Rezept Pan de Cádiz

Pan de Cádiz

Pan de Cádiz ist eine aus Andalusien stammende Spezialität, die wie viele andere bekannte Gebäcke zur Weihnachtszeit und an den Festtagen im Lande verspeist werden.

Pan de Cádiz Rezept zum Nachkochen

Hier bekommst du alle Informationen zum Rezept für Pan de Cádiz. Zutaten und Zubereitung. In der Box kannst du einstellen, für wie viele Personen das Pan de Cádiz Rezept sein soll.

Portionen
Personen
Zubereitung
25 Minuten
Kochzeit
10 Minuten
Gesamtzeit
35 Minuten
Anzeige

Zutaten

200 Gramm
Puderzucker
250 Gramm
Mandeln (gemahlen)
100 Gramm
kandierte Früchte (nach Belieben)
1  
Ei(er)

Zubereitung

  1. Eiweiß in einer Schüssel mit Mandeln und Puderzucker vermischen
  2. Masse gut kneten, in drei Stücke teilen und eines davon mit dem Eigelb vermischen
  3. Stücke zu Rechtecken formen und eines (ohne Eigelb) mit der Hälfte aller kandierten Früchte bedecken
  4. anschließend das mit dem Eigelb vermischte Rechteck auf die Früchte drücken
  5. Masse zu einer Art Rolle kneten/ rollen und bei 180°C für 10 Minuten im Ofen backen
  6. danach die übrigen kandierten Früchte darauf verteilen und das letzte Stück darauflegen
  7. Teig erneut für 10 Minuten bei 180°C im Ofen backen
  8. vor dem Anschneiden den Kuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben

Guten Appetit! - ¡Que aproveche!