Strand Cala de la Tía Antonia

Playa Cala de la Tía Antonia

Die Cala de la Tía Antonia ist ein Stadtstrand in San Juan de los Terrenos. Der Strand der Gemeinde Pulpí und liegt an der Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien.

Er ist ca. 75 m lang und 20 m breit. 

Nachbarschaftsstrand

Die Cala de la Tía Antonia, was soviel heißt wie "die Bucht von Tante Antonia", im Süden von San Juan ist wirklich winzig. Sie wird vor allem von Familien und Dorfbewohnern aus der Nachbarschaft frequentiert. Mit einer mittleren Besucherdichte im Sommer. San Juan de los Terrenos ist eine kleine Ortschaft im Norden der Provinz Almería an der Grenze zu Murcía. Sehenswert ist das Castillo de San Juan de los Terrenos aus dem Jahr 1764. 

Heller, feiner Sand

Freu dich auf goldgelben feinen Sand und ein transparentes Meer mit niedrigen bis moderaten Wellen. Direkt am Strand befindet sich eine Bebauung mit niedrig geschossigen Wohn- und Ferienhäusern. Der regelmäßig gereinigte Strand ist barrierefrei und bietet Abfallbehälter und Holzstege für einen leichten Zugang zum Strand und zum Meer. Sonnenschirme stehen zum Verleih.

Gut zugänglich

Du erreichst den Strand über die Autopista del Mediterráneo, Ausfahrt Pulpí, und die Nationalstraße N-332 von Vera nach Aguilas. Eine kleine Anzahl von Parkplätzen befindet sich in der Nähe. Der nächste Yachthafen ist der 10 km entfernte Hafen von Aguilas. Campingfreunde kommen auf dem 5 km entfernten Camping Calarreona Playa unter.

Strand Cala de la Tía Antonia: Angebote und Service

  • Liegestühle
  • Parkplatz
Länge: 75 m Breite: 20 m
Reiseinfos
Anfahrt

Playa Cala de la Tía Antonia
Pulpí
Provinz Almería, Andalusien
Spanien

37.3579, -1.66679