Essen wie ein Andalusier

Für die Andalusier nimmt im Allgemeinen das Essen eine wichtige Bedeutung im Leben ein. Doch nicht jeder Mahlzeit wird gleich viel Beachtung geschenkt. Die kulinarischen Sitten mögen den Nordeuropäern gelegentlich etwas befremdlich erscheinen, aber es fällt sehr leicht, sich an sie zu gewöhnen.

Essen Andalusier
Tapas-Bar in Triana, Sevilla
© José Ramón Pizarro - www.photaki.com

Der sparsame Morgen

Morgens wird in Andalusien für gewöhnlich nicht viel gegessen. Meist besteht das erste Frühstück lediglich aus einem schwarzen, starken Kaffee, der gelegentlich mit einem süßen Gebäckstückchen bzw. bollo oder Keksen begleitet wird. Hierbei muss angemerkt werden, dass der spanische Kaffee hervorragend ist und ähnlich wie ein italienischer Espresso zubereitet wird. Am späten Morgen gibt es häufig ein zweites Frühstück. Ein Kaffee oder ein kleines Bier wird getrunken und dazu gibt es eine Tapa. Wer mehr Hunger hat, kann sich selbstverständlich ein paar unterschiedliche Tapas bestellen.

Der üppige Mittag

Das Mittagessen wird für gewöhnlich zwischen 14 Uhr und 16.30 Uhr eingenommen. Die Andalusier lassen sich dafür Zeit und genießen es in aller Ruhe. In den Restaurants gibt es meist eine Auswahl an wechselnden Mittagsmenüs, die aus einer Vorspeise und einem Hauptgericht bestehen. Auch ein einfacher Wein sowie ein leichter Nachtisch sind häufig in dem Menü enthalten. Die Hauptgerichte weisen meist nur wenige Beilagen auf. Häufig werden zum Fisch oder Fleisch nur ein wenig Salat oder Pommes frites gereicht. Wichtigste Zutat bei den meisten Gerichten ist das Olivenöl, das die besondere Note gibt.

Der ausgedehnte Abend

Das Abendessen beginnt nicht vor 21 Uhr. In Restaurants sind die Tische meist erst um 22 Uhr gefüllt. Gegessen werden ähnliche Speisen wie zum Mittagessen. Wer nur wenig Hunger hat, kann stattdessen eine andalusische Bar besuchen. Diese ist eine Mischung aus einer Kneipe und einem Café. Serviert werden dort köstliche Tapas in unterschiedlichen Varianten. Für zwei Personen kann eine Ration bzw. una ración bestellt werden.

Anzeige