Bischofspalast und Diözesemuseum in Córdoba

Palacio Episcopal y Museo Diocesano de Bellas Artes

Das Diözesemuseum in Córdoba (Museo Diocesano) zeigt Kunstwerke aus den Kirchen Córdobas. Das Museum befindet sich im alten Bischofspalast der Stadt, direkt gegenüber der berühmten Mezquita in der Calle Torrijos.

Das Diözesanmuseum der Schönen Künste (wie es vollständig heißt) wurde im Juli 1989 eröffnet und zeigt interessante Kostproben des künstlerischen Erbes der Kirche von Córdoba. Die Ausstellungstücke reichen dabei vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Auch der Bischofspalast von Córdoba ist ein Gebäude voller Geschichte. Man erkennt sehr gut die unterschiedlichen Epochen in der Geschichte Córdobas. Viele Kulturen haben im Laufe der Zeit ihre Spuren in der Stadt hinterlassen.

Der Palast mit seinem Museum ist eine der unbekannteren Sehenswürdigkeiten in Córdoba, aber allemal einen Besuch wert.

Reiseinfos
Adresse

Museo Diocesano de Córdoba
Calle Torrijos, 12
14001 Córdoba
Provinz Córdoba, Andalusien
Spanien

37.877949, -4.780244

Anzeige
Andalusien Reiseführer

Andalusien Reiseführer

13 Städte, 15 weiße Dörfer, 9 Natur-Highlights, 4 Küsten, 4 Routen und jede Menge echte Geheimtipps – das alles findest du im brandneuen Andalusien Reiseführer von Sara und Marco, den beiden Gründern von Love and Compass.

» Mehr Informationen