte Badefreuden unweit der romantischen Alpujarras und der Gipfel der Sierra Nevada.

Playa Las Alberquillas

Der großzügige Strand Las Alberquillas liegt 10 km von Nerja entfernt und bietet dir unberührte Natur und einen tollen Blick auf die Steilküste vom Maro.

Ruhiger, langer Strand

Playa Las Yucas

Nach dem Golfspiel ins kühle Nass. Der Strand Playa Las Yucas gegenüber dem Golfplatz Torrequebrada liegt im Süden von Benalmádena in der Provinz Malága.

Playa Cala Higuera

Playa Cala Higuera ist ein kleiner Kiesstrand in einer Bucht nordöstlich von San José und gehört zur Gemeinde Níjar in der Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 220 m lang und 15 m breit.

Playa Icona

Begleitet von Pinien und integriert in einen unter Naturschutz stehenden Küstenpark, liegt Playa Icona etwas außerhalb von Isla Cristina. Der Sandstrand der Costa de la Luz in Huelva in Andalusien ist ca. 550 m lang und 90 m breit.

Playa La Entrevista

La Entrevista ist ein Sandstrand in einer geschützten Zone in Pulpí in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 1000 m lang und 20 m breit.

Promenade mit "Echten Dattelpalmen"

Playa La Calita

Wild und zersaust gibt sich der Playa La Calita der Gemeinde El Puerto de Santa María an der Costa de la Luz. Der Fels-Sandstrand liegt in der Provinz Cádiz in Andalusien und ist ca. 590 m lang und 20 m breit.

Playa Los Toros

Früher trieben am Strand Los Toros Hirten Rinder durch die Cañada Real de Los Barrios nach Estepona. Heute kannst du dir hier die Sonne auf die Nase scheinen lassen - von den Stieren ist nur der Name geblieben.

Playa Cala Invencible

Die hübsche Felsenbucht Cala Invencible gehört auf die Liste aller Taucher. Sie bietet interessante Felsformationen auf dem Meeresgrund und ein reiches Unterwasserleben.

Playa Vílchez

Der charmante, isoliert liegende Strand Vílchez zwischen Torrox Costa und Nerja garantiert ruhiges Badevergnügen. Der Strand der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga ist ca. 100 m lang und 20 m breit.

Playa Nueva Umbría

Atemberaubender Natur- und FKK-Strand: Auf einer Landzunge zwischen dem Río Piedras und dem Meer liegt der lange und unter Naturschutz stehende Sandstrand Nueva Umbría.

Playa Granada

Playa Granada eröffnet den Reigen der Strände von Motril. Der Strand der Costa Tropical in der Provinz Granada ist ganze 1.450 m lang und 20 m breit.

Zwischen Golfplatz und Puerto Motril

Playa La Garrofa

Tauchen und Klettern: Playa La Garrofa ist eine charmante kleine Bucht und ca. 150 m lang und 20 m breit. Sie gehört zur Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería.

Romantische Badebucht

Playa Cala Príncipe

Den Naturstrand Cala Príncipe im Cabo de Gata erreichst du nach einem kleinen Fußweg. Er untersteht der Gemeinde Níjar in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand ist ca. 120 m lang und 30 m breit. 

Playa Urbasur

Nahe einem Einkaufszentrum: Der Sandstrand Urbasur an der Costa de la Luz in Isla Cristina in der Provinz Huelva liegt bei der gleichnamigen Siedlung. Der andalusische Strand ist ca. 1.100 m lang und 70 m breit.

Playa Los Berengueles / Bahía del Vapor

Die kleine Sandbucht Los Berengueles / Bahía del Vapor liegt direkt am Sportboothafen Marina del Este. Der Strand der Costa Tropical in Andalusien in der Gemeinde Almuñécar ist ca. 250 m lang und 40 m breit.

Playa Los Nardos

Umgeben von Dünen: Los Nardos ist ein Sandstrand in Pulpí in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 500 m lang und 20 m breit.

Geschützter Strand

Playa La Rábita

Abwechslungsreicher Strand an einem kleinen Fischerdörfchen: La Rábita ist ein Sandstrand mit guter Ausstattung an der Costa Tropical in der Provinz Granada. Er ist ca. 1.000 m lang und 30 m breit.

Playa Cala Panizo

Stundenlang kann man an der Cala Panizo dem Spiel des Meeres um die Felsen zusehen, die an dieser Stelle aus dem Meer ragen. Der charmante, kleine Sandstrand liegt bei der Urbanisation "El Portichuelo".

Playa La Chucha

Der La Chucha befindet sich im gleichnamigen Fischerörtchen an der Costa Tropical in Andalusien. Der Sandstrand gehört zur Provinz Granada und ist ca. 996 m und 40 m breit.

Breite Sandbögen

Playa Las Amoladeras

Der unter Naturschutz stehende Naturstrand Las Amoladeras befindet sich am Rand des Naturparks Cabo de Gata. Der Strand in Almería in der andalusischen Provinz Almería ist 3.750 m lang und 100 m breit. 

Playa Chullera / Punta de Chullera

Urzeitlich anmutende Felsformationen schmücken den landschaftlich reizvollen Strand Playa Chullera / Punta de Chullera in Manilva an der Costa del Sol. Hier bist du am Tor in die Provinz Cádiz, aber noch in der Provinz Málaga in Andalusien.

Playa Melicena

Playa Melicena ist ein kleiner, charmanter Sandstrand am Rande einiger Häuser. Der Strand der Costa Tropical in der Provinz Granada bei Sorvilán ist 500 m lang und 40 m breit.

Kleiner, intimer Strand

Playa Molino de Papel

Playa Molino de Papel ist ein Sand-Kies-Strand in der Nähe von Nerja mit 400 m Länge und 15 m Breite.

Malerische Ruinen

Playa Cala Rajá / Cala del Dedo

Außergewöhnlicher Strand in völlig natürlicher Umgebung: Cala Rajá / Cala del Dedo ist ein Naturstrand im Cabo de Gata in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 120 m lang und 15 m breit.

Playa Gaviota

Dass ein Strand Gaviota, die "Möwe" heißt ist nicht weiter verwunderlich. Dieser befindet sich vor Isla Cristina in der andalusischen Provinz Huelva und gehört zur Costa de la Luz - der Küste des Lichts. Er ist ca. 440 m lang und 120 m breit.

Playa Mar Rabiosa

Mar Rabiosa ist ein Stadtstrand mit Promenade in einer geschützten Zone südlich von San Juan de los Terreros und untersteht der Gemeinde Pulpí in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca.

Playa El Cabrero / Cala Taraje / Cala Sardina

Die Chiringuitos Il Soño und Cai teilen sich einträchtig den graubraunsandigen Naturstrand Playa El Cabrero / Cala Taraje / Cala Sardina in La Roque in der andalusischen Provinz Cádiz. Der Sandstrand an der Costa de la Luz ist ca.

Playa Levante

Im Naturschutzgebiet: Am Ostufer des Río Guadalete und gegenüber von El Puerto de Santa María liegt der Naturstrand Playa de Levante. Er ist auch unter dem Namen Playa de Los Toruños bekannt.

Playa Pozuelo (Albuñol)

Östlich von La Rábita erstreckt sich der lange Sandstrand Pozuelo / Albuñol. Der Strand der Costa Tropical in Albuñol in Granada ist ca. 1000 m lang und 20 m breit.

Mit Promenade

Playa Castillo de Macenas

Castillo de Macenas ist ein Fels- und Sandstrand am Fuß der Sierra Cabrera in Mojácar in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 1.420 m lang und 60 m breit.

Am Fuß der Sierra Cabrera

Playa El Calón

El Calón ist ein Fels- und Sandstrand an einem Wohngebiet in der Gemeinde Cuevas del Almanzora in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 500 m lang und 25 m breit.

Playa La Víbora

In einem Wohngebiet und nahe der Mündung des Río Víbora, der dem Strand seinen Namen gab, liegt Playa La Víbora. Der Sand-/Kiesstrand der Costa del Sol ist vor allem bei Sportfischern beliebt.

Playa La Joya

Der Strand La Joya, das Kleinod, liegt verborgen am Fuß einer Steilküste in Motril an der Costa Tropical. Der Strand in der Provinz Granada ist ca. 300 m lang und 35 m breit.

Zwischen spektakulären Steilwänden

Playa Arroyo Vaquero

Nudistenstrand in Estepona: Der Playa Arroyo Vaquero wird oft in einem Zug mit Playa Guadalobón und Costa Natura genannt. Er hat eine schöne Länge von 2.500 m und ist 30 m breit - hiervon sind 400 m FKK-Zone.

Playa Las Marinas

Las Marinas, einer der drei Strände in Vera, liegt in der Provinz Almería in Andalusien. Er gehört zur Costa de Almería und ist ca. 1.550 m lang und 150 m breit.

An einem Wohnviertel

Playa Mar Serena

Entspannen am Strand: Am Playa Mar Serena ist der Name Programm - alles ist heiter, ruhig und gelassen. Der semiurbane Sandstrand gehört zu Pulpí in der Provinz Almería. Der Strand der andalusischen Costa de Almería ist ca.

Playa Guadalquitón

Vor einem Feuchtgebiet und Korkeichenwäldern erstreckt sich der breite Sandstrand Guadalquitón in San Roque. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 2.200 m lang und 70 m breit. 

Playa Santa Catalina / Vistahermosa

In Golfplatznähe und vor dem Wohngebiet Vistahermosa erstreckt sich der gut besuchte Sandstrand Santa Catalina / Vistahermosa der Gemeinde El Puerto de Santa María. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz in Andalusien ist ca.

Playa Castilla

Sicher einer der längsten Strände an der Costa de la Luz in der Provinz Huelva ist der Playa Castilla in Almonte: Der 17 km lange und 70 m breite, sandige Naturstrand lässt die Herzen von Sonnen- und Naturanbetern höher schlagen.

Playa Cueva del Lobo

Cueva del Lobo ist ein gut ausgestatteter Sandstrand nahe dem Tourismuszentrum Pueblo Indalo. Der Sandstrand der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería ist ca 1750 m lang und 35 m breit.

Playa Cabezo Negro

Ideal zum tauchen und entspannen ist der kleine, isoliert liegende Kiesstrand Cabezo Negro. Der Strand in Cuevas de Almanzora gehört zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist 50 m lang und 15 m breit.

Playa Las Cañas (Marbella)

Im Schatten eines trutzigen Wehrturms liegt der Strand Las Cañas in Marbella in der andalusischen Provinz Málaga. Der Strand der Costa del Sol ist 1.000 m lang und 10 breit.

In einem Wohngebiet

Playa El Parador

Am Fuß einer Sandsteilküste und in der Nähe des Parador de Mazagón liegt der Playa El Parador. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva in Andalusien ist ca. 2.000 m lang und bis zu 100 m breit.

Playa Torrenueva

Playa Torrenueva ist ein ausgedehnter Sandstrand direkt bei Torrenueva bei Motril in der autonomen Provinz Granada in Andalusien. Der Strand ist ca. 2.300 m lang und 30 m breit.

Hügeliges Umland

Playa Bahía Dorada

Schmales Handtuch: Lang und schmal, aber gepflegt, zieht sich der Playa Bahía Dorada an der gleichnamigen Urbanisation in Estepona entlang.

Playa Ancón de Cabo de Gata

Playa Ancón de Cabo de Gata ist ein Sandstrand von Níjar in der Nähe des Leuchtturms Cabo de Gata. Er gehört zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien und ist ca. 450 m lang und 20 m breit.

Playa Puerto del Rey

Am Strand Puerto Rey in Vera in der andalusischen Provinz Almería finden hochkarätige Sportveranstaltungen statt. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 2.300 m lang und 50 m breit.

An einer Lagune

Playa La Media Luneta

Playa La Media Luneta ist ein kleiner Strand am Platz Poeta Rafael Alberti in Puerto Real. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 40 m lang und 20 m breit.

Im Stadtzentrum

Playa El Saladillo

Mit Sauberkeit punktet der Strand El Saladillo an der Costa del Sol in Estepona. Und das ist noch nicht alles: El Saladillo ist außerdem mit 3.000 m Länge und 35 m Breite der größte Strand von Estepona.

Playa Almayate

Der Playa Almayate in Andalusien ist ein echter Geheimtipp. Niemand vermutet hinter dem breiten Streifen an Gemüsekulturen einen so fantastischen Strand.

Playa Aguadulce / Peginas

Playa Aguadulce / Peginas ist die Fortsetzung des attraktiven Touristenstrandes Playa Ballena und liegt in der Nähe eines Campingplatzes. Der Sand- und Felsstrand in Rota besitzt kaum Ausstattung und zieht nur wenige Besucher an.

Playa Zapillo / Las Conchas

Playa Zapillo / Las Conchas ist ein attraktiver Touristen-Strand in Almería mit zahlreichen Service-Leistungen. Er gehört zur Costa de Almería in Andalusien und hat eine Länge von 1.550 m und ist 40 m breit.

Playa Balanegra

Playa Balanegra befindet sich in einem Außenbezirk des Ortes Berja. Der Strand der Costa de Almería in Andalusien hat eine Länge von 2.600 m und ist 50 m breit.

Am Rand von Treibhauskulturen

Playa El Cantal

El Cantal / Piedra Villazar ist ein Stadtstrand mit zahlreichen Dienstleistungen und Einrichtungen. Er gehört zu den Stränden von Mojácar an der Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien und ist ca 2.800 m lang und 30 m breit.

Playa Peñon Cortado

Am Fuße steiler und bizarr geformter Felsen liegt Peñon Cortado, ein Strand in Cuevas del Almanzora in der Provinz Almería in Andalusien. Der Kiesstrand ist ca. 110 m lang und 15 m breit.

Romantische Felsbucht

Playa Las Chapas

Las Chapas ist nur ein Strand einer langen Kette von Stränden an der sonnenverwöhnten Costa del Sol in Andalusien. Der familiengeeignete Sandstrand gehört zu Marbella in der Provinz Málaga - er ist ca. 750 m lang und 25 m breit.

Playa Rompeculos

Zwischen dem Playa Parador und der Coto de Donaña bietet dir Playa Rompecuelos ungetrübte Badefreuden. Ganze 3.000 m erstreckt sich der Naturstrand der Costa de la Luz in Moguer in der Provinz Huelva in Andalusien entlang der Küste.

Playa Las Salinas de Cabo de Gata

Am Strand Flamingos beobachten: Direkt an den Salinen des Cabo de Gata liegt der Naturstrand Playa Las Salinas de Cabo de Gata. Der Strand gehört zu Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist ca. 2.500 m lang und 95 m breit. 

Playa Cala Arena

Playa Cala Arena ist ein Naturstrand der Costa de Almería in Andalusien im Bereich Níjar. Der etwas unzugängliche Strand liegt malerisch zwischen Steilwänden. 

Kleiner jungfräulicher Strand

Playa La Ministra / Río San Pedro

Am Ufer des Río de San Pedro liegt der kleine Strand Playa La Ministra / Río San Pedro in Puerto Real in der andalusischen Provinz Cádiz. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 213 m lang und 22 m breit.

Playa Bajamar

Mit FKK-Zone: Der außerhalb liegende Strand Bajamar überzeugt mit einer entspannten Atmosphäre und lädt zu langen Spaziergängen ein.

Playa El Rompidillo / El Chorrillo

Am Playa El Rompidillo / El Chorrillo in der Bucht von Rota weht ein starker Wind, was besonders die Surfer freut. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz in Andalusien ist ca. 1.700 m lang und 45 m breit.

Playa El Toyo

Playa El Toyo ist ein Strand der Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien.

Playa El Algarrobico

Playa El Algarrobico ist ein fantastischer Naturstrand in Carboneras in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 1.350 m lang und 32 m breit.

Am Fuß der Sierra Cabrera

Playa Bajo de Guía

Geschützt in der Mündung des Guadalquivir, liegst du am Playa Bajo de Guía genau richtig. Der feine Sand des Strandes der Costa de la Luz ist perfekt für Segelsport und andere Windsportarten.

Playa Doñana

Mitten im Nationalpark Coto de Doñana liegt der ausgedehnte Sandstrand Donaña am Rande einer weiten Dünenlandschaft.

Playa La Muralla

La Muralla, die Mauer, heißt ein kleiner Strand in Hafennähe in der Gemeinde El Puerto de Santa María in der andalusischen Provinz Cádiz. Er misst gerade mal 245 m und ist 70 m breit.

Am Hafen Puerto Sherry

Playa El Descargador

Playa El Descargador war früher ein Verladeplatz für Mineralien und ist heute ein beliebter Sandstrand. Der Strand der Costa de Almería gehört zu Mojácar in der andalusischen Provinz Almería. Er ist ca. 900 m lang und 20 m breit.

Playa Fábrica del Duro

Playa Fábrica del Duro (vorher: Playa de Luis Siret) ist ein Stadtstrand von Cuevas del Almanzora in der Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 600 m lang und 15 m breit.

Playa Central

Von der Stadt an den Strand: Der Stadtstrand von Isla Cristina, Playa Central, bietet dir gute Serviceleistungen. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Huelva hat eine Länge von ca. 1.100 m und ist 50 m breit.

Playa Linda Vista

Playa Linda Vista liegt in der Nähe der altchristlichen Basilika Vega del Mar und anderen interessanten archäologischen Ausgrabungsstätten. Der Strand der Costa del Sol befindet sich in Andalusien bei Marbella in der Provinz Málaga. Er ist ca.

Playa La Alcazaba

Toller Ausblick auf die Küste: Playa La Alcazaba / Playa de las Conchas / Playa de la Calderilla überzeugt nicht nur mit einer spektakulären Aussicht auf die südliche Küste. Der Strand gehört zu Adra in der andalusischen Provinz Almería.

Playa San Miguel / Ensenada de San Miguel / Ejido Beach

Der Strand San Miguel / Ensenada de San Miguel / Ejido Beach bietet dir eine Dünenlandschaft und alle Arten von Ausstattung und Service-Leistungen.

Playa La Romanilla

Playa La Romanilla ist ein Sandstrand mit großem touristischen Angebot in Roquetas de Mar an der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería. Er ist ca. 1.000 m lang und 60 m breit.

Beliebter Stadtstrand

Playa Galeones

Zwischen dem Hafen und dem Militärgebiet Base Naval erstreckt sich der beliebte Stadtstrand Galeones in Rota. Der Strand der Costa de la Luz liegt in der Provinz Cádiz in Andalusien. Er ist ca. 420 m lang und 55 m breit.

Playa Costacabana

Der semiurbane Strand Costacabana gehört zu Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Der 1.200 m lange und 30 m breite Strand ist in der Saison gut besucht.

Playa Torrecarbonera / El Balneario

Zum nächsten Golfclub ist es nie weit: Playa Torrecarbonera / El Balneario liegt im Bermuda-Dreieck der Golfclubs Alcaidesa, San Roque und Sotogrande an der Costa de la Luz in San Roque. Der Sandstrand in der Provinz Cádiz ist ca.

Playa El Ancón (Carboneras)

Playa El Ancón ist ein urbaner und familienfreundlicher Strand in Carboneras in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 1.700 m lang und 40 m breit.

Zentrale Lage

Playa Bonanza

In der Mündung des Guadalquivir und nahe den Salinen und dem Nationalpark Donaña liegt Playa Bonanza im gleichnamigen Stadtteil.

Playa Cortijo Blanco

Landschaftlich schön und umgeben von Privatunterkünften der oberen Kategorie, liegt der Strand Cortijo Blanco in Marbella. Im Hintergrund erheben sich die Gipfel der Sierra Bermeja.

Playa El Sombrerico

Am Strand El Sombrerico ist man unter sich: Er liegt weit entfernt von jeder Ortschaft, steht unter Naturschutz und bietet eine FKK-Zone. Der 600 m lange und 15 m breite Strand gehört zur Ortschaft Mojácar in der Provinz Almería in Andalusien.

Playa Del Hoyo

Für Kitesurfer: Am Sandstrand Del Hoyo in Isla Cristina an der Costa de la Luz in der Provinz Huelva geben sich die Kitesurfer das Segel in die Hand. Der Strand ist ca. 650 m lang und 90 m breit.

Sehr breiter Strand 

Playa La Caracola

Taucher aufgepasst: Der Strand La Caracola / Playa Bolaños bietet besonders transparentes Wasser und eine reiche Unterwasserwelt. Dabei liegt der Sandstrand im Herzen von Adra gleich südlich vom Hafen.

Playa Cala del Pino

Schöner Naturstrand im Naturschutzgebiet Maro Cerro-Gordo, der aufgrund seiner abgelegenen Lage ungestörtes Baden in glasklarem Wasser und eine reiche Fauna unter Wasser bietet.

Ruhiger, naturbelassener Strand

Playa Punta de la Plata

Der Lange: Der Strand Punta de Plata der Costa del Sol zieht sich 4.000 m die Küste entlang.

Playa Retamar

Playa Retamar ist ein semiurbaner Strand in Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist 1.250 m lang und 45 m breit. 

Gut besuchter Touristenstrand

Playa Cala Carbón

Cala Carbón ist eine weitere romantische Bucht im Naturpark Cabo de Gata-Níjar und steht unter Naturschutz. Der Kiesstrand untersteht der Zuständigkeit der Gemeinde Níjar in der andalusischen Provinz Almería.

Playa Las Salinas / Los Baños

Playa Las Salinas / Los Baños ist ein beliebter Sandstrand in Roquetas de Mar in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 2.100 m lang und 50 m breit.

Nördlich des Yachthafens

Playa Barranco de Enmedio

Am Ende einer kleinen Schlucht und am Fuß von terrassierten Berghängen liegt Playa Barranco de Enmedio. Er gehört zu einer Reihe von isoliert liegenden Sandstränden: Calabajío, Cabria, Curumbico und Barranco de Enmedio.

Playa Puntalillo

Playa Puntalillo ist ein gut besuchter Strand an der Südflanke von Rota zwischen den Stränden Piedras Gordas, Los Corrales und La Costilla. Der Strand der Costa de la Luz in Andalusien in der Provinz Cádiz ist ca. 1.200 m lang und 35 m breit.

Playa La Costilla

Direkt am Hafen von Rota bietet Playa La Costilla Sandstrand vom Feinsten. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.300 m und 50 m breit.

Hausstrand von Rota

Playa Espigón

Da, wo die Isla de Saltes die Nase vorwitzig ins Meer steckt, liegt der Playa El Espigón. Auf Spanisch: Spitze oder Zacke. Es ist der einzige Strand, den sich die Provinzhauptstadt Huelva selbst gönnt. Der Strand der Costa de la Luz ist ca.

Playa Torreguadiaro

Nördlich des Hafen Sotogrande beginnt der Playa Torreguadiaro an einer kleinen Lagune. Der Sandstrand der Costa de la Luz in San Roque in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.300 m lang und 30 m breit.

Playa La Calzada / Piletas / La Media Legua

Im August donnern hier Pferdehufe über den Strand: Aber der Sandstrand Playa La Calzada / Piletas / La Media Legua ist zu jeder Jahreszeit eine Attraktion. Er gehört zur Costa de la Luz in Sanlúcar de Barrameda in der andalusischen Provinz Cádiz und ist ca. 2.300 m lang und 60 m breit.

Playa Costa Bella

Playa Costa Bella bildet zusammen mit den Stränden El Alicate und Pinomar einen Strand von fast zwei Kilometern Länge. Er ist ideal für lange Spaziergänge bei Sonnenuntergang.

Playa La Rumina

Playa La Rumina / El Palmeral ist ein Sand-/Kiesstrand in einem städtischen Umfeld mit niedrigen Häusern. Der Strand liegt in Mojácar an der Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist ca. 1.200 m lang und 20 m breit.

Playa Punta Entinas Sabinar

Zwischen dem Meer und dem gleichnamigen Naturschutzgebiet gelegen - Punta Entinas-Sabinar. Hier kannst du gleich zwei Highlights verbinden: Flamingos im Naturschutzgebiet beobachten und einen entspannten Tag am weitläufigen Strand verbringen.

Playa La Casita Azul

Breiter Sandstrand an einem Pinienwäldchen: Nahe Isla Cristina verläuft der Strand La Casita Azul. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva ist ca. 1.300 m lang und 90 m breit.

An einem Naturschutzgebiet

Playa Camaron / Tres Piedras

Sandstrand mit Surfzone: Playa Camaron / Tres Piedras ist auch unter dem Namen La Laguna bekannt. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der Gemeinde Chipiona in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.500 m lang und 45 m breit.

Playa La Mamola

In weiten Bögen schwingt sich der Strand La Mamola an der Costa Tropical in der andalusischen Provinz Granada am Ufer entlang. Der Strand der Gemeinde Polopos ist 1.400 m lang und 30 m breit. 

Gute Infrastruktur

Playa Cala Chica

Playa Cala Chica ist ein Naturstrand im Naturpark Cabo de Gata-Níjar. Der Strand der Costa de Almería in Andalusien ist ca. 225 m lang und 30 m breit.

Strand im Naturschutzgebiet

Playa Cala del Bergantín

Einfach atemberaubend liegt die Cala del Bergantín am Fuße von Bergen und der Steilküste. Der Strand der andalusischen Costa de Almería untersteht Níjar und ist 70 m lang und 10 m breit.

Bergiges Ambiente

Playa Los Bajos / El Rompidillo

Der Strand Playa Los Bajos / El Rompidillo ist einer der langen Sandstrände von Roquetas de Mar in der andalusischen Provinz Almería. Er gehört zur Costa de Almería und ist ca. 1.800 m lang und 30 m breit.

Playa Cabria

Zwischen zwei Felsenkliffs breitet sich der Sandstrand Playa Cabria aus. Der Strand der Costa Tropical in Almuñecar in der Provinz Granada in Andalusien ist ca. 190 m lang und 30 m breit.

Semiurbaner Strand

Playa La Cachucha

Vom Stadtstrand La Cachucha im Zentrum der spanischen Stadt Puerto Real geht der Blick auf die Bahía de Cádiz.

Playa La Caleta (Vélez-Málaga)

Vom Boot im Hafen Puerto Caleta de Vélez gleich an den Strand La Caleta. Dieser beginnt am Hafen und ist bei Einheimischen und Touristen beliebt.

Playa Piedras Gordas / La Almadraba

Piedras Gordas / La Almadraba. Eine Dünenlandschaft, ein Pinienwäldchen mit Küstenpinien und die Corrales de Pesca - dieser Strand bietet dir gleich drei Highlights der Region Rota.

Playa Las Martinicas

Der Strand Las Martinicas befindet sich an der Costa de Almería südlich des Hafens von Carboneras. Der Strand in Andalusien hat eine Länge von 1.300 m und ist 75 m breit.

Strand mit Blauer Flagge bei Carboneras

Playa La Jara

Am Playa La Jara beruhigen Felsen das Meer wie natürliche Wellenbrecher und erleichtern so das Anlanden von Freizeitbooten. Der Strand der Costa de la Luz in Sanlúcar de Barrameda in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca.

Playa El Alicate

Der wunderschöne Sandstrand El Alicate besitzt ein mit Grünpflanzen bewachsenes Dünengebiet im Hintergrund. Der Strand in Marbella bildet eine Einheit mit den Stränden Costa Bella und Pinomar.

Playa Las Granatillas

Mit rötlichem Sand und einer gigantischen Aussicht auf die Steilküste lockt Playa Las Granatillas. Der Strand in Mojácar steht unter Naturschutz und gehört zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist ca.

Playa Pozo del Esparto

Der beliebte Playa Pozo del Esparto ist ein Sandstrand im gleichnamigen Ort in der Gemeinde Cuevas del Almanzora der Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería in Andalusien ist ca. 1.200 m lang und 25 m breit.

Playa El Rincón de La China

Im Osten vom Playa de San Cristobal liegt El Rincón de la China. Der Sandstrand verläuft geschwungen entlang der Uferstraße, die eine Zeile Hochhäuser säumt, und umrundet einen sanften Hügel.

Playa Cruz del Mar

Direkt am Fischerei- und Sportboothafen und vor typischen, traditionellen Fischerreusen aus Stein und Holz befindet sich der Playa Cruz del Mar. Der Sandstrand im Zentrum von Chipiona in der andalusischen Provinz Cádiz zählt zur Costa de la Luz.

Playa Pinomar

Playa Pinomar ist ein Strand in Marbella. Zusammen mit den Stränden Costa Bella und El Alicate hat der Strand eine Länge von fast 2 km.

Playa La Habana

Vogelparadies: La Habana ist ein Strand der Costa de Almería bei Adra in der Provinz Almería und liegt direkt an einer Lagune mit zahlreichen Vogelarten. Leider verliert der Strand zunehmend an Beliebtheit.

Playa El Portil

Zwischen dem Mündungsgebiet des Río Piedras und der Lagune El Portil ist der Playa El Portil mit feinstem goldenen Sand auf einer Länge von ca. 3.600 m gesegnet.

Playa Las Gaviotas

Im Zentrum von Fuengirola findest du den beliebten und gut ausgestatteten Strand Las Gaviotas. Der Strand der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga ist 650 m lang und 40 m breit.

Zentraler Stadtstrand

Playa Cala de Enmedio

Cala de Enmedio ist ein Strand in Andalusien in der Nähe von Níjar. Der Strand mit einer Länge von 130 m und 37 m Breite zählt zur Costa de Almería.

Playa El Playazo

Weitläufiger Stadtstrand: An dem breiten langen Sandstrand El Playazo an der Costa de Almería in Andalusien wird es auch im Sommer nie so richtig voll. Er ist 1.200 m lang und 100 m breit.

Semiurbaner Strand

Playa Serena

An einer Hotelzone: Playa Serena ist ein Strand in Roquetas de Mar in der Provinz Almería. Der gut ausgestattete Strand der Costa de Almería ist ca. 1.500 m lang und 60 m breit.

Direkt am Golfclub

Playa La Alcaidesa

Hausstrand der Wohnsiedlung La Alcaidesa mit Golfplatz und vielen Dienstleistungen. Der Sandstrand Playa La Alcaidesa in der andalusischen Provinz Cádiz zählt zur Costa de la Luz und ist ca. 1.400 m lang und 60 m breit.

Playa Las Arenas

Westlich vom Hafen von Caleta de Vélez schützt der Sandstrand Las Arenas das Festland vor dem Meer. Der attraktive Strand in Torre del Mar unterliegt der Verwaltung der Gemeinde Vélez-Málaga in der andalusischen Provinz Málaga. Er ist ca.

Playa Los Barquicos / Los Cocones

Playa Los Barquicos / Los Cocones ist ein Strand in Carboneras in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand ist ca. 600 m lang und 70 m breit.

Im Fischerviertel

Playa Cala Arenas

Malerische Buchten am Fuß einer Steilküste: Drei ganz ähnliche Buchten mit einem Strand aus Stein und Kies formen die Cala Arenas - die Straße hierher führt durch viel Grün.

Playa El Ancón (Marbella)

Playa El Ancón, an der gleichnamigen Urbanisation, ist ein langer und schmaler Strand mit niedriger Auslastung. Der Strand der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga ist ca. 1.200 m lang und 15 m breit.

Playa Marina de la Torre

Marina de la Torre ist ein Strand an einer Luxus-Hotelanlage mit 18-Loch-Golfplatz. Der Strand von Garrucha an der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería ist ca. 1.900 m lang und 20 m breit.

Playa Quitapellejos / Palomares

Der Strand Playa Quitapellejos / Palomares, auch bekannt unter dem Namen Cala Marqués, ist ein Strand der Costa de Almería bei Cuevas de Almanzora. Er ist 1.400 Meter lang und 30 m breit.

Ruhiger Strand

Playa La Juana

Geheimtipp nicht nur für Sportfischer: Playa La Juana eröffnet den Reigen der Strände in der Gemeinde Adra in der Provinz Almería in Andalusien. Der lange Naturstrand mit Sand liegt im Teil der Costa de Almería, den man Poniente nennt.

Playa Torregarcía

Playa Torregarcía ist ein weiter Naturstrand an der Einsiedelei Santuario Torre García in Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist ca. 1.800 lang und 90 m breit. 

Groß, weit und offen

Playa Casasola / Isdabe-Atalaya / Matas Verdes

Auf einer Landzunge beginnt der lange und breite Strand Casasola / Isdabe-Atalaya / Matas Verdes in Estepona in der andalusischen Provinz Málaga.

Playa Urbanizacion Roquetas de Mar

Der Strand Playa Urbanización Roquetas de Mar ist ein gut ausgestatteter Sandstrand im Süden des Ortes in der Nähe eines Golfplatzes. Der Strand der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería ist ca. 1.500 m lang und 60 m breit.

Playa La Hacienda / Santa Clara

Zur Ruhe kommen kannst du am Naturstrand Playa La Hacienda / Santa Clara in der Gemeinde San Roque in der Provinz Cádiz in Andalusien. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 1.400 m lang und 90 m breit.

Playa Pijil / Lagos

Zwischen Mezquitilla und Lagos breitet der kleine Strand Pijil / Lagos seine mit Sand gemixten Kiesel aus. Der lange, schmale Strand bietet nicht besonders viele Leistungen und zieht Liebhaber von ruhigen und naturbelassenen Stränden an.

Playa Mezquitilla

Für seine Fischrestaurants bekannt ist der Strand Playa Mezquitilla in dem gleichnamigen, kleinen Küstenort in Algarrobo. Der Strand der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga ist ca. 650 m lang und 20 m breit.

Playa El Rinconcillo

Der größte Strand von Algeciras: Playa El Rinconcillo ist Touristenstrand im vorderen und Naturstrand mit Dünen und Feuchtgebiet im hinteren Teil. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz in Andalusien ist ca.

Playa El Cenicero

Endlos lang zieht sich der Sandstrand El Cenicero / Los Llanos entlang der Küste bei Torrox. Der Strand der Costa del Sol in der Provinz Málaga in Andalusien ist ca. 1.200 m lang und 50 m breit.

In El Morche

Playa El Palmer

Playa El Palmer ist ein Kiesstrand in Enix - er zählt zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist 700 m lang und 17 m breit und liegt am Fuß einer steilen Bergwand.

Strand mit Hotel

Playa Calahonda (Mijas)

Westlich vom Yachthafen Cabo Pino verläuft der Strand Calahonda in Mijas über eine Länge von ca. 4.400 m. Der 20 m breite Strand zählt zur Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga.

An der Urbanisation Calahonda

Playa Las Canteras

Las Canteras, "Die Steinbrüche", ist ein Spot direkt am berühmten Leuchtturm "Faro de Chipiona", dem Wahrzeichen der Stadt Chipiona. Der Felsstrand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz in Andalusien ist ca. 400 m lang und 10 m breit.

Playa Realejo

Realejos ist ein Strand der Playas Los Monteros mit einem breiten Streifen Grün im Hintergrund. Der Strand der Costa del Sol in der Provinz Málaga ist ca. 800 m lang und 40 m breit.

Grünes Umfeld

Playa Poniente (Adra)

Playa de Poniente - Strand mit Blauer Flagge: Das Gütezeichen der Stiftung für Umwelterziehung bürgt für Qualität und Sauberkeit am Strand. Er ist auch als Playa del Carboncillo und Playa de la Sirena Loca bekannt.

Playa La Mata Negra / Los Enebrales

Eingebettet in einen geschützten Küstennaturpark mit Pinien und Wacholder liegt der Strand La Mata Negra / Los Enebrales an der Costa de la Luz in der Gemeinde Punta Umbría in der andalusischen Provinz Huelva. Er ist ca.

Playa Cala de la Polacra

Cala de la Polacra ist ein Naturstrand im Park Cabo de Gata. Die Bucht zählt zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Sie ist ca.

Playa Guadalmansa / El Pirata

Hotel- und Feriensiedlungen liegen wie Inseln in weiten Grünflächen durch die sich die N-340 schlängelt. Der lange Sandstrand Guadalmansa in Estepona offeriert guten Service und beeindruckt mit idyllischen Teilabschnitten.

Playa Algarrobo

Ideal für lange Spaziergänge zu jeder Tageszeit ist der Sandstrand Playa Algarrobo in Algarrobo in der andalusischen Provinz Málaga. An seinem Rand wechseln sich Inseln mit ganz unterschiedlicher Bebauung und Kulturflächen ab.

Playa Benalnatura

Im Osten von Playa Viborillas schließt sich der kleine Strand Playa Benalnatura in Benalmádena an. Hier kannst du alle Hüllen fallen lassen. Der Strand der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga ist ca. 350 m lang und 25 m breit.

Playa Getares / San García

Mit einem Blick auf die Berge und umgeben von Urbanisationen liegt der Strand Getares nicht weit von Algeciras entfernt. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.500 m lang und 40 m breit.

Playa Garrucha / Las Escobetas

Playa Garrucha / Las Escobetas ist ein Strand der Costa de Almería in der Provinz Almería bei der Ortschaft Garrucha. Der andalusische Strand ist 1.370 m lang und 27 m breit.

Stadtstrand direkt am Hafen

Playa El Bombo

Felsige Zonen wechseln sich ab mit weiten Sandflächen am Strand El Bombo, der sich kurvenreich entlang der Küste von Mijas schlängelt. Der Strand der Costa del Sol in der Provinz Málaga in Andalusien ist ca. 1.100 m lang und 20 m breit.

Playa Río Real

Zwischen dem Río Real und dem Siete Revueltas liegt der Strand Río Real in Marbella. Der Strand gehört zum Playa Los Monteros, der sich aus mehreren Stränden zusammen setzt, mit einer Gesamtlänge von 2 km.

Playa San Nicolás

San Nicolás ist ein Stadtstrand mit guter Ausstattung direkt am Hafen von Adra in der andalusischen Provinz Almería. Der qualitativ hochwertige Strand der Costa de Almería ist ca. 600 m lang und 35 m breit.

Im Zentrum

Playa La Veintiuna

Zwischen den Stränden San Cristobal und Cotobro verläuft der schmale Playa La Veintiuna. Der Strand der Costa Tropical in Almuñécar in Andalusien ist ca. 225 lang, aber nur 15 m breit.

Schmaler Strandstreifen

Playa Cala de los Amarillos

Der Naturstrand Cala de los Amarillos in Andalusien liegt auf einer Felsnase und ist umgeben von einer Steilküste. Der Strand der Costa de Almería gehört zur Gemeinde Níjar in der Provinz Almería. Er steht unter Naturschutz und ist ca.

Playa La Galera (Estepona)

Ein großer Felsblock ist das Markenzeichen des ruhigen, außerhalb gelegenen Strand La Galera in Estepona. Zum Strand zählt ein unter dem Namen "Buenas Noches" - deutsch: "Gute Nacht" - bekannter Abschnitt. Aber erstmal gilt es, den Tag, die Sonne und das Meer zu genießen.

Playa Cantarriján

Playa Cantariján im Naturschutzgebiet Maro-Cerro Gordo ist ein echter Geheimtipp und du kommst mit dem Auto bis an den Strand. Der Strand der Costa Tropical in Almuñécar in der andalusischen Provinz Granada ist ca. 380 m lang und 43 m breit.

Playa Cala Cuartel

Cala Cuartel ist ein semiurbaner Strand in Pulpí in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 75 m lang und 20 m breit.

Kleine charmante Bucht

Playa Chica (Torrox)

Eingerahmt von Felsen, duckt sich Playa Chica an den Fuß eines niedrigen Steilhanges. Was dem 50 m langen und 15 m breiten Strand im Westen von Torrox Costa an Größe fehlt, gleicht er mit Charme aus.

Playa Salobreña / La Cagadilla

Ja, dieser Strand liegt im Grünen! Hinter dem Sandstrand Salobreña / La Cagadilla erstreckt sich ein breiter Teppich mit Wiesen, Hecken, kleinen Wäldchen und Büschen. Der Sandstrand der Costa Tropical in Salobreña in der Provinz Granada ist ca.

Playa La Rijana

An einen Steilhang schmiegt sich der Sandstrand La Rijana. Die Badebucht ist einer der beiden Strände der Gemeinde Gualchos in der Provinz Granada in Andalusien. Der Strand der Costa Tropical ist ca. 250 m lang und 20 m breit.

Playa San Pedro de Alcántara

Playa San Pedro de Alcántara ist ein Sandstrand mit Promenade, an der zahlreiche Restaurants liegen. Der Strand zählt zur Costa del Sol und liegt in Marbella in der andalusischen Provinz Málaga. Er ist ca. 1.400 m lang und 35 m breit. 

Playa El Burgo / Torrenueva

Playa El Burgo / Torrenueva eröffnet den Reigen der Strände von La Línea de la Concepción. Der Naturstrand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist rund 1.250 m lang und 120 m breit.

Playa La Caleta (Nerja)

Wie ein kleines Juwel schmiegt sich die Playa La Caleta in Nerja an den Fuß der Sierra Almijara - im Naturschutzgebiet Maro-Cerro Gordo.

Playa Los Pinillos

Entlang von Wohngebieten und Pinienwäldchen, die dem Strand seinen Namen gaben, verläuft Playa de los Pinillos in Estepona zwischen Punta de la Plata und Punta Pinillos. Der Strand der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga ist ca.

Playa Padrón

Mit Einkaufszentrum: Zwischen dem Río del Padrón und Punta del Castor liegt der Sandstrand Playa del Padrón. Er gehört zum 2 km entfernt liegenden Estepona in der andalusischen Provinz Málaga. Der Strand der Costa del Sol ist ca.

Playa Cala de la Tía Antonia

Die Cala de la Tía Antonia ist ein Stadtstrand in San Juan de los Terrenos.

Playa El Negro

Wie attraktiv die Costa del Sol ist, davon kannst du dir am Strand El Negro ein Bild machen: Sanfte Hügel erstrecken sich bis zum Meer und kennzeichnen den Playa El Negro der Gemeinde Manilva in der andalusischen Provinz Málaga.

Playa Cala Cristal

Cala Cristal ist ein Naturstrand und Taucherparadies und bietet außerdem spektakuläre Ausblicke auf die schroffe Felsküste. Der Strand der Costa de Almería gehört zur Gemeinde Cuevas del Almanzora in der andalusischen Provinz Almería und ist ca.

Playa Fontanilla

Direkt am Yachthafen von Marbella liegt der beliebte Stadtstrand Fontanilla. Der Strand am Paseo Marítimo gehört zur Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga - er ist ca. 1.000 m lang und 30 m breit.

Playa Sotillo / Castell de Ferro

Direkt vor der gleichnamigen Ortschaft bildet der Strand Sotillo / Castell de Ferro einen natürlichen Schutz der spanischen Halbinsel vor dem Meer. Der Strand in Gualchos in der andalusischen Provinz Granada gehört zur Costa Tropical. Er ist ca.

Playa Balerma

Playa Balerma ist ein Kiesstrand und besonders auf die Bedürfnisse von Menschen mit Bewegungseinschränkungen ausgerichtet. Er gehört zu El Ejido in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca.

Playa El Perdigal / Alquián

Der andalusische Strand Playa El Perdigal, oder Alquián, verläuft parallel zum Flughafengelände von Almería. Er gehört zur Costa de Almería in Andalusien, ist 2.450 m lang und durchschnittlich 30 m breit.

Playa La Atunara / Sobrevela

Am Playa La Atunara / Sobrevela finden alle ihr Auskommen: Die Urlauber, die Überwinterer, die Residenten, die Yachtbesitzer, die Einheimischen und die Fischer. Der Strand der Costa de la Luz in La Línea in der Provinz Cádiz ist ca.

Playa Fábrica del Cemento

Für die Liebhaber rauer Industrieromantik: Der Strand Playa Fábrica del Cemento befindet sich bei eben dieser Zementfabrik. Er bietet eine naturbelassene Umgebung mit Vegetation und gehört zu Málaga an der Costa del Sol.

Playa El Muerto

Der Playa El Muerto, auch bekannt als El Ahogado, ist eine ruhige Sandbucht, umgeben von malerischen Felsen.

Playa Calabajío

Playa Calabajío ist einer von mehreren aufeinander folgenden Stränden in einer der weniger bebauten Zonen von Almuñecar.

Playa Curumbico

Playa Curumbico gehört zu einer Reihe von kleinen Stränden in einer der weniger besuchten Teile von Almuñécar. Der Sandstrand der andalusischen Costa Tropical in der Provinz Granada ist 214 m lang und 24 m breit.

Playa El Gaiterillo

Der kleine Sandstrand El Gaiterillo in der Gemeinde Albuñol erstreckt sich entlang der Nationalstraße N-340. Der Strand der Costa Tropical in der Provinz Granada in Andalusien ist 300 m lang und 14 breit.

Wenig besucht

Playa El Cambron

Am Hang eines Flussbettes entlang zieht sich der befestigte Weg zum kleinen Strand El Cambrón in Salobreña. Der Strand der Costa Tropical in Andalusien in der Provinz Granada ist ca. 100 m lang und 21 m breit.

Playa El Ruso

Was für Mutige: Eine schroffe, bizarre fast senkrechte Steilwand bildet die Kulisse vom Sandstrand Playa El Ruso. Der Strand in der Gemeinde Albuñol in der Provinz Granada zählt zur Costa Tropical und ist ca. 200 m lang und 24 m breit.

Playa El Caleton

Am Fuß einer wild zerklüfteten Steilküste versteckt sich der Felsstrand El Caleton. Er gehört zum malerischen Salobreña in der Provinz Granada. Der Strand der Costa Tropical ist ca. 30 m lang und 10 m breit.

Playa La Playiya

Großartige Steilwand: Unten, an einer bizarren, fast senkrechten Steilwand liegt der Strand La Playiya an der Costa Tropical. Der Strand der Gemeinde Albuñol in der Provinz Granada ist 240 m lang und 25 m breit.

Playa Peña del Moro

Der Strand Playa Peña del Moro gehört zu der spanischen Stadt El Ejido und zählt zu den Stränden der Costa de Almería in Andalusien. Er hat eine Länge von 3.000 m und ist 50 m breit. 

Naturstrand mit Burgblick

Playa Los Yesos

Los Yesos ist der erste Strand der Gemeinde Sorvilán. Der Steinstrand der Costa Tropical in der Provinz Granada erstreckt sich entlang des gleichnamigen Weilers. Er ist ca. 210 m lang und 10 m breit.

Playa Campamento / Puente Mayorga

In der Bucht von Algeciras und westlich von La Línea de la Concepción liegt Playa Campamento / Puente Mayorga. Der Strand gehört zur Gemeinde San Roque in der andalusischen Provinz Cádiz und ist ca. 1.200 m lang und 20 m schmal.

Playa Cala Junco

Cala Junco ist ein Strand der Costa de Almería bei Adra in Andalusien. Er misst 480 m Länge und ist 15 m breit.  

Über Feldweg erreichbar

Playa Palmones

Nahe Algeciras in einem industriellen Umfeld liegt Playa Palmones in Los Barrios. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 750 m lang und 30 m breit.

Playa Censo

Playa Censo ist ein Strand mit Blauer Flagge bei Adra in der Provinz Almería in Andalusien. Er hat eine Länge von 500 m und eine Breite von 40 m.

Geringe Auslastung

Playa Cambriles

Den Sandstrand Playa Cambriles teilen sich gleich zwei Gemeinden: Gualchos-Castell de Ferro und Lújar. Beide liegen in der andalusischen Provinz Granada und zählen zur Costa Tropical. Der Strand Cambriles ist ca. 850 m lang und 45 m breit.

Playa Las Olas

Der semiurbane Strand Las Olas, südlich des Hafens von Almería, gehört zur Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería. Er ist ca. 250 m lang und 35 m breit.

Direkt am Hafen

Playa El Conchal / Río San Pedro

Am Ufer des Río San Pedro, geschützt vor den Winden der Levante, liegt der Sandstrand Playa El Conchal in Puerto Real in der andalusischen Provinz Cádiz. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 630 m lang und 15 m breit.

Playa Calita de la Bocana del Río / Río San Pedro

Aufgrund seiner starken Strömung wird der etwas außerhalb liegende Strand Playa Calita de la Bocana am Río San Pedro vor allem von Fischern genutzt. Der Sandstrand in Puerto Real in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca.

Playa El Bobar / La Cañada

Der Strand El Bobar / La Cañada gehört zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist 1.300 m lang und 15 m breit.

Strand mit niedriger Auslastung

Playa El Lance de la Virgen

Playa El Lance de la Virgen ist ein ausgedehnter Strand nahe Adra. Der Strand der Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien ist 490 m lang und 15 m breit.

Strand für Einheimische

Playa Cerrillos (Roquetas de Mar)

Playa Cerrillos ist ein Naturstrand bei Roquetas de Mar in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería hat eine Länge von 3.400 m und ist 70 m breit.

Flamingos und Seegraswiesen

Playa Guadarranque

An der Mündung des Río Guadarranque liegt der gleichnamige Playa Guadarranque - es ist der südlichste Strand der Gemeinde San Roque in der andalusischen Provinz Cádiz. Der Strand am Mittelmeerteil der Costa de la Luz ist ca.

Playa Guainos

Guainos ist ein wenig besuchter Strand etwas außerhalb von Adra in der andalusischen Provinz Almería. Der Sandstrand der Costa de Almería ist ca. 1.420 m lang und 15 m breit.

Playa La Anegada / Marcelo

Zugang nur mit Genehmigung: Der Naturstrand La Anegada / Marcelo liegt in einer militärischen Zone - willst du ihn besuchen, brauchst du eine Genehmigung. Der Sandstrand in Cádiz in Andalusien ist ca. 3.500 m lang und 40 m breit.

Playa Castillo de Baños

Da, wo sich die Ausläufer der Sierra Nevada ins Meer ergießen liegen zwei kleine Strände. Einer von ihnen ist der Steinstrand Playa Castillo de Baños. Der Strand der Gemeinde Polopos in der Provinz Granada ist rund 350 m lang und 12 m schmal.

Playa Bordenares

Abgelegener Strand: Umgeben von Bergen findest du den Strand Playa Bordenares. Er gehört zu den Stränden der andalusischen Provinz Almería und liegt im Gemeindegebiet Mojácar. Playa Bordenares ist 600 m lang und 15 m breit.

Playa La Galera (Carboneras)

Playa La Galera ist ein gut zugänglicher Strand der Costa de Almería in der Nähe von Carboneras in Andalusien. Er ist 800 m lang und 15 m breit.

Ruhiger Strand nahe Carboneras

Playa La Gaviota

Playa La Gaviota ist ein einfacher Strand bei Adra in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 500 m lang und 15 m breit.

Schwach besucht

Playa La Casería

Von Fischern stark frequentiert wird der Sandstrand Playa La Casería an der Costa de la Luz in der Gemeinde San Fernando in der andalusischen Provinz Cádiz. Der Sandstrand ist 900 m lang und 15 m breit.

Playa San Telmo

Playa San Telmo ist ein einsamer Strand in Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand ist 100 m lang und 20 m breit.  

Tolle Ausblicke auf den Golf von Almería

Playa Calaiza

Versteckt am Fuße der naturgeschützten Klippe Cerro Gordo liegt die kleine Bucht Playa Calaiza. Der Strand der Costa Tropical in der andalusischen Provinz Granada gehört zu Almuñécar und ist ca. 55 m lang und nur 12 m breit.

Playa Montijo / Costa de la Grajuela

Wer Felsen am Strand und eine natürliche Umgebung mag, ist am Playa Montijo / Costa de la Granjuela gut aufgehoben. Zwischen den Felsen breitet sich feinster weißer Sand aus und bietet gute Bedingungen für Ausflüge mit dem Pferde am Meer.

Playa Cala Chilches

Weit ab von jeder Ortschaft liegt Playa Cala Chilches am Fuße eines Abhangs. Der Sandstrand der Gemeinde Albuñol gehört zur Costa Tropical in der andalusischen Provinz Granada. Er ist rund 300 m lang und 15 m breit.

Playa El Sillón

Felsen und eine niedrige Steilküste kennzeichnen den Felsstrand El Sillón, spanisch: "der Sessel", in Torrox. Der 50 m lange und 20 m breite Strand der Costa del Sol liegt in der Provinz Málaga.

Westlich des Leuchtturms

Playa El Cuervo

Gut versteckt am Fuß eines Abhangs an der N-340 liegt der Kiesstrand El Cuervo - "Der Rabe". Der Strand der Costa Tropical gehört zur Gemeinde Albuñol in der andalusischen Provinz Granada. Er ist ca. 250 m lang und 15 m breit.

Playa Azucenas

Playa Azucenas - auf Spanisch: "Lilien" - ist ein schmaler, langer Sandstreifen in Motril in der andalusischen Provinz Granada. Der Strand der Costa Tropical ist ca. 2100 m lang und 30 m breit.

An einem Anbaugebiet

Playa Casarones

Am Fuße der Sierra Nevada liegt der Kies- und Steinstrand Playa Casarones an der Costa Tropical. Der Strand der Gemeinde Rubite in der andalusischen Provinz Granada ist ca. 450 m lang und 12 m schmal.

Playa Cala del Carnaje

Der Naturstrand Cala del Carnaje / Los Bolos liegt im geschützten Naturpark Cabo de Gata. Es ist ein Strand der Costa de Almería in Andalusien und liegt in der Verantwortung von Níjar.

Playa La Carihuela

Playa La Carihuela ist ein langer Sandstrand mit Flaniermeile im Fischerviertel von Torremolinos. Er punktet mit zahlreichen Cafés, Restaurants und Souvenir-Shops aller Nationalitäten.

Faulenzen und spazieren gehen

Playa Torre de Benagalbón

Der Strand Torre de Benagalbón in der Provinz Málaga verdankt seinen Namen dem weißen Dorf fünf Kilometer landeinwärts oben am Berg.

Playa Nueva Andalucía / El Duque

Der Playa Nueva Andalucía (auch als Playa del Duque bekannt) liegt nur wenige Meter vom berühmten Yachthafen in Puerto Banús entfernt. Der Sandstrand gehört zu den beliebtesten Stränden in Marbella und der Costa del Sol.

Playa La Perla

Wie eine Perle liegt der kleine Strand La Perla eingebettet zwischen den Urbanisationen Valdeconejos und La Hidalga. Der Strand der Costa del Sol hat eine Länge von 100 m und ist 12 m breit.

Abseits vom Trubel

Playa La Morera

Unterhalb einer Hotelanlage, aber trotzdem ruhig liegt der kleine Strand Playa La Morera.

Playa Torrequebrada

Den Strand gleich vor der Tür hat das Hotel Torrequebrada. Ebenfalls nicht weit haben es Urlauber und Einheimische südlich von Benalmádena in der Region Málaga.

Playa Carchuna

Der Playa Carchuna ist ein Strand in Motril an der Costa Tropical in der andalusischen Provinz Granada. Der Kiesstrand ist ca. 3000 m lang und 40 m breit.

Playa Las Viborillas

Spitzenlage: Zu Füssen der Avenida del Sol liegen idyllische und ruhige Badebuchten. Eine von ihnen nennt sich Playa Las Viborillas. Der Strand der Costa del Sol im Süden von Benalmádena schmiegt sich eng an einen Felsen.

Playa Tajo de la Soga

Wild und ungezähmt: Am blitzeblauen Meer liegt der Strand Tajo de la Soga im Süden von Benalmádena bei Málaga. Er schmückt sich mit schwarzgrauen Felsen im Sand und im Meer.

Strände in der Provinz Huelva

Die schönsten Strände in der Provinz Huelva. Um mehr Informationen zu deinem Strand zu erfahren, klicke einfach auf den Namen oder das Bild.

Playa Matalascañas

Mit dem Nationalpark Coto de Doñana im Rücken kann der Strand Matalascañas es gelassen angehen lassen. Der Strand von Almonte in der andalusischen Provinz Huelva ist ca. 4.200 m lang und 80 m breit.

Stadtstrand von Matalascañas

Playa Isla Canela

Playa Isla Canela liegt bei Ayamonte an der Costa de la Luz in Andalusien nahe der Stadt Huelva. Der Strand ist 5.500 m lang und 20 m breit.

Hier ist das Meer ruhig

Playa La Bota

Zwischen Dünen und Pinien: Der Strand La Bota bietet viel Raum für ausgedehnte Spaziergänge zwischen Land und Meer. Er gehört zur Costa de la Luz und dem Ort Punta Umbría in der andalusischen Provinz Huelva und ist ca. 3.800 m lang und 35 m breit.

Playa Mazagón

Die Wiege Amerikas: Mazagón ist der einzige Strand von Palos de la Frontera - dafür aber 9 Kilometer lang. Von Palos aus stach Kolumbus seinerseits in See Richtung Neue Welt.

Playa La Antilla

La Antilla ist ein beliebter Sandstrand mit interessanten Dünenzonen in der Gemeinde Lepe, der am gleichnamigen Wohnviertel liegt. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva ist ca. 3.500 m lang und 50 m breit.

Abwechslungsreicher Sandstrand

Playa Nuevo Portil

An der Mündung des Río Piedra: Der Strand Nuevo Portil verläuft vor einem abwechslungsreichen Dünengelände und bietet eine gute Aussicht auf die Landzunge Flecha de El Rompido. Der Strand der Costa de la Luz in Cartaya in der Provinz Huelva ist ca. 1.600 m lang und 40 m breit.

Playa Punta Umbría

Der Strand Playa Punta Umbría ist einer der schönsten Strände der Provinz Huelva. Der Strand der Costa de la Luz liegt auf einer Landzunge vor dem gleichnamigen Ort Punta Umbría. Er ist ca.

Playa Islantilla

Zwischen Lepe und Isla Cristina bietet dir der gut besuchte Strand Islantilla zahlreiche Serviceleistungen. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva in Andalusien ist ca. 1.400 m lang und 60 m breit.

Lange Promenade

Playa Punta del Moral

Wie gemalt wirkt der weite und gut zugängliche Sandstrand Punta del Moral in Ayamonte in der andalusischen Provinz Huelva. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 2.500 m lang und 60 m breit.

Langer Strand mit Promenade

Playa Redondela

Mit einem breiten Band von Mittelmeer-Kiefern schmückt sich der Strand Redondela in Isla Cristina. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Huelva ist ca. 1.220 m lang und stolze 80 m breit.

Am Naturschutzgebiet

Playa Del Hoyo

Für Kitesurfer: Am Sandstrand Del Hoyo in Isla Cristina an der Costa de la Luz in der Provinz Huelva geben sich die Kitesurfer das Segel in die Hand. Der Strand ist ca. 650 m lang und 90 m breit.

Sehr breiter Strand 

Playa La Casita Azul

Breiter Sandstrand an einem Pinienwäldchen: Nahe Isla Cristina verläuft der Strand La Casita Azul. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva ist ca. 1.300 m lang und 90 m breit.

An einem Naturschutzgebiet

Playa Camino de Santana

Ein Pinienwäldchen trennt den Playa Camino de Santana vom Touristenort Isla Cristina in der andalusischen Provinz Huelva. Der Sandstrand ist ca. 460 m lang und 100 m breit.

Am Stadtpark

Playa Icona

Begleitet von Pinien und integriert in einen unter Naturschutz stehenden Küstenpark, liegt Playa Icona etwas außerhalb von Isla Cristina. Der Sandstrand der Costa de la Luz in Huelva in Andalusien ist ca. 550 m lang und 90 m breit.

Playa Castilla

Sicher einer der längsten Strände an der Costa de la Luz in der Provinz Huelva ist der Playa Castilla in Almonte: Der 17 km lange und 70 m breite, sandige Naturstrand lässt die Herzen von Sonnen- und Naturanbetern höher schlagen.

An einer hohen Sandklippe

Playa Urbasur

Nahe einem Einkaufszentrum: Der Sandstrand Urbasur an der Costa de la Luz in Isla Cristina in der Provinz Huelva liegt bei der gleichnamigen Siedlung. Der andalusische Strand ist ca. 1.100 m lang und 70 m breit.

Sonnen und Shoppen

Playa Gaviota

Dass ein Strand Gaviota, die "Möwe" heißt ist nicht weiter verwunderlich. Dieser befindet sich vor Isla Cristina in der andalusischen Provinz Huelva und gehört zur Costa de la Luz - der Küste des Lichts. Er ist ca. 440 m lang und 120 m breit.

Vor Isla Cristina

Playa Doñana

Mitten im Nationalpark Coto de Doñana liegt der ausgedehnte Sandstrand Donaña am Rande einer weiten Dünenlandschaft.

Playa Nueva Umbría

Atemberaubender Natur- und FKK-Strand: Auf einer Landzunge zwischen dem Río Piedras und dem Meer liegt der lange und unter Naturschutz stehende Sandstrand Nueva Umbría. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Huelva ist von großem ökologischen Wert und ca.

Playa El Parador

Am Fuß einer Sandsteilküste und in der Nähe des Parador de Mazagón liegt der Playa El Parador. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva in Andalusien ist ca. 2.000 m lang und bis zu 100 m breit.

An einer Sandklippe

Playa Rompeculos

Zwischen dem Playa Parador und der Coto de Donaña bietet dir Playa Rompecuelos ungetrübte Badefreuden. Ganze 3.000 m erstreckt sich der Naturstrand der Costa de la Luz in Moguer in der Provinz Huelva in Andalusien entlang der Küste.

Am Fuße einer Sandklippe...

Playa Espigón

Da, wo die Isla de Saltes die Nase vorwitzig ins Meer steckt, liegt der Playa El Espigón. Auf Spanisch: Spitze oder Zacke. Es ist der einzige Strand, den sich die Provinzhauptstadt Huelva selbst gönnt. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 3.000 m lang und bis zu 150 m breit.

Playa El Portil

Zwischen dem Mündungsgebiet des Río Piedras und der Lagune El Portil ist der Playa El Portil mit feinstem goldenen Sand auf einer Länge von ca. 3.600 m gesegnet. Der 40 m breitet Strand der Costa de la Luz in Punta Umbría liegt in der Provinz Huelva in Andalusien.

Playa Central

Von der Stadt an den Strand: Der Stadtstrand von Isla Cristina, Playa Central, bietet dir gute Serviceleistungen. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Huelva hat eine Länge von ca. 1.100 m und ist 50 m breit.

Lange Promenade

Playa La Mata Negra / Los Enebrales

Eingebettet in einen geschützten Küstennaturpark mit Pinien und Wacholder liegt der Strand La Mata Negra / Los Enebrales an der Costa de la Luz in der Gemeinde Punta Umbría in der andalusischen Provinz Huelva. Er ist ca. 2.300 m lang und 50 m breit.