Kirche Santiago Apóstol in Monda

Iglesia de Santiago Apóstol

Das Gotteshaus in Monda am zentralen Plaza La Constitución wurde um 1505 zu Ehren des Apostels Jakobus der Älteren auf dem Grundstück der alten Moschee errichtet. Zunächst bestand es nur aus einem Hauptschiff, welches später um die beiden Seitenschiffe ergänzt wurde.

Ab 1605 wurden durch den damaligen Bauherren der Diözese von Málaga Pedro Díaz de Palacios weitere Anbauten an der Fassade sowie im Inneren vorgenommen. Bis ins 18. Jahrhundert wurde das Erscheinungsbild der Kirche kontinuierlich verändert.

Heute zeigt sich das altehrwürdige sakrale Gebäude als eine typisch andalusische Dorfkirche mit weißen Außenmauern und einfachem, aber edlen Interieur.

Reiseinfos
Adresse

Iglesia de Santiago Apóstol
Plaza de la Constitucion, 1D
29110 Monda
Provinz Málaga, Andalusien
Spanien

36.629985, -4.832721

Reiseziele
Anzeige
Andalusien Reiseführer

Andalusien Reiseführer

13 Städte, 15 weiße Dörfer, 9 Natur-Highlights, 4 Küsten, 4 Routen und jede Menge echte Geheimtipps – das alles findest du im brandneuen Andalusien Reiseführer von Sara und Marco, den beiden Gründern von Love and Compass.

» Mehr Informationen