Strand La Araña

Playa La Araña

Der östlichste Strand Málagas

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa del Sol

Provinz: Provinz Málaga

Stadt: Málaga

Strandtyp: Sandstrand

Länge: 400 m

Breite: 25 m

Nachbarschaftsstrand: Trotz weniger Service-Leistungen, ist die Auslastung am Strand La Araña hoch. Die Nachbarn des gleichnamigen Viertels und der umgebenden Wohngegenden kommen gerne her. Zum Baden und zum Angeln. Der Strand gehört zu Málaga an der Costa del Sol.

Am Torre Paloma

Du findest den semi-urbanen Strand La Araña zwischen dem 10 km entfernten Málaga und Rincón de la Victoria. Auf der einen Seite wacht der Torre Paloma und gewährt einen weiten Ausblick auf das Meer und den Hafen von Málaga. Auf der anderen Seite liegt die Zementfabrik. Der Strand mit einer Länge von 400 m und durchschnittlichen Breite von 25 m setzt sich aus mehreren Buchten zusammen. Er bietet dir feinen dunkelbraunen Sand.

Gemütlich und mit Wohlfühlambiente

Der Strand La Araña liegt in einem Wohngebiet mit dezenter Bebauung. Er hat  zwar keine Promenade, aber etliche Restaurants, Cafés und Chiringuitos in der Nähe: Zu ihnen gehört das Restaurant Antonio Moreno und das Chiringuito Merendero Paula. Fleißige Bedienstete sorgen regelmässig für die Sauberkeit am Strand, der Duschen und WCs vorweisen kann. Und im Sommer einen Verleih von Liegestühlen und Sonnenschirmen.

Auto oder Bus

Du erreichst den Strand mit dem Auto, das du auf einem der kostenlosen Parkplätze abstellen kannst. Eine Bushaltestelle des öffentlichen Nahverkehrs von Málaga oder Rincón de la Victoria liegt in der Nähe. Auch mit dem Fahrrad bist du schnell hier von Málaga aus. Der nächste Yachthafen ist El Candado - die Entfernung beträgt 2,5 km.

Strand La Araña: Angebote und Service

  • Liegestühle
  • Parkplatz
  • WC
Anzeige

Lage und Anfahrt: