Ausgrabungsstätten in Andalusien

Hier findest du eine Übersicht über die wichtigsten Ausgrabungsstätten in Andalusien.
Itálica Sevilla

Ausgrabungsstätte Itálica bei Sevilla

Die archäologische Ausgrabungsstätte Itálica vor den Toren Sevillas solltest du dir nicht entgehen lassen. Du findest den Komplex in Santiponce an einem Seitenarm des Guadalquivir.

Dólmen Menga Antequera

Dolmen von Menga in Antequera

Der Dolmen von Menga (Dólmenes de Antequera) ist ein Galeriegrab (Hügelgrab) aus der Mitte des 3. Jahrtausend v. Christus. Es zählt zu den bedeutendsten Megalithbauten Europas.

Acinipo Ronda

Römische Ruinen Acinipo bei Ronda

Die archäologische Ausgrabungsstätte der Römerstadt Acinipo bietet beeindruckende Ruinen auf einem Hochplateau in 1.000 Metern Höhe in der Nähe von Ronda.

Römisches Theater Málaga

Römisches Theater in Málaga

Das Teatro Romano befindet sich im kulturellen Herzen der Stadt unmittelbar zu Füßen der Alcazaba, dem wohl bedeutendsten Bauwerk in Málaga.

Römisches Theater Cádiz

Römisches Theater in Cádiz

Das römische Theater in Cádiz, heute zur Hälfte ausgegraben und restauriert, erinnert an die Bedeutung der Stadt während der Zeit des Römischen Reiches.

Arabische Bäder Córdoba

Arabische Bäder in Córdoba

Die arabischen Bäder – Baños califales – in Córdoba stammen aus dem 10. Jahrhundert. Sie waren damals die wichtigsten Bäder der Stadt.

Ausgrabungsstätte Gadir in Cádiz

Ausgrabungsstätte Gadir in Cádiz

Die archäologische Fundstätte Gadir befindet sich im mittleren Bereich der Altstadt von Cádiz.

Römische Ausgrabungsstätte in Medina-Sidonia

Römische Ausgrabungsstätte in Medina-Sidonia

Die römischen Ausgrabungen in Medina-Sidonia bieten einen Einblick in das Leben der damals Herrschenden. Vor allem die alte Kanalisation (Cloacas romanas) aus dem 1. Jahrhundert ist sehenswert.

Arabische Bäder in Algeciras

Arabische Bäder in Algeciras

1996 wurden die Reste der königlichen Bäder von al-Binya entdeckt.