Strand Chullera / Punta de Chullera

Playa Chullera / Punta de Chullera

Chullera / Punta de Chullera hat noch kein Bild.

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa del Sol

Provinz: Provinz Málaga

Stadt: Manilva

Strandtyp: Sandstrand

Länge: 700 m

Breite: 6 m

Urzeitlich anmutende Felsformationen schmücken den landschaftlich reizvollen Strand Playa Chullera / Punta de Chullera in Manilva an der Costa del Sol. Hier bist du am Tor in die Provinz Cádiz, aber noch in der Provinz Málaga in Andalusien. Der Sandstrand ist ca. 700 m lang und 6 m breit.

Türme aus der Nasriden-Dynastie

Der semiurbane Strand Playa Chullera nimmt mit einer flotten Kurve seinen Anfang: Er ist landschaftlich reizvoll, hat ökologisch einiges zu bieten und glänzt mit historischen Leckerbissen. Ursprünglich standen hier Türme zur Überwachung der Küstenlinie und dem Schutz vor Piraten und Korsaren. Die Überreste der Türme "Torre de la Chullera" und "Torre Almenara", von den Nasriden im 15. Jhd. erbaut, kannst du noch heute bestaunen.

Aus diesem Jahrhundert: Niedrige, weiße Villen dösen eingestreut in grüne Wiesen und Äcker und sanfte Hügel. Einige gruppieren sich zu Urbanisationen. Ihre Bewohner sorgen für eine hohe Auslastung am Strand.

Feiner Sand

Der Sand wechselt am Playa Chullera seine sonst übliche dunkelbraune Farbe und schimmert goldgelb mit der Sonne um die Wette. Hier und da brechen Schiefer und Sandsteinklippen durch. Der Wellengang ist mittelhoch und Booten ist es erlaubt zu ankern. Ein Teil des Strandes ist ökologische Schutzzone - in dieser und an den Steilklippen ist es für Botanikern besonders interessant.

Tauchzone und gute Ausstattung

Auch die Taucher haben ihre ausgewiesene Zone, um die reiche Unterwasserwelt ungestört zu erkunden. Über der Wasserlinie bietet Playa Chullera Komfort in Form von Toiletten, Duschen, Abfallbehältern und einem öffentlichen Fernsprecher. Der Strand wird regelmäßig gepflegt und gereinigt. Kioske und Restaurants mit Terrasse haben ein großes Angebot an Snacks, lokalen Gerichten und Getränken auf ihrer Speisekarte. Wer es gerne bequem und schattig hat, leiht sich eine Sonnenliege und einen Sonnenschirm aus.

Verschiedene Zugänge

Es gibt mehrere beschilderte Zugänge zum Strand, die mehr oder weniger gut begehbar sind. Der Bus der Linie Estepona-La Línea de la Concepción (Provinz Cádiz) bedient Haltestellen in Strandnähe. Die Anzahl der unbewachten Parkplätze beträgt rund 50 und bis zum Yachthafen La Duquesa fährst du rund 5 km.

Strand Chullera / Punta de Chullera: Angebote und Service

  • Bar / Kiosk
  • Duschen
  • Liegestühle
  • Parkplatz
  • WC
Anzeige

Lage und Anfahrt: