Höhle Doña Trinidad in Ardales

Cueva de Doña Trinidad / Cueva de Ardales

Im Ort Ardales befindet sich die Höhle Doña Trinidad. Diese wurde im 19. Jahrhundert mehr oder weniger durch Zufall entdeckt. 1821 wurde in Folge eines starken Erdbebens der Höhleneingang freigelegt, das die Provinz Málaga heimsuchte.

Die Höhle befindet sich unweit der Altstadt von Ardales uns beherbergt einige der frühesten Felsmalereien ganz Spaniens. Auf knapp anderthalb Kilometern Länge siehst du in der Höhle Malereien die älter als 20.000 Jahre sind und verschiedene Tiere zeigen.

Reiseinfos
Adresse

Cueva de Doña Trinidad / Cueva de Ardales
29550 Ardales
Provinz Málaga, Andalusien
Spanien

36.872777, -4.828874

Anzeige
Andalusien Reiseführer

Andalusien Reiseführer

13 Städte, 15 weiße Dörfer, 9 Natur-Highlights, 4 Küsten, 4 Routen und jede Menge echte Geheimtipps – das alles findest du im großartigen Andalusien Reiseführer von Sara und Marco, den beiden Gründern von Love and Compass.

» Mehr Informationen

Anzeige