Bernd Schuster wird neuer Trainer in Málaga

Der Deutsche wird Nachfolger von Manuel Pellegrini, der zur neuen Saison zu Manchester City in die englische Premier League wechselt. Schuster unterschrieb einen Fünfjahresvertrag. Damit dürfte der ehemalige Spieler von Real Madrid und dem FC Barcelona genügend Zeit haben, ein neues Team aufzubauen und den Verein wieder auf eine solide Basis zu stellen.

Der FC Màlaga erreichte in der vergangenen Spielzeit das Viertelfinale der Champions League und Platz sechs in der spanischen Primera División. Wegen finanzieller Verfehlungen wurde der Club für ein Jahr von allen europäischen Wettbewerben ausgeschlossen.

Verfasst am 21. Juni 2013
Anzeige

Neuen Kommentar schreiben