Strand La Caleta (Málaga)

Playa La Caleta

Strandpromenade des Playa La Caleta in Málaga

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa del Sol

Provinz: Provinz Málaga

Stadt: Málaga

Strandtyp: Sandstrand

Länge: 1.000 m

Breite: 20 m

Zwischen dem Strand La Malagueta und Baños del Carmen bietet dir der Playa La Caleta alles für ein perfektes Strandvergnügen. Im angrenzenden Viertel gleichen Namens kannst du interessante Gebäude im Stil Neo-Mudéjar besichtigen.

Stadtstrand mit zahlreichen Service-Leistungen

Playa la Caleta ist ein kleiner Strand im Osten von Málaga an der Costa del Sol. Der Strand mit einer Länge von 1000 m und Breite von 20 m bietet dir dunkelbraunen Sand und einen moderaten Wellengang. Die Stadt sorgt für eine regelmässige Reinigung. Liegen, Sonnenschirme und Wassersport-Geräte für Bequemlichkeit und Unterhaltung. Leckeren frittierten Fisch und kalte Getränke serviert die Strandbar. In der Nähe findest du zahlreiche Cafés und Restaurants, im angrenzenden Viertel La Caleta etliche Pensionen und Hotels. Der Strand besitzt auch eine Strandpromenade.

Sehenswertes

Sehenswert im Viertel La Caleta sind das modernistische Gebäude Hotel Caleta Palace im Paseo de Sancha 64 und die Villa Cele María mit farbenfrohen Keramiken, Schmiedeeisen und Holzarbeiten im Stil Neo-Mudéjar.

Lage

Am Strand vorbei führt der Paseo Marítimo Pablo Ruiz Picasso. Neben Parkplätzen findest du in La Caleta Bushaltstellen zahlreicher Linienbusse, die in Málaga am Hafen oder an der Alameda Principal starten - etwa die C3, 11 (8-Minuten-Takt), 32 und 34. Die Fahrzeit vom Zentrum Málagas beträgt 7 Minuten. Lohnenswert von hier ist ein Abstecher nach Rincón de la Victoria.

Strand La Caleta (Málaga): Angebote und Service

  • Bar / Kiosk
  • Barrierefrei
  • Duschen
  • Liegestühle
  • Parkplatz
  • Strandpromenade
  • WC
Anzeige

Lage und Anfahrt: