Los Barrios

Los Barrios ist eine Gemeinde in der Provinz Cádiz.
Los Barrios hat noch kein Bild.

Los Barrios an der Costa de la Luz

Los Barrios ist eine noch relative neue kleine Stadt in Andalusien in der Region Cádiz. Hier endet die berühmte „Ruta del Toro“, die Straße, an der die bekannten andalusischen Stiere aufgezogen werden. Erreichbar ist Los Barrios über die Küstenstraße N340. Der nächstgrößere Ort ist die Hafenstadt Algeciras, auch bis nach Gibraltar ist es nicht weit.

Schön geschmückte Innenstadt

Die 1704 gegründete Stadt wird vor allem wegen der wunderschönen Landschaft geschätzt. In der Innenstadt wurden viele Skulpturen am Plaza de la Iglesia und anderen Orten aufgestellt, die von Blumenbeeten eingerahmt werden. Hervorstechende Bauwerke sind die Kirche „Iglesia San Isidro Labrador“ und das Rathaus, das eine sehr interessante Fassade zeigt. Eine der modernsten Stierkampfarenen befindet sich ebenfalls in Los Barrios. Die vielen kleinen Restaurants bieten ein reichhaltiges Angebot an landestypischen Gerichten und Weinen.

Wandmalereien aus der Bronzezeit

Ein Abstecher in den Naturpark Los Alcornocales ist vor allem für historische Interessierte lohnenswert. Hier befindet sich die interessanteste kulturelle Sehenswürdigkeit in der Gegend von Los Barrios, die Höhle von Bacinete, „La Cueva de Bacinete“. Felsenmalereien zeugen von der prähistorischen Besiedlung der Gegend. Die Höhle gehört zum „historischen spanischen Erbe“. Die Höhlenmalereien stammen noch aus der Bronzezeit und stellen Tiere und Waffenträger dar.

Anzeige

Sehenswürdigkeiten in Los Barrios