Playa El Peñoncillo

Strand in Torrox (Costa del Sol)

Playa El Peñoncillo Torrox
Ruhiger Sandstrand im Osten der Costa del Sol ( © DW )
Im Osten von Playa Ferrara, jenseits des Rio Torrox, schließt sich der Strand El Peñoncillo an. Wem der Playa Ferrara zu überlaufen und zu touristisch ist, der ist am Strand Peñoncillo richtig.

Die 1.400 Strandkilometer verlaufen, getrennt durch eine Häuserzeile, entlang der N-340. Sie gehen in den Strand Playa Mazagarrobo-Tajo de la Vírgen über - am Playa de "Los Cuartos Catalanes".

Chiringuitos - Abschalten am Strand

Der Wellengang am dunkelbraunen Sandstrand El Peñoncillo ist moderat. Im Hintergrund siehst du die Gipfel der Sierras de Tejeda, Almijara und Alhama, bei gutem Wetter die Sierra Nevada. Der eher rustikale Strand liegt in einer semi-urbanen Gegend und hat keine Promenade. Am Strand bauen fantasievoll gestaltete Chiringuitos Tische und Stühle auf: Sie sind der perfekte Ort, um an Strand und Meer den Alltag zu vergessen. Viele der Merenderos sind auf "Sardinen am Spieß" spezialisiert, die ab Mittags über dem offenen Holzfeuer brutzeln.

Duschen, Telefone und Life-Guard

Am Playa El Peñoncillo findest du Duschen, Telefone und im Sommer Rettungsschwimmer. Parken kannst du an der Straße oder auf ausgewiesenen Flächen. Alsa Busse aus Málaga in Richtung Nerja und Vélez-Málaga halten bei den Apartamentos Málaga Playa und der Urbanisation Peñoncillo.

Strand Playa El Peñoncillo: Angebote und Service

  • Parkplatz
Länge: 1.400 m Breite: 30 m
Reiseinfos
Anfahrt

Playa El Peñoncillo
Torrox
Provinz Málaga, Andalusien
Spanien

36.729447, -3.950296

Anzeige
Andalusien Reiseführer

Andalusien Reiseführer

13 Städte, 15 weiße Dörfer, 9 Natur-Highlights, 4 Küsten, 4 Routen und jede Menge echte Geheimtipps – das alles findest du im großartigen Andalusien Reiseführer von Sara und Marco, den beiden Gründern von Love and Compass.

» Mehr Informationen

Anzeige