Strand Las Arenas / El Gobernador / Paraíso

Playa Las Arenas / El Gobernador / Paraíso

Las Arenas / El Gobernador / Paraíso hat noch kein Bild.

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa del Sol

Provinz: Provinz Málaga

Stadt: Manilva

Strandtyp: Sandstrand

Länge: 1.000 m

Breite: 20 m

Mit seinen unterschiedlichen Zonen punktet der Strand Las Arenas / El Gobernador / Paraíso in Manilva: Felsige Buchten wechseln sich ab mit langen, feinen Sandabschnitten und Vegetation. Der Strand der Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga ist ca. 1.000 m lang und 20 m breit.

An der Sardinenbucht

Der semiurbane Strand Las Arenas mit niedriger Auslastung beginnt an einer Urbanisation, weist aber ebenso lange Abschnitte ohne Bebauung mit zerklüfteten Felsen und Steilküste auf. Diese stehen im Widerspruch zu dem sanften Wasser, für das dieser Strand bekannt ist. Oberhalb des Strandes verläuft die A-7. Den Hintergrund bilden grüne Hügel, betupft mit niedrigen durch ein Netz von Straßen miteinander verbundene Villen. Highlight des Strandes ist die "Cala de las Sardinas", die Sardinenbucht. Ob die Bucht ihren Namen einem einstigen Sardinenreichtum verdankt, ist nicht bekannt.

Ruhige Wasserverhältnisse

Du findest an Las Arenas feinen, dunklen Sand durchmischt mit Kieseln und in einigen Bereichen ragen Felsen aus dem Wasser und dem Sand. Sie sind für ihren Fischreichtum bekannt. Das Wasser ist ruhig mit einem mittleren Wellengang: Beides Pluspunkte für entspanntes Baden und Schwimmen.

Naturbelassener Strand

In regelmäßigen Abständen lässt sich ein Reinigungsteam blicken und säubert den Strand von Müll und Schwemmgut, leert die Abfallbehälter und sorgt dafür, dass der Strand sein gepflegtes Aussehen behält. Hier und da hat sich ein Chiringuito oder ein Kiosk auf hölzernen Pfählen in den Sand gepflanzt. Hier, mit der frischen Meeresluft um die Nase, schmecken die gegrillten Sardinen am besten. Am schmackhaftesten sind die an einem Spieß über dem Holzfeuer gegrillten.

Gut zu erreichen

Wie schon erwähnt, ist der Strand gut zu Fuß zugänglich. Alternativen bilden das Fahrrad, der Bus oder das Auto. Entlang des Strandes stehen 50 bis 100 unbewachte Parkplätze zur Verfügung. Als Bus kommt die Linie Estepona-La Línea de la Concepción in Frage.

Strand Las Arenas / El Gobernador / Paraíso: Angebote und Service

  • Bar / Kiosk
  • Parkplatz
Anzeige

Lage und Anfahrt: