Internationales Festival für Theater und Bühnenkunst in Sevilla

Festival Internacional de Teatro y de las Artes Escénicas

Internationales Festival für Theater und Bühnenkunst in Sevilla hat noch kein Bild.
Wo:
Sevilla, Andalusien, Spanien
Internationales Festival für Theater und Bühnenkunst in Sevilla 2017
Dezember / Januar

Ein Ereignis der ganz besonderen Art ist das Internationale Festival für Theater und Bühnenkunst, das in der andalusischen Stadt Sevilla im Dezember und Januar stattfindet. Nicht Flamenco, Wein oder Volksfest stehen auf dem Programm. Das Festival widmet sich ganz der Kultur und holt Theater- und Bühnenkünstler, Musiker und Humoristen in die Stadt, die sich dem Publikum hier präsentieren dürfen. Während Clowns und Kabarettisten für Humor sorgen, spielen sich die großen Dramen auf den Theaterbühnen ab.

Ziel der Veranstalter ist es, verschiedene Künste miteinander zu kombinieren. So werden auf den Showbühnen Sevillas musikalische Acts mit humoristischen Einlagen, Tanzkünstlern und großem Theater kombiniert. Auch für die Kleinsten hält das Festival manche Überraschung bereit. Puppenkünstler, Marionettentheater und Kinderschauspiel sorgen für die Unterhaltung der Kinder.

Das Festival hebt sich mit seinem vielseitigen Angebot von den vielen Veranstaltungen, die in Andalusien im Herbst stattfinden, deutlich ab. Für Liebhaber von Kunst und Kultur ist das Internationale Festival für Theater und Bühnenkunst ein kultureller Höhepunkt des Jahres.

Anzeige

Lage und Anfahrt: