Fähre Algeciras – Tanger

Die Fährverbindung von Algeciras nach Tanger in Marokko ist vor allem in der Hauptsaison in den Sommermonaten sehr beliebt. Hier kannst du dich zu den Reedereien, Preisen und den beiden Häfen informieren.
Fähre Algeciras Tanger
Eine Fähre vom Anbieter Balearia ( philipus / Depositphotos.com )

Von Algeciras nach Tanger – beliebte Fährverbindung nach Marokko

Die Fähren von Algeciras nach Tanger verbinden Andalusien mit Marokko. 5 Reedereien bieten Fährverbindungen auf dieser Linie an. Es gibt für diese Strecke über 40 Überfahrten täglich. Es empfiehlt sich, die Preise der einzelnen Reedereien zu vergleichen und so Geld zu sparen. Die Durchschnittspreise sind in den Sommermonaten am höchsten. Im Herbst und Winter ist die Überfahrt von Andalusien nach Marokko am günstigsten.

Im Juli kostet eine Fahrt für zwei Passagiere und ein Auto durchschnittlich ca. 200 Euro. Im April, Mai, Juni und August musst du etwa 160 bis 180 Euro einplanen. Im Rest des Jahres liegt der Preis bei ungefähr 140 bis 150 Euro.

Zu bedenken: Die Fähren laufen den Frachthafen Tanger Med an, dieser liegt 40 km außerhalb von Tanger. Direktverbindungen nach Tanger gibt es von Tarifa aus. Busverbindungen nach Tanger sind im Preis für die Überfahrt enthalten. Die Route Algeciras – Tanger Med ist in der Ferienzeit eine der am meisten gebuchten Fähren überhaupt. Also rechtzeitig buchen.

Folgende Reedereien bieten die Route Algeciras – Tanger Med an:

  • Balearia: 11 Überfahrten am Tag; Dauer: 1 Stunde 5 Minuten
  • Trasmediterránea: 9 Überfahrten am Tag; Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
  • FRS: 8 Überfahrten am Tag; Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
  • Intershipping: 36 Überfahrten pro Woche; Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
  • AML: 12 Überfahrten am Tag; Dauer: 1 Stunde 30 Minuten

Tickets online buchen

Algeciras

Algeciras ist eine Hafenstadt in Andalusien an der Straße von Gibraltar und am Mittelmeer. Rund 122.000 Einwohner leben hier. Viele Reisende kommen nur wegen der Überfahrt nach Marokko nach Algeciras. Rund 4,8 Millionen Passagiere und 1,3 Millionen Kraftfahrzeuge starten von Algeciras aus überwiegend nach Afrika. Aufgrund des täglichen großen Personenverkehrs gibt es zahlreiche Hotels und Unterkünfte in Algeciras.

Tanger Med

Tanger Med ist ein erst 2007 eröffneter Seehafen in Marokko. Er liegt etwa 40 km vor der Stadt, näher ist es nach Ceuta. Tanger Med gilt als einer der größten Häfen am Mittelmeer in Afrika. Im Passagierterminal findest du eine Wechselstube, Geldautomaten, Läden und ein Café vor. Der Fährhafen ist für 5 Millionen Passagiere und 500.000 Fahrzeuge ausgelegt.

Anzeige