Strand El Cristo

Playa El Cristo

Der Playa El Cristo in der Nebensaison

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa del Sol

Provinz: Provinz Málaga

Stadt: Estepona

Strandtyp: Sandstrand

Länge: 1.300 m

Breite: 25 m

Der Familiäre: Rund um eine kleine Bucht zieht sich das Sandband des Playa El Cristo in Estepona an der Costa del Sol. Der 1.300 m lange und 25 m breite Strand in der andalusischen Provinz Málaga bietet alles für ein entspanntes Strandvergnügen.

Sympathische Badebucht

Der Playa El Cristo liegt nahe dem Stadtzentrum von Estepona. Der Strand ist umsäumt von grünen Bäumen und Sträuchern, in denen sich die weißen Fronten der Apartment-Häuser und Ferienwohnungen verstecken. Dementsprechend hoch ist die Auslastung. Playa El Cristo ist der ideale Strand für zwischendurch und Familien mit Kindern fühlen sich an dem semi-urbanen Strand sehr wohl, den das Ayuntamiento erst kürzlich generalüberholen ließ.

Ruhig und entspannt

Am Playa El Cristo fällt dunkelbrauner Vulkansand flach ab ins Meer, das mit seinen ruhigen und moderaten Wellen selbst Kindern und älteren Menschen Vergnügen und sorglose Badefreuden bereitet. Du findest hier eine Ankerzone für Boote vor.

Gute Infrastruktur

Die weißen Segel der Chiringuitos blähen sich im Wind. Auf den Terrassen und im Sand davor reihen sich Liegen und Ruhebetten auf. Sie sind ideal, um mit Blick auf das Meer und den Horizont und zum Klang der Wellen in Träumen zu versinken. Service: Mülleimer, Reinigung, Wassersport-Verleih und Duschen.

Touristen-Information am Strand

Der Strand ist gut zu Fuß, mit dem Auto und per Linien-Bus zu erreichen. Parkplätze sind besonders im Sommer eher knapp. Die Touristen-Information direkt am Strand versorgt dich mit Informationen und Anregungen für Ausflüge, Hotels und Veranstaltungen.

Strand El Cristo: Angebote und Service

  • Bar / Kiosk
  • Barrierefrei
  • Duschen
  • Liegestühle
  • Parkplatz
  • Rettungsschwimmer
  • WC
Anzeige

Lage und Anfahrt: