Strände in Andalusien

Die schönsten Strände in Andalusien. Hier kannst du ausführlich informieren, welche Strände sich in Andalusien wirklich lohnen und du in deinem Andalusien Urlaub nicht verpassen solltest. Die schönsten Strände an der Costa del Sol, der Costa de la Luz, Málaga, Marbella und Co.

Du kannst gezielt nach Stränden suchen oder bequem nach Provinzen, Regionen, Städten und Kategorien filtern. Viel Spaß!

Strände suchen
Für deine Auswahl wurden 399 Strände in Andalusien gefunden.

Playa Torremuelle

Obwohl der Felsstrand Playa Torremuelle bei Benalmádena unterhalb der Autostraße Ctra. Cádiz verläuft, punktet er durch seine ruhige Atmosphäre und die natürliche Umgebung.

Felsstrand mit Kieseln

Playa Nueva Almería

Stadtstrand von Almería. Mitten im Zentrum liegt der belebte Strand Playa Nueva Almería. Der 1.500 m lange und 40 m breite Strand gehört zur Provinz Almería in der autonomen Region Andalusien.

Playa La Bajadilla (Roquetas de Mar)

La Bajadilla ist ein gut besuchter Stadtstrand mit vielfältigem Service-Angebote. Der Strand mit Promenade und Blauer Flagge liegt in der Nähe zahlreicher Hotels und Restaurants.

Hohe Auslastung

Playa La Ballena

Küstenschönheit: Zu den Strand Highlights an der Costa de la Luz zählt ganz sicher Playa La Ballena in Rota. 4.500 m lang erstreckt sich feinster goldener Sand und weckt Karibikfeeling. Der Sandstrand in der andalusischen Provinz Cádiz ist bis zu 30 m breit.

Playa Punta Candor

Der charmante Playa Punta Candor liegt am Fuß von mit aromatisch duftenden Kräutern bewachsenen Dünen. Der Sandstrand von Rota in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.500 m lang und 35 m breit.

Natürliches Ambiente

Playa Nuevo Portil

An der Mündung des Río Piedra: Der Strand Nuevo Portil verläuft vor einem abwechslungsreichen Dünengelände und bietet eine gute Aussicht auf die Landzunge Flecha de El Rompido. Der Strand der Costa de la Luz in Cartaya in der Provinz Huelva ist ca. 1.600 m lang und 40 m breit.

Playa El Cable

Eingebettet zwischen dem Fischereihafen und der Mündung des Río Real stellt der kleine, gut besuchte Sandstrand El Cable feinsten Vulkansand bereit. Der Strand der Costa del Sol in Marbella in der Provinz Málaga ist ca. 400 m lang und 40 m breit.

Am Fischereihafen

Playa Torreblanca / Carvajal

Der Strand Playa Torreblanca / Carvajal liegt bei Fuengirola an der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga. Er ist 1.950 m lang und 30 m breit.

Playa Aguamarga

Playa Aguamarga ist ein Strand an der Costa de Almería nördlich des Naturparks Cabo de Gata. Genau wie dieser gehört er zum Ort Níjar. Der Sandstrand hat eine Länge von 550 m und ist 30 m breit.

Strand mit Blauer Flagge

Playa Los Muertos

Playa Los Muertos ist ein isoliert liegender Naturstrand im Naturpark Cabo de Gata. Der Strand gehört zur Costa de Almería in Andalusien. Er hat eine Länge von 1.160 m und ist 30 m breit.

Playa Punta Umbría

Der Strand Playa Punta Umbría ist einer der schönsten Strände der Provinz Huelva. Der Strand der Costa de la Luz liegt auf einer Landzunge vor dem gleichnamigen Ort Punta Umbría. Er ist ca.

Playa Nagüeles

Am Playa Nagüeles befindest du dich in bester Gesellschaft: Direkt gegenüber empfängt das Luxushotel Marbella Club seine Gäste. Neben zahlreichen Dienstleistungen bietet der Strand einen tollen Blick auf die Sierra Bermeja.

Playa Velilla

Playa Velilla ist ein langer Stadtstrand östlich von Almuñécar. Mit seiner Länge von 1.470 m und 52 m Breite gehört er zur Costa Tropical in der Provinz Granada.

Liegeplatz für Boote

Playa La Herradura

In einem langen kühnen Bogen erstreckt sich Playa La Herradura am Fuße immergrüner Hügel. Der Strand der Costa Tropical gehört zu Almuñécar in der Provinz Granada. Er ist 2050 m lang und 40 m breit.

