Strände in Andalusien

Die schönsten Strände in Andalusien. Hier kannst du ausführlich informieren, welche Strände sich in Andalusien wirklich lohnen und du in deinem Andalusien Urlaub nicht verpassen solltest. Die schönsten Strände an der Costa del Sol, der Costa de la Luz, Málaga, Marbella und Co.

Du kannst gezielt nach Stränden suchen oder bequem nach Provinzen, Regionen, Städten und Kategorien filtern. Viel Spaß!

Strände suchen
Für deine Auswahl wurden 399 Strände in Andalusien gefunden.

Playa El Descargador

Playa El Descargador war früher ein Verladeplatz für Mineralien und ist heute ein beliebter Sandstrand. Der Strand der Costa de Almería gehört zu Mojácar in der andalusischen Provinz Almería. Er ist ca. 900 m lang und 20 m breit.

Urbane Umgebung

Playa Río Real

Zwischen dem Río Real und dem Siete Revueltas liegt der Strand Río Real in Marbella. Der Strand gehört zum Playa Los Monteros, der sich aus mehreren Stränden zusammen setzt, mit einer Gesamtlänge von 2 km.

Playa Central

Von der Stadt an den Strand: Der Stadtstrand von Isla Cristina, Playa Central, bietet dir gute Serviceleistungen. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Huelva hat eine Länge von ca. 1.100 m und ist 50 m breit.

Lange Promenade

Playa El Calón

El Calón ist ein Fels- und Sandstrand an einem Wohngebiet in der Gemeinde Cuevas del Almanzora in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 500 m lang und 25 m breit.

Entspannt Baden und Sonnenbaden

Playa La Alcazaba

Toller Ausblick auf die Küste: Playa La Alcazaba / Playa de las Conchas / Playa de la Calderilla überzeugt nicht nur mit einer spektakulären Aussicht auf die südliche Küste. Der Strand gehört zu Adra in der andalusischen Provinz Almería. Er ist ca. 500 m lang und 15 m breit.

Playa La Romanilla

Playa La Romanilla ist ein Sandstrand mit großem touristischen Angebot in Roquetas de Mar an der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería. Er ist ca. 1.000 m lang und 60 m breit.

Beliebter Stadtstrand

Playa Las Marinas

Las Marinas, einer der drei Strände in Vera, liegt in der Provinz Almería in Andalusien. Er gehört zur Costa de Almería und ist ca. 1.550 m lang und 150 m breit.

An einem Wohnviertel

Playa Bajamar

Mit FKK-Zone: Der außerhalb liegende Strand Bajamar überzeugt mit einer entspannten Atmosphäre und lädt zu langen Spaziergängen ein. Der Strand der Costa del Sol in Vélez-Málaga in der andalusischen Provinz Málaga ist 800 m lang und 25 m breit.

Hinter den Anbauflächen

Playa Gaviota

Dass ein Strand Gaviota, die "Möwe" heißt ist nicht weiter verwunderlich. Dieser befindet sich vor Isla Cristina in der andalusischen Provinz Huelva und gehört zur Costa de la Luz - der Küste des Lichts. Er ist ca. 440 m lang und 120 m breit.

Vor Isla Cristina

Playa El Rompidillo / El Chorrillo

Am Playa El Rompidillo / El Chorrillo in der Bucht von Rota weht ein starker Wind, was besonders die Surfer freut. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Cádiz in Andalusien ist ca. 1.700 m lang und 45 m breit.

Natürliches Ambiente

Playa Getares / San García

Mit einem Blick auf die Berge und umgeben von Urbanisationen liegt der Strand Getares nicht weit von Algeciras entfernt. Der Strand der Costa de la Luz in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.500 m lang und 40 m breit.

Playa Torrecarbonera / El Balneario

Zum nächsten Golfclub ist es nie weit: Playa Torrecarbonera / El Balneario liegt im Bermuda-Dreieck der Golfclubs Alcaidesa, San Roque und Sotogrande an der Costa de la Luz in San Roque. Der Sandstrand in der Provinz Cádiz ist ca. 1.350 m lang und 50 m breit.

Playa El Sombrerico

Am Strand El Sombrerico ist man unter sich: Er liegt weit entfernt von jeder Ortschaft, steht unter Naturschutz und bietet eine FKK-Zone. Der 600 m lange und 15 m breite Strand gehört zur Ortschaft Mojácar in der Provinz Almería in Andalusien.

Playa San Pedro de Alcántara

Playa San Pedro de Alcántara ist ein Sandstrand mit Promenade, an der zahlreiche Restaurants liegen. Der Strand zählt zur Costa del Sol und liegt in Marbella in der andalusischen Provinz Málaga. Er ist ca. 1.400 m lang und 35 m breit. 

Playa Del Hoyo

Für Kitesurfer: Am Sandstrand Del Hoyo in Isla Cristina an der Costa de la Luz in der Provinz Huelva geben sich die Kitesurfer das Segel in die Hand. Der Strand ist ca. 650 m lang und 90 m breit.

Sehr breiter Strand 

Playa Cabezo Negro

Ideal zum tauchen und entspannen ist der kleine, isoliert liegende Kiesstrand Cabezo Negro. Der Strand in Cuevas de Almanzora gehört zur Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist 50 m lang und 15 m breit.

Transparentes Wasser

Playa La Caracola

Taucher aufgepasst: Der Strand La Caracola / Playa Bolaños bietet besonders transparentes Wasser und eine reiche Unterwasserwelt. Dabei liegt der Sandstrand im Herzen von Adra gleich südlich vom Hafen. Der Strand der Costa de Almería in der andalusischen Provinz Almería ist ca.

Playa Cala del Pino

Schöner Naturstrand im Naturschutzgebiet Maro Cerro-Gordo, der aufgrund seiner abgelegenen Lage ungestörtes Baden in glasklarem Wasser und eine reiche Fauna unter Wasser bietet.

Ruhiger, naturbelassener Strand

Playa El Parador

Am Fuß einer Sandsteilküste und in der Nähe des Parador de Mazagón liegt der Playa El Parador. Der Sandstrand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva in Andalusien ist ca. 2.000 m lang und bis zu 100 m breit.

An einer Sandklippe

Playa Cala Carbón

Cala Carbón ist eine weitere romantische Bucht im Naturpark Cabo de Gata-Níjar und steht unter Naturschutz. Der Kiesstrand untersteht der Zuständigkeit der Gemeinde Níjar in der andalusischen Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 150 m lang und 10 m breit.

Playa Cantarriján

Playa Cantariján im Naturschutzgebiet Maro-Cerro Gordo ist ein echter Geheimtipp und du kommst mit dem Auto bis an den Strand. Der Strand der Costa Tropical in Almuñécar in der andalusischen Provinz Granada ist ca. 380 m lang und 43 m breit.

Im Naturschutzgebiet

Playa Las Salinas / Los Baños

Playa Las Salinas / Los Baños ist ein beliebter Sandstrand in Roquetas de Mar in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 2.100 m lang und 50 m breit.

Nördlich des Yachthafens

Playa Puerto del Rey

Am Strand Puerto Rey in Vera in der andalusischen Provinz Almería finden hochkarätige Sportveranstaltungen statt. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 2.300 m lang und 50 m breit.

An einer Lagune

Playa Torreguadiaro

Nördlich des Hafen Sotogrande beginnt der Playa Torreguadiaro an einer kleinen Lagune. Der Sandstrand der Costa de la Luz in San Roque in der andalusischen Provinz Cádiz ist ca. 1.300 m lang und 30 m breit.

Freizeitstrand

Playa Fontanilla

Direkt am Yachthafen von Marbella liegt der beliebte Stadtstrand Fontanilla. Der Strand am Paseo Marítimo gehört zur Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga - er ist ca. 1.000 m lang und 30 m breit.

Gut besuchter Stadtstrand am Hafen

Playa Balanegra

Playa Balanegra befindet sich in einem Außenbezirk des Ortes Berja. Der Strand der Costa de Almería in Andalusien hat eine Länge von 2.600 m und ist 50 m breit.

Am Rand von Treibhauskulturen

Playa Balerma

Playa Balerma ist ein Kiesstrand und besonders auf die Bedürfnisse von Menschen mit Bewegungseinschränkungen ausgerichtet. Er gehört zu El Ejido in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 2090 m lang und 23 m breit.

Playa La Rumina

Playa La Rumina / El Palmeral ist ein Sand-/Kiesstrand in einem städtischen Umfeld mit niedrigen Häusern. Der Strand liegt in Mojácar an der Costa de Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Er ist ca. 1.200 m lang und 20 m breit.

Langer Strand mit Hotelzone

Playa El Perdigal / Alquián

Der andalusische Strand Playa El Perdigal, oder Alquián, verläuft parallel zum Flughafengelände von Almería. Er gehört zur Costa de Almería in Andalusien, ist 2.450 m lang und durchschnittlich 30 m breit.

Herber Strand ohne Promenade

Playa La Casita Azul

Breiter Sandstrand an einem Pinienwäldchen: Nahe Isla Cristina verläuft der Strand La Casita Azul. Der Strand der Costa de la Luz in der Provinz Huelva ist ca. 1.300 m lang und 90 m breit.

An einem Naturschutzgebiet