Strand Del Hoyo

Playa Del Hoyo

Für Kitesurfer: Am Sandstrand Del Hoyo in Isla Cristina an der Costa de la Luz in der Provinz Huelva geben sich die Kitesurfer das Segel in die Hand. Der Strand ist ca. 650 m lang und 90 m breit.

Sehr breiter Strand 

Die Breite des isoliert liegenden Strandes El Hoyo ist schon beachtlich: Das reicht locker für ein Fußballfeld! Bekannt ist der Strand aber für die guten Surfbedingungen und wenn das Wetter es erlaubt, finden sich hier die Kitesurfer der Region ein. Hinter dem Strand erstrecken sich goldgelbe Felder und ein unter Naturschutz stehendes Feuchtgebiet mit vielen seltenen Vögeln, Reptilien und Säugetieren. Hin und wieder findest du hier Picknickplätze.

An den Dunas de Isla Cristina

Weißer, feiner Sand sorgt für Karibikfeeling und die moderaten Wellen des azurblauen Meeres steuern ihren Teil bei. Fehlen nur die Kokospalmen. Dafür bietet El Hoyo ein einzigartiges Dünengelände, die Dunas de Isla Cristina, mit Wacholder, Rosmarin und Lavendel, um nur einige der duftenden Mittelmeergewächse zu nennen. Der Küstenpark wird gerade erneuert, um einen besseren Schutz der Pflanzen zu gewährleisten.

Holzstege

Der Strand ist gut zugänglich auf kleinen Wegen und Holzstegen, da wo die Schilder stehen. Vor Ort weisen Signalflaggen auf das Wetter hin. Zur Ausstattung von Del Hoyo gehören Toiletten, Duschen, Fußduschen, Abfallbehälter und Strandreinigung. Kioske und Strand-Restaurants servieren feste und flüssige Nahrung und du kannst dich vom anstrengenden Strandleben erholen.

Gute Zufahrt

Für Autofahrer bietet die Zone ausreichend Parkfläche - mehr als 100 Stellplätze -, die Zufahrt erfolgt über die A-5054. Nächster Hafen ist Puerto de Isla Cristina in 2 km Entfernung.

Strand Del Hoyo: Angebote und Service

  • Bar / Kiosk
  • Duschen
  • Parkplatz
Länge: 650 m Breite: 90 m
Reiseinfos
Anfahrt

Playa Del Hoyo
Isla Cristina
Provinz Huelva, Andalusien
Spanien

37.2012, -7.28097