Playa San Cristobal / La China

San Cristobal / La China ist mit 1050 m Länge und 50 m Breite der größte Strand in Almuñécar in der andalusischen Provinz Granada.

Playa El Faro

Im Schatten des Leuchtturms, der dem Strand seinen Namen gab, und im Ortskern von Marbella am Hafen liegt der Strand El Faro. Der Strand in der Provinz Málaga zählt zur andalusischen Costa del Sol und ist ca 200 m lang und 30 m breit.

Reizender Stadtstrand mit Palmen

Playa Artola / Cabo Pino

Vor allem im Sommer zieht es viele Touristen und Einheimische an den Strand Artola / Cabo Pino im Osten von Marbella. Der 1.200 m lange und 30 m breite Sandstrand der Costa del Sol in Andalusien beeindruckt mit besonders klarem Wasser.

In einer geschützten Zone

Playa La Bajadilla (Marbella)

Barrierefreier Zugang: Der beliebte Sandstrand La Bajadilla ist auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen gut zugänglich. Er befindet sich direkt am Fischereihafen von Marbella. Der Strand der Costa del Sol liegt in der andalusischen Provinz Málaga und ist 850 m lang und 40 m breit.

Playa Guadalmina

Guadalmina ist ein langer Bilderbuchstrand bei San Pedro de Alcántara mit einem guten Angebot an Service-Leistungen, Unterkünften jeder Preisklasse, einem Golfplatz und dem malerischen Mündungsgebiet des Arroyo Paloma.

Gut besuchter Stadtstrand

Playa Cortadura

Am Playa Cortadura erleichtern Holzstege den Weg über die Dünen und den Strand. Der Strand der Costa de la Luz am Atlantik in der Provinz Cádiz in Andalusien ist rund 1.600 m lang und 40 m breit.

Beliebter Touristenstrand

Playa Los Álamos / El Cañuelo

Los Álamos / El Cañuelo ist einer der langen Sandstrände von Torremolinos bei Málaga an der Costa del Sol. Er ist bei Kitesurfern besonders beliebt. Im Sommer kocht die Stimmung noch mal richtig hoch - beim Los Álamos Beach Festival mit DJ-Contest.

Playa Campo de Golf

Nicht nur für Golf-Fans: Der Playa Campo de Golf. Morgens golfen, nachmittags an den Strand und abends Málaga unsicher machen... oder Torremolinos.

Playa La Misericordia

Der Vielseitige: Playa La Misericordia in Málaga ist für alle da. Er ist perfekt für Familien mit Kindern und ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche.

Playa San Andrés

Der Strand Playa San Andrés in Málaga an der Costa del Sol beginnt gleich westlich vom Hafen von Málaga. Er liegt an der Grenze des Stadtzentrums und besitzt eine Strandpromenade und einen Fahrradweg.

Playa La Rada

Lang und breit: Der Strand Playa La Rada in Estepona hat eine Länge von 2.300 m und ist 50 m breit. Er zählt zu den Stränden der Costa del Sol in der Provinz Málaga in Andalusien.

Playa La Duquesa / El Castillo

Direkt am Yachthafen von Manilva in südwestlicher Richtung erstreckt sich der Sandstrand Playa La Duquesa / El Castillo Sabinillas. Der Strand der Costa del Sol in Andalusien setzt sich aus mehreren, von erst kürzlich renovierten Dämmen getrennten, Buchten zusammen. Er ist ca.

Playa Cala de la Media Luna

Der Naturstrand Cala de la Media Luna liegt in einer kleinen Bucht im Park Cabo de Gata. Der Strand der Costa de Almería im Gebiet Níjar hat eine Länge von 185 m und ist 30 m breit. 

Gut besucht

Playa Islantilla

Zwischen Lepe und Isla Cristina bietet dir der gut besuchte Strand Islantilla zahlreiche Serviceleistungen. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva in Andalusien ist ca. 1.400 m lang und 60 m breit.

Lange Promenade

Playa La Venus

Mitten im Zentrum der Großstadt Marbella breitet sie sich aus: La Venus. Der Sandstrand ist ca. 400 m lang und 40 m breit und gehört zu den meist besuchten Stränden des beliebten Ferienortes in der Provinz Málaga an der Costa del Sol.

Am Hafen von Marbella

Playa El Bajondillo

Playa El Bajondillo ist ein kilometerlanger Bilderbuchstrand in Torremolinos in der Provinz Málaga. Am Strand findest du Sonnenliegen, Palmen, Chiringuitos und eine Promenade vor.