Strand La Chucha

Playa La Chucha

La Chucha hat noch kein Bild.

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa Tropical

Provinz: Provinz Granada

Stadt: Motril

Strandtyp: Sandstrand

Länge: 996 m

Breite: 40 m

Der La Chucha befindet sich im gleichnamigen Fischerörtchen an der Costa Tropical in Andalusien. Der Sandstrand gehört zur Provinz Granada und ist ca. 996 m und 40 m breit.

Breite Sandbögen

Playa La Chucha nimmt seinen Anfang an einem Steilhang und einem kleinen Pinienwäldchen und schlägt dann mehrere Bögen vorbei am Ort La Chucha und ausgedehnten Anbauflächen bis zum Camping Don Cactus der Kette Campingred. Die Strandspitzen haben alle Namen: Punta del Lance Nuevo, Punta del Cuartelejo und Punta de las Calderas. Rechne mit einer mittleren Auslastung.

Gute Badebedingungen

Der Strand besteht größtenteils aus apartem dunkelbraungrauem Sand und weist kiesige und kieselige Zonen auf und Spuren von Vegetation. Das Meer ist moderat und ohne Kapriolen.

Basis-Angebot

Das Serviceangebot am barrierefreien Strand hält sich in Grenzen: Aber es gibt Duschen, an denen du dir den Sand abwaschen kannst. Kein Strand in Andalusien außerhalb der Naturparks ohne Chiringuito oder zumindest einem Kiosk, der Getränke oder Snacks anbietet.

Zufahrt ausgeschildert

Zu Fuß, mit dem Auto, Fahrrad oder mit dem Boot - wähle dein Fortbewegungsmittel aus. Die N-340 passiert mehr oder weniger weit entfernt. Ein interurbaner Bus verbindet die kleinen Urbanisationen dieser Gegend. Rechne mit 50 bis 100 Parkplätzen. Bis zum Sportboothafen von Motril führst du ein Stück: Er liegt 15 km entfernt.

Strand La Chucha: Angebote und Service

  • Bar / Kiosk
  • Duschen
  • Parkplatz
Anzeige

Lage und Anfahrt: