BH4: Von Benahavís auf den Monte Mayor und zurück

Diese ca. 6 km lange Bergtour führt dich auf den Hausberg von Benahavis, den Monte Mayor. Der Berg ist zwar nur 579 m hoch, du wirst aber ganz schön aus der Puste kommen, da der Weg mehr oder weniger senkrecht bergauf geht.
Wandern Benahavís Monte Mayor
Blick auf den Monte Mayor von Estepona ( Foto: Wolfgang Zöllner )
Schwierigkeitsgrad: Schwer
Länge: 6.09 km

Der Montemayor steht als einsame Bergspitze in einer eher ebenen Gegend und bildet den geographischen Mittelpunkt des ausgedehnten Gemeindegebiets von Benahavís. Trotz seiner geringen Höhe ist der Berg daher schon von weitem gut zu erkennen und dominiert die ganze Gegend.

Wegen des schlechten Zustands des Weges im zweiten Abschnitt sind robuste Wanderschuhe obligatorisch.

Anreise

Um mit dem Auto von Marbella nach Benahavís zu gelangen, fährst du von der A-7 an der Stadtgrenze zwischen Marbella und Estepona an der Ausfahrt Benahavís ab und folgst der A7175 nach Norden in Richtung Gebirge, immer am Fluss Guadalmina entlang. Sobald sich das enge Fluss-Tal öffnet, erreichst du einen Verkehrskreisel vor dem Bergdorf Benahavís.

iesen verlässt du an der zweiten Ausfahrt. Nach einer scharfen Rechtskurve führt die Straße bergauf direkt in das Ortszentrum. Kurz vor Beginn der Altstadt biegst da aber halblinks ab auf die Teerstraße Calle Las Margaritas. Dort parkst du das Auto.

Tourbeschreibung

Du folgst nun zu Fuß dem Straßenverlauf bergauf und biegst bei der nächsten Gelegenheit links ab auf die Calle Aixa, eine steile Teerstraße. In einer S-Kurve passierst du rechts das neue Gebäude der Guardia Civil. Nach ca. 500m endet die Teerstraße am Eingang der neuen Urbanisation Benahavís Hills Country Club.

Hier zweigt halbrechts ein unscheinbarer Erdpfad ab, der steil bergauf geht. Das ist der Wanderweg PR-A165 »Camino deMonte Mayor«. Nach einem guten Kilometer mündet der Pfad oberhalb des Benahavís Hills Country Clubs in eine Schotterstraße.

In diese biegst du nach links ab, Nach 300 m gabelt sich die Straße in zwei Pfade. Du folgst dem linken Pfad bergauf, bis du den Gipfel des Monte Mayor erreicht hast. Deine Mühen werden von einem grandiosen Rundumblick belohnt.

Zurück nach Benahavis gelangst du auf dem gleichen Wege.

Karte und Höhenprofil

GPS-Daten herunterladen bei Wikiloc

Anzeige