Sehenswürdigkeiten in Andalusien

Sehenswürdigkeiten Andalusien
Die Alhambra in Granada ( © DW )
Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Andalusien. Hier kannst du ausführlich informieren, was du in deinem Andalusien Urlaub nicht verpassen solltest. Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Sevilla, Granada, Málaga, Córdoba und Co.

Du kannst gezielt nach Sehenswürdigkeiten suchen oder bequem nach Provinzen, Regionen, Städten und Kategorien filtern. Viel Spaß!

Für deine Auswahl wurden 311 Sehenswürdigkeiten in Andalusien gefunden.

Casa de Pilatos Sevilla

Palast Casa de Pilatos in Sevilla

Der Casa de Pilatos in Sevilla ist der Stadtpalast von Sevilla. Er befindet sich am Plaza de Pilatos.

Oasys Mini Hollywood Tabernas

Oasys Mini Hollywood in Tabernas

Wer im Spanienurlaub einen Hauch Wilden Westen erleben möchte, ist im Oasys Mini Hollywood in Tabernas bestens aufgehoben. Der Freizeitpark liegt etwa 20 Autominuten nördlich von Almería.

Museum der Schönen Künste Sevilla

Museum der Schönen Künste von Sevilla

Das Museum der Schönen Künste Sevillas befindet sich am bekannten Museumsplatz. Es ist wohl eines der Bauwerke mit der wechselvollsten Geschichte der Stadt.

Gruta de las Maravillas Aracena

Grotte der Wunder in Aracena

In dem knapp 8.000 Einwohner zählenden Bergstädtchen Aracena erwartet dich eine der Top-Sehenswürdigkeiten Andalusiens.

Granada Altstadt

Altstadt von Granada

In der Gassen von Granadas Altstadt verbergen sich arabische Bäder und Teestuben, Basare, Kirchen und Klöster. Bei einem Rundgang kannst du die vielen Schönheiten der Stadtviertel am besten erkunden.

Castillo de San Marcos El Puerto de Santa María

Burg San Marcos in El Puerto de Santa María

König Alfonso X. ließ die Burg im 13. Jahrhundert über der ehemaligen Hauptmoschee errichten. Seit 1920 gehört sie als Nationalmonument zum spanischen Bien de Interés Cultural.

Hospital Venerables Sacerdotes Sevilla

Hospital de los Venerables Sacerdotes in Sevilla

Das Hospital de los Venerables Sacerdotes befindet sich direkt im Herzen der sevillanischen Altstadt, genauer im beliebten Touristenviertel Santa Cruz.

Itálica Sevilla

Ausgrabungsstätte Itálica bei Sevilla

Die archäologische Ausgrabungsstätte Itálica vor den Toren Sevillas solltest du dir nicht entgehen lassen. Du findest den Komplex in Santiponce an einem Seitenarm des Guadalquivir.

Abenteuerpark Selwo Aventura Estepona

Abenteuerpark Selwo Aventura Estepona

Der Selwo Aventura Park ist ein Zoo und befindet sich in der Stadt Estepona in der Provinz Málaga. Er ist in zwei Areale unterteilt und verfügt über 2.000 Tiere.

Altstadt Marbella

Altstadt von Marbella

Marbella ist eine lebendige Küstenstadt an der südspanischen Costa del Sol. Die Altstadt liegt sehr zentral und lockt viele Besucher an.

Flamenco Museum Sevilla

Flamenco-Museum in Sevilla

Nur fünf Gehminuten von der Kathedrale Maria de la Sede entfernt, befindet sich das Flamenco-Museum von Sevilla. Es ist das einzige Flamencomuseum auf der Welt.

Nerja Altstadt

Altstadt von Nerja

Die Altstadt von Nerja gehört zu den schönsten in Andalusien. Bei einem Rundgang kannst du die engen engen blumengeschmückten Gassen mit ihren weißen Häusern entdecken.

Festung La Mota Alcalá la Real

Festung La Mota in Alcalá la Real

Die Festung La Mota (Castillo-Fortaleza de la Mota) ist ein Monument der arabischen Blütezeit in Alcalá la Real. Die Stadt liegt zwischen Granada und Córdoba.

Zoo Bioparc Fuengirola

Bioparc Fuengirola

Der Bioparc Fuengirola ist ein Tierpark in der Gemeinde Fuengirola in der Provinz Málaga. Im Bioparc Fuengirola kannst du wilde Tiere hautnah erleben und in ihrer naturgetreuen Umgebung beobachten.

Burg Santa Catalina Jaén

Burg Santa Catalina in Jaén

In der nord-andalusischen Provinz Jaén, unweit der gleichnamigen Stadt, befindet sich die Burg Santa Catalina. Errichtet im 13. Jahrhundert, bietet die Burg einen tollen Ausblick auf die Altstadt von Jaén.

Castillo San Sebastián Cádiz

Festung San Sebastián in Cádiz

Mitten in das Meer hineingebaut wurde das Castillo de San Sebastián in Cádiz. Die Burg war einst Teil der Festungsanlagen, die die Stadt vor feindlichen Übergriffen schützen sollte.

Kathedrale Huelva

Kathedrale von Huelva

Die im 17. Jh. im Kolonialstil errichtet Kathedrale La Merced in Huelva wurde während dem großen Erdbeben von Lissabon 1755 schwer beschädigt.

Höhlenviertel Guadix

Höhlenwohnungen von Guadix

Im andalusischen Ort Guadix gibt es über 2.000 Höhlenwohnungen unter der Erde – viele sind noch heute bewohnt und bieten jeden Komfort.

Kloster San Jerónimo Granada

Kloster Monasterio de San Jerónimo in Granada

Das Kloster Monasterio de San Jerónimo in Granada befindet sich im Westen des Stadtzentrums nur 10 Minuten vom Bahnhof entfernt.

Torre Tavira Cádiz

Torre Tavira in Cádiz

Der Torre Tavira bietet die beste Möglichkeit, die Altstadt von Cádiz mit ihren vielen verwinkelten Gassen zu überblicken.

Sherry Bodega González Byass Jerez

Sherry Bodega González Byass in Jerez

Die Bodega González Byass ist ein historisches Weingut aus dem 19. Jahrhundert und gehört zu den bekanntesten Bodegas in Jerez de la Frontera.

Automobilmuseum Málaga

Automobilmuseum in Málaga

Im Süden von Málaga an der Avenida Sor Teresa Prat liegt das Automobilmuseum, welches Fans von Motoren, Technik, Autos und Kultur gleichermaßen begeistert.

Centre Pompidou Málaga

Centre Pompidou Málaga

Seit Ende März 2015 gibt es in Málaga einen neuen kulturellen Hotspot, den du bei deinem nächsten Besuch nicht versäumen darfst – das Centro Pompidou Málaga.

Stierkampfarena Ronda

Stierkampfarena von Ronda

Die Stierkampfarena in der Nähe der berühmten Schlucht El Tajo ist eine der ältesten und ehrwürdigsten Arenen in Spanien. 

Plaza de los Naranjos Marbella

Plaza de los Naranjos in Marbella

Zum historischen Zentrum von Marbella zählt auch der wunderschöne Plaza de los Naranjos. Seinen Namen hat er von den zahllosen Orangenbäumen, die ihn seit 1941 einsäumen.

Stierkampfarena Málaga

Stierkampfarena von Málaga

Die imposante Stierkampfarena von Málaga befindet sich an der Paseo de Reding im Stadtviertel La Malagueta in der Nähe des Strandes inmitten moderner Hochhäuser.

Alcazaba Almería

Alcazaba von Almería

Die Alcazaba von Almería ist eine maurische Festung, von der man die ganze Stadt Almería überblicken kann. Nach der Alhambra ist die Alcazaba die größte maurische Festung.

Corral del Carbón

Corral del Carbón in Granada

So stilvoll brachten maurische Händler im 14. Jhd. ihre Waren unter. Der Corral del Cárbon (deutsch: Kohlenhof) in Granada ist ein maurisches Bauwerk, das als Herberge, Warenlager und Laden diente.

Isla Mágica Sevilla

Freizeitpark Isla Mágica in Sevilla

Der Vergnügungspark Isla Mágica befindet sich in der andalusischen Hauptstadt Sevilla und vereint Magie, Träume, Spaß und eine Reise ins 16. Jahrhundert.

Fort Bravo Texas Hollywood Tabernas

Fort Bravo Texas Hollywood in Tabernas

Der Fort Bravo Texas Hollywood Themenpark befindet sich in der Nähe der Tabernas-Wüste, der einzigen in Spanien und ist einer der bekanntesten Western-Themenpark Europas.

Selwo Marina Delfinarium Benalmádena

Selwo Marina Delfinarium in Benalmádena

Das Selwo Marina Delfinarium liegt in Benalmádena, direkt neben dem Parque de la Paloma und ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit deinem PKW problemlos zu erreichen.

Gran Teatro Falla Cádiz

Gran Teatro Falla in Cádiz

Das Gran Teatro Falla befindet sich im Herzen der Altstadt von Cádiz und ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der andalusischen Hafenstadt.

Palast San Telmo Sevilla

Palast von San Telmo in Sevilla

In der andalusischen Stadt Sevilla unmittelbar im Zentrum und hinter dem historischen Hotel Alfonso XIII befindet sich der Palast von San Telmo.

Geburtshaus Pablo Picasso

Geburtshaus von Pablo Picasso in Málaga

In zentraler Lage in Málaga am Plaza de la Merced 36 befindet sich das Geburtshaus des weltberühmten Künstlers Pablo Picasso.

Seilbahn Benalmádena

Seilbahn in Benalmádena

Die Seilbahn in Benalmádena ist eine der beliebtesten Attraktionen für Besucher der Provinz Málaga. Sie verbindet sie Arroyo de la Miel mit dem 769 Meter hohen Calamorro.

Kirche San Dionisio Jerez

Kirche San Dionisio in Jerez

Die Iglesia de San Dionisio gehört zu den schönsten Kirchen in Jerez. Das im 15. Jh. im Mudéjar-Stil erbaute Gotteshaus ist dem Stadtpatron von Jerez gewidmet: San Dionisio.

Kloster Cartuja Granada

Kloster Monasterio de la Cartuja in Granada

Das Karthäuser-Kloster Monasterio de la Cartuja in Granada, dort "La Cartuja" genannt, gilt als eines der bedeutendsten Barock-Bauwerke in Spanien.

Aquarium Sevilla

Aquarium von Sevilla

Das Aquarium von Sevilla befindet sich an der neu gestalteten Muelle de las Delicias im Hafen der Stadt. Es liegt am rechten Flussufer des Guadalquivir gegenüber dem Barrio Los Remedios

Burg La Calahorra

Burg von La Calahorra

Mit der Burg von La Calahorra befindet sich in dem gleichnamigen Dorf in der Provinz Granada eine der schönsten Bauten Andalusiens.

Kloster La Cartuja Jerez

Kloster La Cartuja in Jerez

La Cartuja ist ein Kartäuserkloster aus dem 15. Jahrhundert. Das Kloster liegt rund 5 km südöstlich vom Zentrum Jerez entfernt.

Calleja de las Flores Córdoba

Blumengasse Calleja de las Flores in Córdoba

Die Calleja de las Flores (deutsch: Blumengasse) gehört zu den beliebtesten Fotomotiven in Córdoba. Vom Ende der schmalen Gasse hast du einen tollen Blick auf den Glockenturm der Mezquita.

Botanischer Garten Málaga

Botanischer Garten in Málaga

Im Norden der Stadt Málaga an der Carretera de las Pedrizas liegt ein prachtvoller Botanischer Garten, der Mitte des 19. Jahrhunderts von Jorge Loring Oyarzábal und Amalia Heredia Livermore kreiert worden ist.

Archivo de Indias Indienarchiv Sevilla

Indienarchiv in Sevilla

Das prächtige Gebäude beherbergt das Zentralarchiv Spaniens, in dem alle wichtigen Dokumente aufbewahrt werden, die im Bezug zum einstigen spanischen Kolonialreich stehen.

Lagune Fuente de Piedra

Lagune von Fuente de Piedra

Die Lagune von Fuente de Piedra ist mit 1.400 Hektar das größte Feuchtgebiet Andalusiens. Gleichzeitig ist die Lagune Lebensraum vieler Vögel und der größten Flamingo-Kolonie Spaniens.

Calle Sierpes Sevilla

Calle Sierpes in Sevilla

Beginnend von der Plaza de la Campana erstreckt sich die Haupteinkaufsstraße der andalusischen Hauptstadt bis hin zur Plaza de San Francisco.

Plaza de la Merced Málaga

Plaza de la Merced in Málaga

Der Plaza de la Merced gehört zu den berühmtesten Plätzen in Málaga. Er steht ganz im Zeichen von Pablo Picasso, dessen Geburtshaus sich an der nord-westlichen Seite befindet.

Kirche San Miguel Jerez

Kirche San Miguel in Jerez

Die im 15. Jh. erbaute Iglesia de San Miguel steht seit 1931 unter nationalen Denkmalschutz Spaniens. Die Kirche besitzt einen sehenswerten blau gekachelten Turm.

Castillo de Sohail Fuengirola

Burg Castillo de Sohail in Fuengirola

Das Castillo de Sohail ist ein Burg in Fuengirola, erbaut im Jahr 956 auf Anordnung vom ersten Kalifen von Córdoba, Abd ar-Rahman III.

Tarifa Altstadt

Altstadt von Tarifa

Unweit des Hafens, im südöstlichen Teil der Stadt Tarifa, befindet sich dessen historische Altstadt. Mit ihren verwinkelten, maurischen Gassen und den in Weiß erstrahlenden alten Häusern besitzt sie einen äußerst eigenen Charme.

Schmetterlingspark Benalmádena

Schmetterlingspark Benalmádena

In Benalmádena an der Costa del Sol befindet sich mit dem Schmetterlingspark einer der beliebtesten Freizeitparks in Andalusien.