Botanischer Garten in Granada

Jardín Botánico de la Universidad de Granada

Botanischer Garten Granada
Der kleine Garten der Universität von Granada ( © DW )

Pflanzenfreunde aufgepasst! Mitten in der andalusischen Stadt Granada findet ihr ein echtes Naturkleinod. Der Jardín Botanico der Universität befindet sich zwischen den Straßen Málaga, Escuela und Duquesa.

Seine Wurzeln reichen bis in die 1780er Jahre zurück. Damals haben die Stadtväter Granadas hier einen Medizingarten anlegen lassen. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Botanische Garten dann schließlich umfunktioniert. Fortan diente er den Studenten der Stadt für Lehrzwecke.

Heute findest du hier – mitten in der Stadt – eine Oase der Ruhe. Besonderer Hingucker ist der Ende des 19. Jahrhunderts gepflanzte riesige Gingko. Darüber hinaus erwarten dich im Botanischen Garten die Sammlungen Cuadros de Floricultura und Escuela Botanicá

Reiseinfos
Adresse

Jardín Botánico de la Universidad de Granada
Calle Escuelas
18001 Granada
Provinz Granada, Andalusien
Spanien

37.177625, -3.601883

Anzeige
Andalusien Reiseführer

Andalusien Reiseführer

13 Städte, 15 weiße Dörfer, 9 Natur-Highlights, 4 Küsten, 4 Routen und jede Menge echte Geheimtipps – das alles findest du im großartigen Andalusien Reiseführer von Sara und Marco, den beiden Gründern von Love and Compass.

» Mehr Informationen