Strände in Andalusien

Strände Andalusien
Der Playa Barrosa an der Costa de la Luz ( © DW )
Die schönsten Strände in Andalusien. Hier kannst du ausführlich informieren, welche Strände sich in Andalusien wirklich lohnen und du in deinem Andalusien Urlaub nicht verpassen solltest. Die schönsten Strände an der Costa del Sol, der Costa de la Luz, Málaga, Marbella und Co.

Strände in Andalusien suchen

Du kannst gezielt nach Stränden suchen oder bequem nach Provinzen, Regionen, Städten und Kategorien filtern. Viel Spaß!

Für deine Auswahl wurden 399 Strände in Andalusien gefunden.

Playa Pijil / Lagos

Zwischen Mezquitilla und Lagos breitet der kleine Strand Pijil / Lagos seine mit Sand gemixten Kiesel aus. Der lange, schmale Strand bietet nicht besonders viele Leistungen und zieht Liebhaber von ruhigen und naturbelassenen Stränden an.

Playa La Caleta (Nerja)

Wie ein kleines Juwel schmiegt sich die Playa La Caleta in Nerja an den Fuß der Sierra Almijara - im Naturschutzgebiet Maro-Cerro Gordo.

Playa Calahonda (Motril)

Playa Calahonda in Motril ist der letzte Strand der Costa Tropical, dann geht es mit der Costa de Almería weiter. Er liegt in der Provinz Granada in Andalusien und ist ca. 1.200 m lang und 40 m breit.

Playa Cala Cristal

Cala Cristal ist ein Naturstrand und Taucherparadies und bietet außerdem spektakuläre Ausblicke auf die schroffe Felsküste.

Playa Nueva Umbría

Atemberaubender Natur- und FKK-Strand: Auf einer Landzunge zwischen dem Río Piedras und dem Meer liegt der lange und unter Naturschutz stehende Sandstrand Nueva Umbría.

Playa Cruz del Mar

Direkt am Fischerei- und Sportboothafen und vor typischen, traditionellen Fischerreusen aus Stein und Holz befindet sich der Playa Cruz del Mar.

Playa Las Canteras

Las Canteras, "Die Steinbrüche", ist ein Spot direkt am berühmten Leuchtturm "Faro de Chipiona", dem Wahrzeichen der Stadt Chipiona.

Playa Pozo del Esparto

Der beliebte Playa Pozo del Esparto ist ein Sandstrand im gleichnamigen Ort in der Gemeinde Cuevas del Almanzora der Provinz Almería.

Playa Almerimar / San Miguel Levante

Touristenstrand: Der Strand Almerimar / San Miguel Levante ist ein Strand der Luxusurbanisation Almerimar in El Ejido in der andalusischen Provinz Almería.

Playa Pelaillo / Poniente

Wie auf einem Tablett liegt man auf dem breiten, ausgedehnten Sandstrand Pelaillo / Poniente in Motril in der andalusischen Provinz Granada.

Playa Santa Catalina / Vistahermosa

In Golfplatznähe und vor dem Wohngebiet Vistahermosa erstreckt sich der gut besuchte Sandstrand Santa Catalina / Vistahermosa der Gemeinde El Puerto de Santa María.

Playa El Peñoncillo

Im Osten von Playa Ferrara, jenseits des Rio Torrox, schließt sich der Strand El Peñoncillo an. Wem der Playa Ferrara zu überlaufen und zu touristisch ist, der ist am Strand Peñoncillo richtig.

Playa Cala Cuartel

Cala Cuartel ist ein semiurbaner Strand in Pulpí in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 75 m lang und 20 m breit.

Playa Las Chapas

Las Chapas ist nur ein Strand einer langen Kette von Stränden an der sonnenverwöhnten Costa del Sol in Andalusien.

Playa Zapillo / Las Conchas

Playa Zapillo / Las Conchas ist ein attraktiver Touristen-Strand in Almería mit zahlreichen Service-Leistungen. Er gehört zur Costa de Almería in Andalusien und hat eine Länge von 1.550 m und ist 40 m breit.

Playa Cortijo Blanco

Landschaftlich schön und umgeben von Privatunterkünften der oberen Kategorie, liegt der Strand Cortijo Blanco in Marbella. Im Hintergrund erheben sich die Gipfel der Sierra Bermeja.

Playa Costacabana

Der semiurbane Strand Costacabana gehört zu Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Der 1.200 m lange und 30 m breite Strand ist in der Saison gut besucht.

Playa Los Toros

Früher trieben am Strand Los Toros Hirten Rinder durch die Cañada Real de Los Barrios nach Estepona. Heute kannst du dir hier die Sonne auf die Nase scheinen lassen - von den Stieren ist nur der Name geblieben.

Playa La Jara

Am Playa La Jara beruhigen Felsen das Meer wie natürliche Wellenbrecher und erleichtern so das Anlanden von Freizeitbooten.

Playa Castillo de Macenas

Castillo de Macenas ist ein Fels- und Sandstrand am Fuß der Sierra Cabrera in Mojácar in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 1.420 m lang und 60 m breit.

Playa Río Torrox

Zwischen dem Leuchtturm von Torrox und dem Mündungsdelta des Río Torrox liegt der Strand Río Torrox. Ihm schließen sich die Strände Playa Chica und El Sillón an.

Playa Torrenueva

Playa Torrenueva ist ein ausgedehnter Sandstrand direkt bei Torrenueva bei Motril in der autonomen Provinz Granada in Andalusien. Der Strand ist ca. 2.300 m lang und 30 m breit.

Playa San Pedro de Alcántara

Playa San Pedro de Alcántara ist ein Sandstrand mit Promenade, an der zahlreiche Restaurants liegen. Der Strand zählt zur Costa del Sol und liegt in Marbella in der andalusischen Provinz Málaga. Er ist ca. 1.400 m lang und 35 m breit.

Playa La Caracola

Taucher aufgepasst: Der Strand La Caracola / Playa Bolaños bietet besonders transparentes Wasser und eine reiche Unterwasserwelt.

Playa La Mamola

In weiten Bögen schwingt sich der Strand La Mamola an der Costa Tropical in der andalusischen Provinz Granada am Ufer entlang. Der Strand der Gemeinde Polopos ist 1.400 m lang und 30 m breit.

Playa La Adelfa

La Adelfa ist der dritte der Strände, die zu Los Monteros gehören. Der Sandstrand mit feinem, goldenen Sand ist Teil der Costa del Sol in Marbella in der andalusischen Provinz Málaga.

Playa Piedras Gordas / La Almadraba

Piedras Gordas / La Almadraba. Eine Dünenlandschaft, ein Pinienwäldchen mit Küstenpinien und die Corrales de Pesca - dieser Strand bietet dir gleich drei Highlights der Region Rota.

Playa El Ancón (Carboneras)

Playa El Ancón ist ein urbaner und familienfreundlicher Strand in Carboneras in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 1.700 m lang und 40 m breit.

Playa El Cenicero

Endlos lang zieht sich der Sandstrand El Cenicero / Los Llanos entlang der Küste bei Torrox. Der Strand der Costa del Sol in der Provinz Málaga in Andalusien ist ca. 1.200 m lang und 50 m breit.

Playa Poniente (Adra)

Playa de Poniente - Strand mit Blauer Flagge: Das Gütezeichen der Stiftung für Umwelterziehung bürgt für Qualität und Sauberkeit am Strand.

Playa Linda Vista

Playa Linda Vista liegt in der Nähe der altchristlichen Basilika Vega del Mar und anderen interessanten archäologischen Ausgrabungsstätten.

Playa Cala del Cuervo

Playa Cala del Cuervo ist ein zauberhafter Strand von Níjar in der andalusischen Provinz Almería. Er ist umgeben von einer bizarren Landschaft aus fossilen Dünen und altes Schmuggler-Terrain.

Playa Bonanza

In der Mündung des Guadalquivir und nahe den Salinen und dem Nationalpark Donaña liegt Playa Bonanza im gleichnamigen Stadtteil.

Playa Mazagarrobo-Tajo de la Vírgen

Am Fuße grüner Hügel und mit einem Blick auf die Skyline von Nerja und die Gipfel der Sierra Almijara verläuft der Sandstrand Mazagarrobo-Tajo de la Virgen entlang der N-340.

Playa Costa Bella

Playa Costa Bella bildet zusammen mit den Stränden El Alicate und Pinomar einen Strand von fast zwei Kilometern Länge. Er ist ideal für lange Spaziergänge bei Sonnenuntergang.

Playa Chullera / Punta de Chullera

Urzeitlich anmutende Felsformationen schmücken den landschaftlich reizvollen Strand Playa Chullera / Punta de Chullera in Manilva an der Costa del Sol.

Playa La Joya

Der Strand La Joya, das Kleinod, liegt verborgen am Fuß einer Steilküste in Motril an der Costa Tropical. Der Strand in der Provinz Granada ist ca. 300 m lang und 35 m breit.

Playa Río Real

Zwischen dem Río Real und dem Siete Revueltas liegt der Strand Río Real in Marbella. Der Strand gehört zum Playa Los Monteros, der sich aus mehreren Stränden zusammen setzt, mit einer Gesamtlänge von 2 km.

Strand El Arco / Los Escullos

Playa El Arco / Los Escullos

Der Strand El Arco / Los Escullos ist ein Strand im Naturpark Cabo de Gata in Andalusien mit feinem hell gelben Sand und fotogenen Felsformationen.

Playa Punta Entinas Sabinar

Zwischen dem Meer und dem gleichnamigen Naturschutzgebiet gelegen - Punta Entinas-Sabinar.

Playa Icona

Begleitet von Pinien und integriert in einen unter Naturschutz stehenden Küstenpark, liegt Playa Icona etwas außerhalb von Isla Cristina.

Playa Las Salinas / Los Baños

Playa Las Salinas / Los Baños ist ein beliebter Sandstrand in Roquetas de Mar in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 2.100 m lang und 50 m breit.

Playa El Portil

Zwischen dem Mündungsgebiet des Río Piedras und der Lagune El Portil ist der Playa El Portil mit feinstem goldenen Sand auf einer Länge von ca. 3.600 m gesegnet.

Playa Serena

An einer Hotelzone: Playa Serena ist ein Strand in Roquetas de Mar in der Provinz Almería. Der gut ausgestattete Strand der Costa de Almería ist ca. 1.500 m lang und 60 m breit.

Playa Calahonda (Mijas)

Westlich vom Yachthafen Cabo Pino verläuft der Strand Calahonda in Mijas über eine Länge von ca. 4.400 m. Der 20 m breite Strand zählt zur Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga.

Strand Cala Cerrada

Playa Cala Cerrada

Playa Cala Cerrada ist ein feiner Sandstrand in Form einer Muschel. Er zählt zur Costa de Almería in Andalusien und liegt im Bereich der Ortschaft Pulpí.

Playa La Atunara / Sobrevela

Am Playa La Atunara / Sobrevela finden alle ihr Auskommen: Die Urlauber, die Überwinterer, die Residenten, die Yachtbesitzer, die Einheimischen und die Fischer.

Playa El Saladillo

Mit Sauberkeit punktet der Strand El Saladillo an der Costa del Sol in Estepona. Und das ist noch nicht alles: El Saladillo ist außerdem mit 3.000 m Länge und 35 m Breite der größte Strand von Estepona.

Playa Retamar

Playa Retamar ist ein semiurbaner Strand in Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist 1.250 m lang und 45 m breit.

Playa La Torrecilla

Langer Stadtstrand direkt am Hotelviertel von Nerja mit Blauer Flagge, Strandpromenade, Restaurants und Chiringuito.