Nächte in den Gärten des Real Alcázar in Sevilla

Noches en los jardines del Real Alcázar

Konzerte Alcázar Sevilla
Konzerte Alcázar Sevilla
Die Gärten des Alcázar von Sevilla (Tatiana Popova / Shutterstock.com)
Wo:
Patio de Banderas, s/n,
Sevilla, Andalusien, Spanien
Nächte in den Gärten des Real Alcázar in Sevilla 2017
Donnerstag, 15. Juni 2017 bis Samstag, 9. September 2017

In den lauen Sommernächten Sevillas dienen die Gärten des Königspalastes Alcázar als romantische Kulisse für die erfolgreiche Konzertreihe „Noches en los jardines del Real Alcazar“. Von Juni / Juli bis September können sich Besucher bei über 30 Konzerten an den Klängen von Alter Musik, Klassik, Flamenco, Jazz und Weltmusik erfreuen.

Die Nächte in den Gärten des Real Alcázar in Sevilla gibt es bereits seit dem Jahr 2000 und haben sich mittlerweile zum festen Bestandteil im Besuchsprogramm der andalusischen Hauptstadt während der Sommermonate entwickelt.

Tickets sind zum Preis von 5 Euro von Montag bis Freitag an der Abendkasse Apeadero del Real Alcázar (Patio de Banderas) von 10 bis 13 Uhr und von 19 bis 20.30 Uhr sowie auch online erhältlich.

Die Konzerte beginnen jeweils um 22:30 Uhr. Die Gärten sind für die Öffentlichkeit von 21.00 bis 22.25 Uhr zugänglich.

Anzeige

Lage und Anfahrt: