Murillo Gärten in Sevilla

Jardines de Murillo

Murillo Gärten Sevilla
Murillo Gärten Sevilla
Das Kolumbus-Denkmal in den Murillo Gärten
DW
Adresse:
Avenida Málaga, 2,
41004 Sevilla, Andalusien, Spanien
Provinz: Provinz Sevilla

Tickets & Touren

Die idyllischen, fast 9.000 m² großen Murillo Gärten unweit der historischen Altstadt von Sevilla wurden 1911 von den Alcázar Gärten abgeteilt. Sie begeistern durch ihre Pflanzenvielfalt und romantischen Gestaltungselemente.

Die Gärten sind eine Zusammenfügung dreier unterschiedlicher Privatgärten. Die gelungene Mischung aus Gehwegen, Brunnen, Säulen und dichte bepflanzten Beeten ergeben spannende Abwechslung und trotzdem Harmonie.

Im Norden findest du noch Reste der mittelalterlichen Stadtmauer und einen Turm. Ein Gartenhäuschen, eingezäunt von einer niedrigen Mauer und mit einem Säuleneingang verziert, widmet sich dem Maler José García Ramos.

Hier sind auch Werke befreundeter Künstler wie Santiago Martínez Martín, Alfonso Grosso Sánchez und Manuel Vigil zu sehen.

Anzeige

Lage und Anfahrt: