Sprachschulen in Sevilla

Sevilla ist die spanische Stadt überhaupt und perfekt geeignet, um an deinen Spanischkenntnissen zu feilen. Hier kannst du dich über ausgewählte Sprachschulen für eine Sprachreise nach Sevilla informieren.

Sprachschulen Sevilla
Die berühmte Plaza de España in Sevilla

Sevilla: Spanisch lernen im Hotspot von Andalusien

In Sevilla herrschen das ganze Jahr über angenehme Temperaturen - im Durchschnitt um die 18 Grad. Selbst im Januar fällt das Thermometer selten unter die 15-Grad-Marke. Hohe Temperaturen treffen hier auf heißblütiges Temperament, das im Flamenco und bei zahlreichen Festen seinen Ausdruck findet. Aber auch sonst ist es einfach herrlich, stundenlang durch die verwinkelten, mit Blumen geschmückten weißen Gassen der Altstadt zu schlendern. Rund um Sevilla liegen ausgedehnte Naturparks, die zu zahlreichen Outdoor-Aktivitäten verlocken und in einer Stunde erreichbar sind. Genauso schnell bist du an den goldgelben Stränden der Costa de la Luz.

Aktiv Urlaub machen heißt heute die Devise. Neben Sport bietet sich da ein Sprachkurs in einer Sprachschule im Land an. So paukt man morgens Vokabeln und genießt nachmittags Land und Leute. Oder nimmt an den zahlreichen Aktivitäten teil: Spanisch und Kochen, Malen, Wandern und Tanzen. In einem Spanischkurs lernst du schnell interessante neue Leute kennen und gibst deiner Karriere einen Kick: Sprachkenntnisse sind ein echter Bewerbungsbooster. Zu den schönsten Orten, um Spanischkenntnisse zu erwerben oder verbessern, zählt Sevilla.

Der Flughafen von Sevilla, "San Pablo", liegt 10 Kilometer entfernt vor den Toren der Stadt: Fahrzeit rund 15 Minuten mit dem Auto, 30 Minuten mit dem Transferbus.

Eine kleine Auswahl an Sprachschulen in Sevilla

Giralda Center
Das Giralda Center ist eine Sprachschule im historischen Stadtzentrum von Sevilla. Von der Schule aus blickst du auf die berühmten Murillo-Gärten und die Mauern des Königspalastes Alcázar. Ein weiterer Pluspunkt ist die Nähe zur Uni. Zahlreiche Busse, U-Bahnen, Taxis, Straßenbahnen und Radwege befinden sich direkt vor der Tür.

Zur Ausstattung der Schule gehören 18 geräumige und mit moderner Technologie ausgestattete Klassenräume sowie Lern- und Ruhezonen. WLAN ist in der ganzen Schule kostenlos verfügbar. Besonders schön ist die Aussicht von der Dachterrasse.

In der Nähe der Giralda Centers liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Gärten, Museen und die Kathedrale von Sevilla. Die Plaza de España erreichst du in 4 Minuten.

Einzigartig ist die Lage der Sprachschule Giralda Center. Sie befindet sich nahe zu vielen Sehenswürdigkeiten, einige zählen zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Schule mit über 30-jähriger Erfahrung offeriert interessante Kurse und Aktivitäten.

Adresse:
Avenida de Menéndez Pelayo, 16
41004 Sevilla

Ea! - Schule für angewandtes Spanisch
Ebenfalls im Zentrum von Sevilla liegt die Ea!- Spanischschule - ein Ableger des EUSA Language Center der Universität Sevilla. Sie bietet Standard-, Intensiv- und Business-Spanischkurse sowie Prüfungsvorbereitungen. Plus vielfältige Aktivitäten. Direkt vor der Tür findest du zahlreiche Bushaltestellen, die Metro-Station San Bernardo und Fahrradwege. Zur Ausstattung der Schule gehören Bibliothek, Studierzimmer, PC-Raum, Wifi, Bar und Cafeteria, um nur einiges zu nennen.;

Nur ein Katzensprung von der Ea!-Spanischschule im Uni-Viertel liegen die Plaza de España und der Park María Luisa. Ebenfalls in Fußnähe befinden sich ein Völkerkundemuseum und das Archäologisches Museum von Sevilla. 

An dieser Schule bist du richtig, wenn du Spanisch lernen oder professionell verwenden willst als Übersetzer, Lehrer oder Manager. Oder ein Studium an einer spanischsprachigen Uni planst. Die Ea!-Schule gehört zur Industrie- und Handelskammer Sevilla (Cámara de Comercio Sevilla) und blickt auf mehr als 50 Jahre Erfahrung zurück.

Adresse:
Calle Plácido Fernández Viagas, 4
41013, Sevilla&

Mosaico Idiomas
In einem lebendigen andalusischen Viertel unterrichtet die Sprachschule Mosaico Idiomas Spanisch. Der Busbahnhof San Luis und der Bahnhof Sta. Justa liegen in der Nähe. Die Schule befindet sich im ersten Stock eines typisch spanischen, historischen Gebäudes am Moravia Platz. In den Pausen kannst du die Tavernen, Flamenco Schulen und kleinen Theater in den umliegenden Straßen erkunden und dich mit Tortilla, Tapas, frischen Früchten und Vino stärken. Die Schule besitzt große Klassenräume, einen PC-Raum und kostenloses Internet. Unterrichtet wird nach dem CERTIUNI Prinzip der Universität Salamanca.

Zu den Sehenswürdigkeiten in Schulnähe zählen die Kirche und das Kloster San Julia. Zur Kathedrale von Sevilla, der Giralda und dem Königspalast Real Alcázar läufst du 20 Minuten.

Diese Schule ist für alle richtig, die ihre Spanischkenntnisse in einem vielfältigen Kontext erwerben möchten. Das lebendige Viertel vermittelt andalusisches Leben live. Gelernt wird in Aktion und abwechslungsreich: "Spanisch - lernen, leben, lieben" lautet das Motto bei Mosaico Idiomas.

Adresse:
Calle Juzgado, 13
41003 Sevilla

Themenseiten

Spanisch lernen
Anzeige