Strände in Andalusien

Die schönsten Strände in Andalusien. Hier kannst du ausführlich informieren, welche Strände sich in Andalusien wirklich lohnen und du in deinem Andalusien Urlaub nicht verpassen solltest. Die schönsten Strände an der Costa del Sol, der Costa de la Luz, Málaga, Marbella und Co.

Du kannst gezielt nach Stränden suchen oder bequem nach Provinzen, Regionen, Städten und Kategorien filtern. Viel Spaß!

Strände suchen
Für deine Auswahl wurden 399 Strände in Andalusien gefunden.

Playa Villaricos

Der Strand Playa de Villaricos ist ein 550 m langer und 40 m breiter Strand der Costa de Almería in Andalusien - er gehört zur Ortschaft Cuevas del Almanzora.

Kleiner Ortsstrand

Playa Sabinillas

Der lange Sandstrand Sabinillas in Manilva an der Costa del Sol besticht mit seiner natürlichen Ausstrahlung. Der Strand in der Provinz Málaga in Andalusien ist ca. 1.700 m lang und 50 m breit.

Zwischen Mündungszone und Yachthafen

Playa Calipso / San Juan de los Terreros

Playa Calipso / San Juan de los Terrenos ist ein Strand der Costa de Almería bei Pulpí in der autonomen Region Andalusien. Er hat eine Länge von 250 m und ist 25 m breit.

Kleiner Stadtstrand

Playa La Guardia

Der Sandstrand La Guardia in Salobreña ist durch einen Felsvorsprung vom langen Touristenstrand La Charca getrennt - hier ist alles etwas natürlicher und gemütlicher. Der Strand der Costa Tropical in Andalusien liegt in der Provinz Granada und ist ca. 1.100 m lang und 25 m breit.

Playa Getares / San García

Mit einem Blick auf die Berge und umgeben von Urbanisationen liegt der Strand Getares nicht weit von Algeciras entfernt. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.500 m lang und 40 m breit.

Playa Algarrobo

Ideal für lange Spaziergänge zu jeder Tageszeit ist der Sandstrand Playa Algarrobo in Algarrobo in der andalusischen Provinz Málaga. An seinem Rand wechseln sich Inseln mit ganz unterschiedlicher Bebauung und Kulturflächen ab. Der Strand der Costa del Sol ist ca.

Playa Río Real

Zwischen dem Río Real und dem Siete Revueltas liegt der Strand Río Real in Marbella. Der Strand gehört zum Playa Los Monteros, der sich aus mehreren Stränden zusammen setzt, mit einer Gesamtlänge von 2 km.

Playa Las Martinicas

Der Strand Las Martinicas befindet sich an der Costa de Almería südlich des Hafens von Carboneras. Der Strand in Andalusien hat eine Länge von 1.300 m und ist 75 m breit.

Strand mit Blauer Flagge bei Carboneras

Playa El Bombo

Felsige Zonen wechseln sich ab mit weiten Sandflächen am Strand El Bombo, der sich kurvenreich entlang der Küste von Mijas schlängelt. Der Strand der Costa del Sol in der Provinz Málaga in Andalusien ist ca. 1.100 m lang und 20 m breit.

Strand in einer Wohngegend

Playa Pozo del Esparto

Der beliebte Playa Pozo del Esparto ist ein Sandstrand im gleichnamigen Ort in der Gemeinde Cuevas del Almanzora der Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería in Andalusien ist ca. 1.200 m lang und 25 m breit.

Einheimische und Touristen

Playa San Nicolás

San Nicolás ist ein Stadtstrand mit guter Ausstattung direkt am Hafen von Adra in der andalusischen Provinz Almería. Der qualitativ hochwertige Strand der Costa de Almería ist ca. 600 m lang und 35 m breit.

Im Zentrum

Playa El Portil

Zwischen dem Mündungsgebiet des Río Piedras und der Lagune El Portil ist der Playa El Portil mit feinstem goldenen Sand auf einer Länge von ca. 3.600 m gesegnet. Der 40 m breitet Strand der Costa de la Luz in Punta Umbría liegt in der Provinz Huelva in Andalusien.

Playa Cala de los Amarillos

Der Naturstrand Cala de los Amarillos in Andalusien liegt auf einer Felsnase und ist umgeben von einer Steilküste. Der Strand der Costa de Almería gehört zur Gemeinde Níjar in der Provinz Almería. Er steht unter Naturschutz und ist ca. 100 m lang und 15 m breit.

Playa El Playazo

Weitläufiger Stadtstrand: An dem breiten langen Sandstrand El Playazo an der Costa de Almería in Andalusien wird es auch im Sommer nie so richtig voll. Er ist 1.200 m lang und 100 m breit.

Semiurbaner Strand

Playa La Alcaidesa

Hausstrand der Wohnsiedlung La Alcaidesa mit Golfplatz und vielen Dienstleistungen. Der Sandstrand Playa La Alcaidesa in der andalusischen Provinz Cádiz zählt zur Costa de la Luz und ist ca. 1.400 m lang und 60 m breit.

Abwechslungsreicher Strand mit Golfplatz

Playa San Pedro de Alcántara

Playa San Pedro de Alcántara ist ein Sandstrand mit Promenade, an der zahlreiche Restaurants liegen. Der Strand zählt zur Costa del Sol und liegt in Marbella in der andalusischen Provinz Málaga. Er ist ca. 1.400 m lang und 35 m breit. 

Playa Los Barquicos / Los Cocones

Playa Los Barquicos / Los Cocones ist ein Strand in Carboneras in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand ist ca. 600 m lang und 70 m breit.

Im Fischerviertel

Playa Quitapellejos / Palomares

Der Strand Playa Quitapellejos / Palomares, auch bekannt unter dem Namen Cala Marqués, ist ein Strand der Costa de Almería bei Cuevas de Almanzora. Er ist 1.400 Meter lang und 30 m breit.

Ruhiger Strand

Playa El Burgo / Torrenueva

Playa El Burgo / Torrenueva eröffnet den Reigen der Strände von La Línea de la Concepción. Der Naturstrand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist rund 1.250 m lang und 120 m breit.

Schöner Naturstrand mit Dünen

Playa La Caleta (Nerja)

Wie ein kleines Juwel schmiegt sich die Playa La Caleta in Nerja an den Fuß der Sierra Almijara - im Naturschutzgebiet Maro-Cerro Gordo.

Playa Cantarriján

Playa Cantariján im Naturschutzgebiet Maro-Cerro Gordo ist ein echter Geheimtipp und du kommst mit dem Auto bis an den Strand. Der Strand der Costa Tropical in Almuñécar in der andalusischen Provinz Granada ist ca. 380 m lang und 43 m breit.

Im Naturschutzgebiet

Playa Casasola / Isdabe-Atalaya / Matas Verdes

Auf einer Landzunge beginnt der lange und breite Strand Casasola / Isdabe-Atalaya / Matas Verdes in Estepona in der andalusischen Provinz Málaga.

Playa Cala Cuartel

Cala Cuartel ist ein semiurbaner Strand in Pulpí in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 75 m lang und 20 m breit.

Kleine charmante Bucht

Playa Salobreña / La Cagadilla

Ja, dieser Strand liegt im Grünen! Hinter dem Sandstrand Salobreña / La Cagadilla erstreckt sich ein breiter Teppich mit Wiesen, Hecken, kleinen Wäldchen und Büschen. Der Sandstrand der Costa Tropical in Salobreña in der Provinz Granada ist ca. 1.200 lang und 30 m breit.

Playa La Hacienda / Santa Clara

Zur Ruhe kommen kannst du am Naturstrand Playa La Hacienda / Santa Clara in der Gemeinde San Roque in der Provinz Cádiz in Andalusien. Der Strand der Costa de la Luz ist ca. 1.400 m lang und 90 m breit.

Schönes Wandergebiet

Playa Fontanilla

Direkt am Yachthafen von Marbella liegt der beliebte Stadtstrand Fontanilla. Der Strand am Paseo Marítimo gehört zur Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga - er ist ca. 1.000 m lang und 30 m breit.

Gut besuchter Stadtstrand am Hafen

Playa El Negro

Wie attraktiv die Costa del Sol ist, davon kannst du dir am Strand El Negro ein Bild machen: Sanfte Hügel erstrecken sich bis zum Meer und kennzeichnen den Playa El Negro der Gemeinde Manilva in der andalusischen Provinz Málaga.

Playa Balerma

Playa Balerma ist ein Kiesstrand und besonders auf die Bedürfnisse von Menschen mit Bewegungseinschränkungen ausgerichtet. Er gehört zu El Ejido in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 2090 m lang und 23 m breit.

Playa El Perdigal / Alquián

Der andalusische Strand Playa El Perdigal, oder Alquián, verläuft parallel zum Flughafengelände von Almería. Er gehört zur Costa de Almería in Andalusien, ist 2.450 m lang und durchschnittlich 30 m breit.

Herber Strand ohne Promenade

Playa El Palmer

Playa El Palmer ist ein Kiesstrand in Enix - er zählt zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist 700 m lang und 17 m breit und liegt am Fuß einer steilen Bergwand.

Strand mit Hotel