Strand Pinomar

Playa Pinomar

Pinomar hat noch kein Bild.

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa del Sol

Provinz: Provinz Málaga

Stadt: Marbella

Strandtyp: Kiesstrand

Länge: 350 m

Breite: 25 m

Playa Pinomar ist ein Strand in Marbella. Zusammen mit den Stränden Costa Bella und El Alicate hat der Strand eine Länge von fast 2 km. Der Strand selbst gehört zur Costa del Sol in der andalusischen Provinz Málaga - er ist 350 m lang und 25 m breit.

Am Rand von Wohngebieten

Der semiurbane Sandstrand Pinomar verläuft entlang einer Zone mit Villen in Gärten und Urbanisationen mit relativ viel Grün und Pinienbestand. Die Auslastung ist mittelhoch. Hier bist du nie weit vom nächsten Golfplatz entfernt: Zwei der nächsten sind Golf Río Real Village und Santa Clara Golf Marbella.

Niedriger Wellengang

Der Sand ist goldgelb und der Wellengang liegt im mittleren Bereich. Boote dürfen ankern und Signalflaggen zeigen ganzjährig problematische Wetterlagen und Badebedingungen an.

Basis-Angebot

Am Strand findest du Duschen, Abfallbehälter und ein Touristenbüro vor. Um den kleinen Hunger und Durst zwischendurch kümmern sich Kioske und Restaurants. Die meiste Zeit des Jahres werden Sonnenliegen, Sonnenschirme und auch Wassersportgeräte verliehen.

Einfacher Zugang

Der Strand ist zu Fuß und mit dem Auto von der N-340/A-7 aus gut zugänglich und genügend ausgeschildert. Ein interurbaner Autobus hält 500 m vom Strand entfernt. Die Anzahl der Parkplätze in dieser Zone ist sehr begrenzt. Nächster Yachthafen ist der Puerto Deportivo de Marbella in 7 km Entfernung.

Strand Pinomar: Angebote und Service

  • Bar / Kiosk
  • Barrierefrei
  • Duschen
  • Liegestühle
  • Parkplatz
  • Rettungsschwimmer
  • Strandpromenade
  • WC
Anzeige

Lage und Anfahrt: