Strände in Andalusien

Die schönsten Strände in Andalusien. Hier kannst du ausführlich informieren, welche Strände sich in Andalusien wirklich lohnen und du in deinem Andalusien Urlaub nicht verpassen solltest. Die schönsten Strände an der Costa del Sol, der Costa de la Luz, Málaga, Marbella und Co.

Du kannst gezielt nach Stränden suchen oder bequem nach Provinzen, Regionen, Städten und Kategorien filtern. Viel Spaß!

Strände suchen
Für deine Auswahl wurden 399 Strände in Andalusien gefunden.

Playa Guadalquitón

Vor einem Feuchtgebiet und Korkeichenwäldern erstreckt sich der breite Sandstrand Guadalquitón in San Roque. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 2.200 m lang und 70 m breit. 

Letzte Korkeichenwälder in Mittelmeernähe

Playa El Playazo

Weitläufiger Stadtstrand: An dem breiten langen Sandstrand El Playazo an der Costa de Almería in Andalusien wird es auch im Sommer nie so richtig voll. Er ist 1.200 m lang und 100 m breit.

Semiurbaner Strand

Playa Castilla

Sicher einer der längsten Strände an der Costa de la Luz in der Provinz Huelva ist der Playa Castilla in Almonte: Der 17 km lange und 70 m breite, sandige Naturstrand lässt die Herzen von Sonnen- und Naturanbetern höher schlagen.

An einer hohen Sandklippe

Playa Cueva del Lobo

Cueva del Lobo ist ein gut ausgestatteter Sandstrand nahe dem Tourismuszentrum Pueblo Indalo. Der Sandstrand der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería ist ca 1750 m lang und 35 m breit.

Die Höhle der Wölfe

Playa La Alcaidesa

Hausstrand der Wohnsiedlung La Alcaidesa mit Golfplatz und vielen Dienstleistungen. Der Sandstrand Playa La Alcaidesa in der andalusischen Provinz Cádiz zählt zur Costa de la Luz und ist ca. 1.400 m lang und 60 m breit.

Abwechslungsreicher Strand mit Golfplatz

Playa Cañillos / Botero

Weitläufiger Naturstrand: Playa Cañillos / Botero im Südwesten von Barbate punktet mit einem abwechslungsreichem Hinterland. Der 5.300 m lange Sandstrand der Costa de la Luz ist rund 35 m breit - er gehört zur Gemeinde Barbate in der andalusischen Provinz Cádiz.

Playa Los Barquicos / Los Cocones

Playa Los Barquicos / Los Cocones ist ein Strand in Carboneras in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand ist ca. 600 m lang und 70 m breit.

Im Fischerviertel

Playa Cerrillos (El Ejido)

Dünen umgeben den Strand Playa Cerrillos in El Ejido. Der Sandstrand in der Provinz Almería in Andalusien liegt außerdem vor dem sehenswerten Naturschutzgebiet Punta Entinas Sabinar. Er ist ca. 4.500 m lang und 80 m breit.

Playa Cala Arena

Playa Cala Arena ist ein Naturstrand der Costa de Almería in Andalusien im Bereich Níjar. Der etwas unzugängliche Strand liegt malerisch zwischen Steilwänden. 

Kleiner jungfräulicher Strand

Playa La Almadraba de Monteleva

Der Strand Playa La Almadraba de Monteleva liegt im gleichnamigen Fischerort im Bereich des Naturparks Cabo de Gata in der Provinz Almería in Andalusien. Er hat eine Länge von 660 m und ist 30 m breit.

An einer Saline

Playa Quitapellejos / Palomares

Der Strand Playa Quitapellejos / Palomares, auch bekannt unter dem Namen Cala Marqués, ist ein Strand der Costa de Almería bei Cuevas de Almanzora. Er ist 1.400 Meter lang und 30 m breit.

Ruhiger Strand

Playa Almayate

Der Playa Almayate in Andalusien ist ein echter Geheimtipp. Niemand vermutet hinter dem breiten Streifen an Gemüsekulturen einen so fantastischen Strand. Der isoliert liegende Strand der Costa del Sol erstreckt sich mit einer Breite von 30 m über eine Länge von 2.800 m.

Playa Aguadulce / Peginas

Playa Aguadulce / Peginas ist die Fortsetzung des attraktiven Touristenstrandes Playa Ballena und liegt in der Nähe eines Campingplatzes. Der Sand- und Felsstrand in Rota besitzt kaum Ausstattung und zieht nur wenige Besucher an.

Playa Almerimar / San Miguel Levante

Touristenstrand: Der Strand Almerimar / San Miguel Levante ist ein Strand der Luxusurbanisation Almerimar in El Ejido in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 1.000 m lang und 90 m breit.

Promenieren am Meer

Playa Casasola / Isdabe-Atalaya / Matas Verdes

Auf einer Landzunge beginnt der lange und breite Strand Casasola / Isdabe-Atalaya / Matas Verdes in Estepona in der andalusischen Provinz Málaga.

Playa El Cantal

El Cantal / Piedra Villazar ist ein Stadtstrand mit zahlreichen Dienstleistungen und Einrichtungen. Er gehört zu den Stränden von Mojácar an der Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien und ist ca 2.800 m lang und 30 m breit.

Spiel und Spaß

Playa Central

Von der Stadt an den Strand: Der Stadtstrand von Isla Cristina, Playa Central, bietet dir gute Serviceleistungen. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Huelva hat eine Länge von ca. 1.100 m und ist 50 m breit.

Lange Promenade

Playa La Hacienda / Santa Clara

Zur Ruhe kommen kannst du am Naturstrand Playa La Hacienda / Santa Clara in der Gemeinde San Roque in der Provinz Cádiz in Andalusien. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 1.400 m lang und 90 m breit.

Schönes Wandergebiet

Playa La Alcazaba

Toller Ausblick auf die Küste: Playa La Alcazaba / Playa de las Conchas / Playa de la Calderilla überzeugt nicht nur mit einer spektakulären Aussicht auf die südliche Küste. Der Strand gehört zu Adra in der andalusischen Provinz Almería. Er ist ca. 500 m lang und 15 m breit.

Playa La Adelfa

La Adelfa ist der dritte der Strände, die zu Los Monteros gehören. Der Sandstrand mit feinem, goldenen Sand ist Teil der Costa del Sol in Marbella in der andalusischen Provinz Málaga. Er ist ca. 650 m lang und 40 m breit.

Hinter Dünen

Playa Los Baños / Guardias Viejas

Gute Surfbedingungen. Playa Los Baños / Guardias Viejas ist ein Geheimtipp unter Surfern. Für Sonnenanbeter, Badende und Schwimmer besitzt er eher wenig Attraktivität. Hier treffen die Interessen von Strandurlaubern und Gemüseanbauern aufeinander.

Playa La Fabriquilla / El Corralete

Playa La Fabriquilla / El Corralete ist ein halbstädtischer Strand in Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería liegt im geschützten Naturpark - er ist ca. 600 m lang und 30 m breit. 

Tor zum Cabo de Gata

Playa La Romanilla

Playa La Romanilla ist ein Sandstrand mit großem touristischen Angebot in Roquetas de Mar an der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería. Er ist ca. 1.000 m lang und 60 m breit.

Beliebter Stadtstrand

Playa El Palmer

Playa El Palmer ist ein Kiesstrand in Enix - er zählt zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist 700 m lang und 17 m breit und liegt am Fuß einer steilen Bergwand.

Strand mit Hotel

Playa Las Yucas

Nach dem Golfspiel ins kühle Nass. Der Strand Playa Las Yucas gegenüber dem Golfplatz Torrequebrada liegt im Süden von Benalmádena in der Provinz Malága. Er ist 400 m lang und 15 m breit.

Playa Bajamar

Mit FKK-Zone: Der außerhalb liegende Strand Bajamar überzeugt mit einer entspannten Atmosphäre und lädt zu langen Spaziergängen ein. Der Strand der Costa del Sol in Vélez-Málaga in der andalusischen Provinz Málaga ist 800 m lang und 25 m breit.

Hinter den Anbauflächen

Playa La Mata Negra / Los Enebrales

Eingebettet in einen geschützten Küstennaturpark mit Pinien und Wacholder liegt der Strand La Mata Negra / Los Enebrales an der Costa de la Luz in der Gemeinde Punta Umbría in der andalusischen Provinz Huelva. Er ist ca. 2.300 m lang und 50 m breit.

Playa El Rompidillo / El Chorrillo

Am Playa El Rompidillo / El Chorrillo in der Bucht von Rota weht ein starker Wind, was besonders die Surfer freut. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz in Andalusien ist ca. 1.700 m lang und 45 m breit.

Natürliches Ambiente

Playa Guadalmansa / El Pirata

Hotel- und Feriensiedlungen liegen wie Inseln in weiten Grünflächen durch die sich die N-340 schlängelt. Der lange Sandstrand Guadalmansa in Estepona offeriert guten Service und beeindruckt mit idyllischen Teilabschnitten.

Playa Doñana

Mitten im Nationalpark Coto de Doñana liegt der ausgedehnte Sandstrand Donaña am Rande einer weiten Dünenlandschaft.