Rezept Albondigas

Albondigas andaluz

Albondigas, die leckeren Hackbällchen gehören zu den begehrtesten Tapas in ganz Spanien. Auch zu Hause sind sie schnell gemacht.

Albondigas Rezept
Albondigas gibt es in nahezu jeder Tapas-Bar
Joe Gough / shutterstock.com

Albondigas Rezept zum Nachkochen

Hier bekommst du alle Informationen zum Rezept für Albondigas. Zutaten und Zubereitung. In der Box kannst du einstellen, für wie viele Personen das Albondigas Rezept sein soll.

Portionen
Personen
Zubereitung
15 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Gesamtzeit
40 Minuten
Anzeige

Zutaten

600 Gramm
Rinderhackfleisch
1  
Knoblauchzehe(n)
2  
Ei(er)
1 Esslöffel
Semmelbrösel
1  
Zwiebel(n)
200 Milliliter
Rotwein
1 Esslöffel
Tomatenmark
1  
Paprika (rot)
1  
Chilischote(n)
   
Salz
   
Pfeffer
   
Paprikapulver
   
Olivenöl

Zubereitung

  1. Hackfleisch, halbe, klein geschnittene Zwiebel, Semmelbrösel, Eiern, Salz und Pfeffer vermischen
  2. Masse zu kleinen Bällchen und in Olivenöl anbraten, anschließend herausnehmen und zur Seite stellen
  3. Restliche Zwiebel anbraten, Rotwein, Tomaten und Tomatenmark
  4. Fein gewürfelte Paprika und Chilischote hinzufügen und bei geringer Hitze einkochen lassen
  5. Abschmecken mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver, anschließend Hackbällchen wieder dazu geben

Guten Appetit! - ¡Que aproveche!