Paläste in Andalusien

Hier findest du eine Übersicht über die wichtigsten Paläste in Andalusien.
Alcázar Sevilla

Königspalast Alcázar in Sevilla

Der magische Alcázar in Sevilla mit seinen wunderschönen Gärten ist das bedeutendste Bauwerk der andalusischen Hauptstadt.

Königlich-Andalusische Reitschule

Königlich-Andalusische Reitschule in Jerez

Die Königlich-Andalusische Reitschule in Jerez ist das Mekka für Pferde-Fans in Andalusien.

Medina Azahara Córdoba

Medina Azahara in Córdoba

Die etwa acht Kilometer vom Stadtzentrum Córdobas entfernt liegende Medina Azahara (Madinat al-Zahra) wurde als Palaststadt in der Zeit der islamischen Besetzung um 950 nach Christus errichtet.

Palacio de Viana Córdoba

Viana-Palast in Córdoba

Der Adelsplast Palacio de los Marquéses de Viana liegt an der Plaza de Don Gome. Der im 15. Jh erbaute Palast besitzt 12 wunderschöne Patios.

Alcázar Córdoba

Alcázar von Córdoba

Der Alcázar von Córdoba ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das imposante Bauwerk stammt aus dem 14. Jahrhundert und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Casa de Pilatos Sevilla

Palast Casa de Pilatos in Sevilla

Der Casa de Pilatos in Sevilla ist der Stadtpalast von Sevilla. Er befindet sich am Plaza de Pilatos.

Hospital Venerables Sacerdotes Sevilla

Hospital de los Venerables Sacerdotes in Sevilla

Das Hospital de los Venerables Sacerdotes befindet sich direkt im Herzen der sevillanischen Altstadt, genauer im beliebten Touristenviertel Santa Cruz.

Corral del Carbón

Corral del Carbón in Granada

So stilvoll brachten maurische Händler im 14. Jhd. ihre Waren unter. Der Corral del Cárbon (deutsch: Kohlenhof) in Granada ist ein maurisches Bauwerk, das als Herberge, Warenlager und Laden diente.

Palast San Telmo Sevilla

Palast von San Telmo in Sevilla

In der andalusischen Stadt Sevilla unmittelbar im Zentrum und hinter dem historischen Hotel Alfonso XIII befindet sich der Palast von San Telmo.

Palast Las Dueñas Sevilla

Palast Las Dueñas in Sevilla

Der Palast Las Dueñas in Sevilla, die Residenz des Herzogs von Alba, ist einer der großen Schätze der andalusischen Hauptstadt.

Real Chancillería Granada

Real Chancillería in Granada

Der Palast Real Chancillería in Granada ist ein prachtvolles Gebäude aus dem 16. Jhd. Den Innenhof gestaltete Diego de Siloé - die Fassade ist ein Beispiel des italienischen Manierismus.

Bischofspalast Málaga

Bischofspalast von Málaga

Der Palacio Episcopal in der Nähe der Kathedrale ist der Bischofspalast von Málaga.

Palacio de Lebrija

Palast von Lebrija in Sevilla

Der Palast von Lebrija wurde im 16. Jahrhundert als sevillanischer Stadtpalast auf den Mauern eines alten Stadthauses erbaut. Seinen Namen und seine Einzigartigkeit erhielt er aber erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Rathaus Málaga

Rathaus von Málaga

Hinter dem östlichen Teil des Hafenbeckens von Málaga erstreckt sich entlang einer parkähnlich angelegten Promenade der von subtropischen Gewächsen gesäumte Prachtboulevard Paseo del Parque.

Palast Córdova Granada

Palast Córdova in Granada

Der Palacio de los Córdova in Granada gehört zu den schönsten Bauwerken der Renaissance in ganz Andalusien.

Castillo Bil Bil Benalmádena

Castillo Bil Bil in Benalmádena

Das Castillo de El Bil Bil in Benalmádena sieht aus wie eine maurische Villa und befindets direkt am gleichnamigen Strand Playa de Bil Bil.

Casa Don Bosco Ronda

Casa Don Bosco in Ronda

Das Casa Don Bosco in Ronda ist ein luxuriöses Wohnhaus samt großem Garten und zahlreichen historischen Einrichtungsgegenständen.

Palast Villavicencio Jerez

Barockpalast von Villavicencio in Jerez

Das im barocken Stil ab 1664 erbaute Herrenhaus Palacio de Villavicencio in der Calle Alameda Vieja ist Teil der Festungsanlage Alcázar de Jerez de la Frontera aus dem 11. bis 12. Jahrhundert.

Hospital Santa Caridad Sevilla

Hospital de la Santa Caridad in Sevilla

Auf die Spuren des barocken Zeitalters begibst du dich am besten in der Calle Temprado in Sevilla. Dort befindet sich das Hospital de la Santa Caridad.

Madraza Granada

Madraza von Granada

Direkt gegenüber der Königlichen Kapelle von Granada befindet sich Palacio de la Madraza. Ein schöner Ort, um mehr zur Geschichte der Stadt zu erfahren.

Rathaus Cádiz

Rathaus von Cádiz

Bereits seit dem 16. Jahrhundert befindet sich das Rathaus in Cádiz an der Plaza de San Juan de Dios und wurde seitdem auch als solches genutzt.

Rathaus Sevilla

Rathaus von Sevilla

Im 16. Jahrhundert erbaut, ist das Rathaus von Sevilla einer der schönsten Renaissance-Bauten Andalusiens. Errichtet wurde es auf den Grundmauern eines ehemaligen Franziskanerklosters.

Casa del Rey Moro Ronda

Casa del Rey Moro in Ronda

Der für seine prachtvollen Brunnen, hängenden Gärten und hohen Türme bekannte Palast Casa del Rey Moro ist ein sehenwerter Geheimtipp für Ronda-Besucher.

Palast Dar-al-Horra Granada

Palast von Dar-al-Horra in Granada

Davon, dass Granada auch eine arabische Vergangenheit hat, kannst du dich im Stadtviertel Albaicín überzeugen. Dort befindet sich der Palacio de Dar-al-Horra.

Palast Los Olvidados Granada

Palast Los Olvidados in Granada

Im Palast Los Olvidados erfährst du alles Wissenswerte zur spanischen Inquisition. Dieses Museum befindet sich im Zentrum von Granada, direkt im sehenswerten Albaicín-Viertel.

Palast Virrey Laserna Jerez

Palast Virrey Laserna in Jerez

Der neoklassizistische „Palacio del Conde de los Andes“ oder „Palacio del Virrey Laserna“ befindet sich seit seiner Entstehung im 13. Jahrhundert ununterbrochen in Familienbesitz.