Conil de la Frontera Strände

Alle Strände in Conil de la Frontera im Überblick. Um mehr Informationen zu deinem Strand zu erfahren, klicke einfach auf den Namen oder das Bild.
Strand La Fontanilla Conil

Playa La Fontanilla

Playa La Fontanilla verläuft von Conil de la Frontera bis zu den Buchten von Cabo Roche und bietet gute Möglichkeiten zum Windsurfen und ein breites Serviceangebot.

Strand Roche Conil

Playa Roche

Ruhiger Strand mit attraktivem Hinterland. Südöstlich der Urbanisation Novo Sancti Petri mit zahlreichen Golfplätzen und vor dem Viertel Cabo Roche findest du den Strand Playa Roche.

Strand Los Bateles Conil

Playa Los Bateles

Am Surfparadies El Palmar beginnt der lange Sandstrand Los Bateles. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 850 m lang und bis zu 130 m breit.

Strand Calas de Poniente Conil

Playa Calas de Poniente

Von großer Schönheit und einander ähnlich wie 7 Schwestern sind die Calas de Poniente – die Buchten im Westen.

Strand Castilnovo Conil

Playa Castilnovo

Übungsgelände für Windsurfer: Der breite Sandstrand Castilnovo punktet mit natürlichem Ambiente und viel Wind. Er gehört zur Gemeinde Conil de la Frontera und ist ein Strand der Costa de la Luz. Der Sandstrand ist ca. 2.600 m lang und 180 m breit.

Strand Fuente del Gallo Conil

Playa Fuente del Gallo

Am Fuße einer Sandklippe verläuft der lange, schmale Sandstrand Fuente del Gallo. Der Stadtstrand gehört zur Costa de la Luz und liegt in der Gemeinde Conil de la Frontera in der andalusischen Provinz Cádiz. Er ist ca. 1.000 m lang und 25 m breit.

Strand Calas del Quinto y Camacho Conil

Playa Calas del Quinto y Camacho

Hinter dem mystischen Namen Calas de Quinto y Camacho verbergen sich drei idyllische Badebuchten: Cala Melchor, Cala Pitones und Cala Sudario.

Strand Cala del Aceite Conil

Playa Cala del Aceite

Nahe einem Campingplatz befindet sich die Badebucht Cala de Aceite in Conil de la Frontera in der Provinz Cádiz. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 450 m lang und 25 m breit.