Strand Cala Higuera

Playa Cala Higuera

Cala Higuera hat noch kein Bild.

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa de Almería

Provinz: Provinz Almería

Stadt: Níjar

Strandtyp: Kiesstrand

Länge: 220 m

Breite: 15 m

Playa Cala Higuera ist ein kleiner Kiesstrand in einer Bucht nordöstlich von San José und gehört zur Gemeinde Níjar in der Provinz Almería. Der Strand der Costa de Almería ist ca. 220 m lang und 15 m breit.

Viele Cafés und Restaurants

Cala Higuera liegt nahe dem Fischerörtchen San José. Dieses besitzt nicht nur einen Yachthafen, sondern auch ein großes Angebot an guten Fischrestaurants, Bars und Cafés. Auch Unterkünfte in verschiedenen Preisklassen findest du hier vor. Der Strand selbst ist naturbelassen, liegt im Naturschutzgebiet und steht selbst auch unter Naturschutz. Aufgrund der isolierten Lage ist die Auslastung am Strand ohne Promenade eher niedrig. Hinter dem Strand erstreckt sich die fantastische Landschaft des Naturparks Cabo de Gata-Níjar.

Steine mit Kieseln

An dem Stein- und Kieselstrand ist das Wasser sehr ruhig, transparent und klar und lädt zum Baden ein. Die rund geschliffenen Kiesel schimmern in allen Farben. Ganz in der Nähe befindet sich der berühmte Playa Los Genoveses, den schon Steven Spielberg als Kulisse benutzte.

Restaurant am Strand

Der Strand wir regelmäßig gereinigt, bietet sonst jedoch außer Abfallbehältern keine Ausstattung. Das nahe Restaurant El Refugio serviert lokale und internationale Spezialitäten. 

Per Boot, Auto oder zu Fuß

Der Strand ist gut zu Fuß, mit dem Auto oder dem Boot zugänglich. Du kannst mit dem Auto fast bis zum Strand fahren und dort auf einem Platz parken. Die nächstliegende Straße ist die ALP-822. Zum Yachthafen von San José fährst du 1 km. Campingfreunde steigen bei Camping Tau, der außer Stellplätzen eine kleine Herberge bietet, ab.

Strand Cala Higuera: Angebote und Service

  • Naturstrand
Anzeige

Lage und Anfahrt: