Spanien Blog

Aktuelle News, Meldungen und Berichte aus Andalusien & Spanien

Andalusien wird Drehort für "Game of Thrones"

16. Juli 2014

Die fünfte Staffel der amerikanischen Erfolgsserie "Game of Thrones" wird zum Teil in Andalusien gedreht. Die Arbeiten sollen noch im Laufe des Jahres beginnen. Als Drehorte sind Sevilla und das historische Städtchen Osuna vorgesehen.

Osuna liegt in der Provinz Sevilla, ca. 90 Kilometer westlich von Sevilla. Rund 18.000 Einwohner hat die Stadt, die für ihre barocken Kirchtürmer, Denkmäler und Villen aus dem 16. Jahrhundert berühmt ist. Jeder Vierte ist hier arbeitslos.

"Game of Thrones" soll neue Arbeitsplätze in der Region schaffen und dem Tourismus weiter ankurbeln. Bisherige Drehorte der Serie wie Dubrovnik in Kroatien oder Island und Nordirland konnten teilweise einen…

[weiterlesen...]

Aktuelle Gutscheine für Mietwagen in Andalusien

11. Juni 2014

Suchst du noch einen günstigen Mietwagen für deinen Sommerurlaub 2014 in Andalusien? Viele Anbieter bieten Gutscheine für Rabatte an, mit denen du 10 Prozent und mehr sparen kannst.

Du kannst deinen Mietwagen entweder direkt bei Anbietern wie Hertz oder Europcar buchen oder du nutzt einen Mietwagen-Preisvergleich wie den von Mietwagenmarkt. Hier kannst du immer das günstigste Angebot diverser Mietwagen-Firmen finden. Für aktuelle Gutscheine schaue einfach unter http://www.gutschein.org/reisen/.

Tipps für Urlauber, die in Andalusien einen Mietwagen buchen wollen

Auf einigen Autobahnen muss Maut gezahlt werden, bezahlen kannst du mit Bargeld oder mit Kreditkarte… [weiterlesen...]

Europa League: Sevilla im Halbfinale

11. April 2014

Der FC Sevilla steht im Halbfinale der UEFA Europa League. Dank einer großartigen Leistung gegen den FC Porto im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán gewannen die Andalusier mit 4:1 und holten das 0:1 aus dem Hinspiel vor einer Woche auf.

Die Tore für den UEFA-Cup-Sieger von 2006 und 2007 erzielten Ivan Rakitic (5./Elfmeter), Vitolo (26.) und Carlos Bacca (29.) und Kevin Gameiro (79.). In der Nachspielzeit gelang Ricardo Quaresma nur noch der Ehrentreffer für die Portugiesen.

Jetzt gegen Valencia

Im Halbfinale wartet jetzt der FC Valencia. Das Hinspiel findet am 24.04. in Sevilla statt, das Rückspiel am 01.05. in Valencia.

Das andere Halbfinale bestreiten Benfica…

[weiterlesen...]

Semana Santa in Conil de la Frontera

28. März 2014

Nein, es sind keine Anhänger des Ku Klux Clan. Die Kapuzenträger, die man zu Ostern in Andalusien allerorts auf den Straßen sieht, sind die Nazarenos und die Penitentes. Zu gut Deutsch sind es die Büßer, die während der weltbekannten Osterprozessionen prunkvoll geschmückte Heiligenfiguren durch die engen Gassen der andalusischen Orte tragen.

Den Ursprung haben diese Verkleidungen in Sevilla. Während der schlimmen Pest um 1348 trugen freiwillige Helfer diese Kapuzen, um sich beim Tragen der Opfer vor einer Ansteckung zu schützen. Heutzutage diene diese Capirotes vor allem dazu, dass die Anonymität der Träger gewährleistet wird. Obwohl die Semana Santa mit ihren…

[weiterlesen...]

Spanisches Filmfest 2013 in Berlin

19. November 2013

Vom 18. bis 24. November 2013 findet in Berlin die zweite Ausgabe des Spanischen Filmfests statt. Gezeigt werden Dramen, Komödien, Thriller, Action- und Dokumentarfilme aus dem spanischsprachigen Raum.

Wie der Festivaldirektor Santiago Gómez Rojas betont, können sich die Freunde des spanischen Films nicht nur an den neuen Produktionen der spanischen Filmschaffenden, sondern auch an zwei neuen Sektionen erfreuen: „Mit anderem Akzent“ zeigt lateinamerikanisches Kino, diesmal aus Kolumbien. Ein Kurzfilmwettbewerb, an dem über 300 Kurzfilme teilnahmen, von denen 32 ausgewählt wurden.

„In diesem Jahr stehen mehr eingeladene Gäste für einen Dialog mit dem Berliner Publikum zur…

[weiterlesen...]

Spanien TV-Tipps November 2013

29. Oktober 2013

Interessante Sendungen rund um Spanien, die du dir im November 2013 im Fernsehen anschauen solltest. Unsere Tipps: Die Natur in Navarra, die Kanaren und der Stierkampf in Spanien.

Reisewege - Navarra - Grünes Spanien zwischen Pyrenäen und Ebro

Navarra ist wie Spanien in Kleinformat. Abgesehen von blauem Meer und weiten Stränden gibt es auf kleinerem Raum alles, was das große Spanien zu bieten hat. Da sind die Pyrenäen mit ihren schattigen Wäldern, kühlen Seen und Bächen, den Klöstern und dem Tal Roncesvalles, dem Schlachtfeld, auf dem die Nachhut Karls des Großen unter dem legendären Paladin Roland den Rückzug bis zum Tod verteidigte.

05.11. - 15:15 Uhr (rbb)…

[weiterlesen...]

Mit Iberia Express von Berlin nach Madrid

23. Oktober 2013

Iberia Express fliegt ab sofort dreimal wöchentlich nonstop von Berlin nach Madrid. Ab Berlin-Tegel geht es dienstags, donnerstags und sonntags, um 19.35 Uhr, in die spanische Hauptstadt. Der Rückflug ist jeweils um 15.50 Uhr. Die Flugzeit beträgt knapp 3 Stunden. Der günstigste Preis für eine Strecke beträgt 68 Euro. Buchen kannst du direkt online bei Iberia.

Von Madrid hast du zahlreiche Verbindungen nach Andalusien. Je nach Reisemittel bist du innerhalb von 70 Minuten in Málaga oder Sevilla. Für günstige Flüge empfehlen wir dir die Flugsuche von Skyscanner. Spanische Bahntickets bekommst du bei Renfe.

[weiterlesen...]

Spanien TV-Tipps Oktober 2013

12. Oktober 2013

Interessante Sendungen rund um Spanien, die du dir im Oktober 2013 im Fernsehen anschauen solltest. Unsere Tipps: Kulinarische Genüsse der Region Rioja, Juden & Muslime in Spanien und die spektakuläre Landschaft der Pyrenäen.

Zu Tisch in ...Rioja

Rioja - jeder kennt den trockenen, dunkelroten, würzigen Wein aus Spanien. Benannt ist er nach der kleinsten autonomen Region im Norden des Landes: La Rioja. Sie wird in die obere und untere Rioja gegliedert: Der obere Teil liegt in dem feuchten, bergigen Hochland, wo der Wein wächst und verarbeitet wird. Der untere Teil befindet sich in den fruchtbaren Ebenen des Flusses Ebro. Er wird vorwiegend für den Anbau…

[weiterlesen...]

UD Almería spielt wieder in der Primera División

23. Juni 2013

UD Almería meldet sich zurück in Spaniens oberster Fußball-Liga. Die Ost-Andalusier setzten sich in den entscheidenden Playoff-Spielen gegen den FC Girona durch. Nachdem Almería bereits das Hinspiel 1:0 für sich entscheiden konnte, gelang im Rückspiel ein ungefährdeter 3:0 Erfolg.

Der brasilianische Torjäger Charles erzielt zwei Treffer und war damit Garant für den Wiederaufstieg in La Liga. Während der Playoffs erzielte Charles insgesamt fünf Treffer.

Neben Almería steigen auch der FC Elche und der FC Villarreal in die Primera División auf. Damit spielen in der Saison 2013/14 mit dem FC Málaga, dem FC Sevilla, Betis Sevilla, dem FC Granada und UD Almería insgesamt fünf…

[weiterlesen...]

Bernd Schuster wird neuer Trainer in Málaga

21. Juni 2013

Der Deutsche wird Nachfolger von Manuel Pellegrini, der zur neuen Saison zu Manchester City in die englische Premier League wechselt. Schuster unterschrieb einen Fünfjahresvertrag. Damit dürfte der ehemalige Spieler von Real Madrid und dem FC Barcelona genügend Zeit haben, ein neues Team aufzubauen und den Verein wieder auf eine solide Basis zu stellen.

Der FC Màlaga erreichte in der vergangenen Spielzeit das Viertelfinale der Champions League und Platz sechs in der spanischen Primera División. Wegen finanzieller Verfehlungen wurde der Club für ein Jahr von allen europäischen Wettbewerben ausgeschlossen.

[weiterlesen...]

Madrid verkauft Namensrechte der U-Bahn

25. April 2013

Das große Fußballstadien und Sportarenen den Namen eines Sponsors tragen ist seit vielen Jahren hinlänglich bekannt. Auch ganze Sportvereine wurden in einigen Ländern für ein paar Millionen Euro schon in teilweise absurde Namen geändert. Die spanische Hauptstadt Madrid hat das Potenzial des Sponsoring jetzt scheinbar erkannt und verkauft die Namensrechte einer ihrer U-Bahnlinien an den britischen Telekommunikations-Riesen Vodafone.

Ab September 2013 wird die Linie 2 umbenannt in “Línea 2 Vodafone”. Bereits im Juni wird Madrids zentrale U-Bahnstation Sol zu “Sol Vodafone”. Ca. 3 Millionen Euro wird Vodafone dafür in den nächsten drei Jahren an die Stadt zahlen. Madrid ist damit die…

[weiterlesen...]

Traum vorbei: Málaga verliert in Dortmund

10. April 2013

2:1 führte der FC Málaga als die Nachspielzeit von vier Minuten angezeigt wurde. Nur 120 Sekunden später führte Borussia Dortmund mit 3:2 und die Andalusier wurden aus ihren Träumen von einem möglichen Champions-League-Halbfinale gegen Real, Barca oder Bayern gerissen. Als das Spiel vorbei war, sah man fassungslose Gesichter der Spieler Málagas, während die Dortmunder und ihre Fans ihr Glück kaum fassen konnten.

Fast niemand hätte Málaga eine derart gute Leistung im Rückspiel zugetraut. Nach dem 0:0 vergangene Woche im La Rosaleda, war klar, dass ein Unentschieden mit einem oder mehreren Toren zum Weiterkommen reichen würde. Nach ereignisarmen Beginn war es Joaquin, der in der 25…

[weiterlesen...]

Champions League: Málaga mit Chancen aufs Halbfinale

04. April 2013

0:0 trennten sich der FC Málaga und Borussia Dortmund im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals. Damit haben die Andalusier weiterhin gute Chancen das Halbfinale zu erreichen. Schon ein Unteschieden mit einem oder mehreren Toren würde reichen.

Alles in allem war der BVB die bessere Mannschaft, mit zahlreichen guten Chancen, die aber meist kläglich vergeben wurden. Málaga wurde meist nur bei Ecken und Freistößen gefährlich. Die Entscheidung fällt somit im Rückspiel am kommenden Dienstag im Dortmunder Signal-Iduna-Park.

Die beiden anderen spanischen Mannschaften haben noch bessere Chancen die Runde der letzen Vier zu erreichen. Real Madrid gewann zu Hause 3:0 gegen…

[weiterlesen...]

1000 Jahre «Königreich Granada»

27. März 2013

1013 bis 2013: Das Königreich Granada (Reino de Granada) feiert seine Gründung mit Ausstellungen, Festivals, Konzerten und Straßenfesten. Die Feierlichkeiten zur Eintausendjahrfeier in der Provinzhauptstadt enden am 13. Oktober.

Nach dem Untergang des Kalifats von Córdoba im Jahr 1012 verlegte die Berber-Dynastie das Zentrum von Al-Andalus nach Granada. 1090 wurde diese von den Almoraviden gestürzt. Später übernahmen die Almohaden. Die letzten muslimischen Herrscher waren die Nasriden (1238 bis 1492). Aus dieser Zeit stammen ein Großteil des kunsthistorisches Erbes Granadas. Weltbekannt sind die Alhambra mit den Gärten des Generalife sowie das Viertel Albaicín, welche von der…

[weiterlesen...]

Zwangsräumungen in Spanien - Die bitteren Folgen der Wirtschaftskrise

24. März 2013

101.034 Zwangsräumungen wurden in Spanien 2012 angeordnet. 101.034 Familien, die ihre Unterkunft bereits verloren haben oder darum fürchten müssen. Seit Ausbruch der Wirtschaftskrise im Jahr 2008 mussten über 350.000 Familien ihr Zuhause verlassen.

Hoffnung macht eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshof (EuGH) vor wenigen Wochen, die das spanische Verfahren zur Zwangsräumung von Wohnungen für rechtswidrig erklärte. Die spanische Regierung kündigte bereits Gesetzesänderungen an, allerdings nicht rückwirkend. Wer seine Wohnung bereits verloren hat, muss sein Glück wohl beim EuGH in Luxemburg versuchen.

Immer wieder machen Einzelschicksale das ganze Ausmaß der Krise…

[weiterlesen...]

Champions League: Málaga trifft auf Dortmund

15. März 2013

Nach dem 2:0-Sieg am vergangenen Mittwoch gegen den FC Porto und dem damit verbundenen erstmaligen Einzug in ein Viertelfinale der Fußball-Champions-League, bekommt es der FC Málaga nun mit dem deutschen Meister Borussia Dortmund zu tun. Die Dortmunder setzten sich im Achtelfinale gegen den ukrainischen Vertreter Schachtar Donezk (2:2 und 3:0) durch.

Málaga wird auch in den Spielen gegen den BVB klarer Außenseiter sein. Für das Team des chilenischen Trainers Mario Pellegrini geht es darum ein paar zusätzliche Millionen in die klamme Vereinskasse des Clubs zu spülen. Für die nächste Saison wurde der FC Málaga, aufgrund von finanziellen Unregelmäßigkeiten, für alle Wettbewerbe im…

[weiterlesen...]