Strand Cambriles

Playa Cambriles

Cambriles hat noch kein Bild.

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa Tropical

Provinz: Provinz Granada

Stadt: Lújar

Strandtyp: Sandstrand

Länge: 850 m

Breite: 45 m

Den Sandstrand Playa Cambriles teilen sich gleich zwei Gemeinden: Gualchos-Castell de Ferro und Lújar. Beide liegen in der andalusischen Provinz Granada und zählen zur Costa Tropical. Der Strand Cambriles ist ca. 850 m lang und 45 m breit.

Am Rande von Gewerbe- und Kulturflächen

Playa Cambriles ist ein langer mittelbreiter Sandstrand mit verhältnismäßig wenig Ausstattung, an dem es ruhig zugeht. Er ist der einzige Strand von Lújar und irgendwie liegt er zwischen allem. Ist aber keine schlechte Wahl, wenn man es mal etwas ruhiger haben möchte. Im Hintergrund erstrecken sich Gewerbegebiete und Anbauflächen unter weißem Plastik. Nicht weit ist es zur N-340.

Brauner, feiner Sand

Wie überall in diesem Küstenabschnitt, so ist auch am Strand Cambriles der Sand fein und dunkelbraun und besonders im Uferbereich durchmischt mit Kieseln. Die Wasserverhältnisse sind sehr ruhig.

Wenig Ausstattung

Obwohl der Strand zunächst etwas karg erscheint, bietet er doch Duschen, Abfallbehälter und einen öffentlichen Fernsprecher und eine regelmäßige Strandreinigung. Und das war es dann auch schon an Einrichtung und Serviceleistung.

Barrierefreier Strand

Sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto ist dieser barrierefreie Strand gut zu erreichen, die Zufahrten sind ausgeschildert. Eine Haltestelle des interurbanen Busverkehrs liegt rund 600 m von Playa Cambriles entfernt. An Parkplätzen herrscht kein Mangel und am Strand finden hin und wieder Boots-, Beachvolleyball- und Schwimmwettbewerbe statt. Bis zum nächsten Yachthafen ist es ein Stück: Es ist der Club Náutico de Motril in 25 km Entfernung.

Strand Cambriles: Angebote und Service

  • Duschen
  • Parkplatz
Anzeige

Lage und Anfahrt: