Silvester-Kurzreise nach Andalusien

Silvester Kurzreise Andalusien
Silvester in Andalusien feiern (Dmytro Balkhovitin / Shutterstock.com)

Jedes Jahr den gleich Trott an Silvester erleben, kann auf Dauer langweilig sein. So planen mittlerweile viele Menschen über Silvester eine Reise anzutreten, um den Übergang ins neue Jahr gebührend zu feiern. Hier empfiehlt sich vor allem die Urlaubsregion in Andalusien. Tolle Städte, wunderschöne Strände und angenehme Temperaturen machen Silvester in Andalusien zu einem tollen Erlebnis.

Dabei ist die Auswahl für Silvester-Erlebnisse in Andalusien sehr vielseitig und reicht von Partys, die zum Feiern bis zum Umfallen reichen bis hin zu gemütlichen Silvester-Events für Paare. Wer etwas Besonderes an Silvester erleben will, sollte sich daher so früh wie möglich klar werden, welche Party man bevorzugt. Denn gerade an Silvester sind für eine Reise nach Andalusien oftmals Hotels und Events schon Monate vorher ausgebucht. Zwar bleibt auch immer etwas für Spontanreisende übrig, jedoch ist die Auswahl hierfür meistens eher begrenzt, so dass man nicht mehr auf die große Vielfalt zurückgreifen kann. Aus diesem Grund haben wir für Sie die besten Locations und Events für eine Kurzreise nach Andalusien an Silvester in einem smarten Überblick zusammengefasst.

Tipp 1: Silvesterpartys in Andalusien erleben

Wer immer noch feierwütig die besten Partys an Silvester abklappert und bereit ist für ein einmaliges Event an Silvester, sollte sich mit einer Reise nach Andalusien beschäftigen. Vor allem in den großen Städten wie Sevilla, Málaga und Granada wird zum Jahreswechsel wild gefeiert. Die Bars sind überall proppenvoll und mit ausgelassener Stimmung wird das alte Jahr verabschiedet und das neue willkommen geheißen. In den Küstenorten geht es zwar zu dieser Jahreszeit ruhiger zu, aber das ein oder andere Hotel bietet für Silvester eine unterhaltsames Abendprogramm. Auch hier gibt es günstige Pauschalreisen, die sich speziell dem Silvesterangebot zugewandt haben. So kann ein einmaliger Silvesterurlaub mit weg.de gebucht werden, bei den man nicht nur viel Geld sparen kann, sondern auch eine Silvesterreise erlebt, von denen Sie noch ihren Kindern erzählen werden.

Tipp 2: Strandurlaub zur Jahreswende buchen

Ein Strandurlaub zur Jahreswende hat nochmals seinen ganz eigenen Charme. Denn das Meer hat bekanntlich zu jeder Tages- und Nachtzeit eine ganz besondere Wirkung. Wenn sich dann noch die Funkenregen der Silvesterraketen an der Meeresoberfläche spiegeln, wird der Anblick noch spezieller. So kann man in Andalusien Europas schönste Strandküsten entdecken – der weiche Sandstrand in Kombination mit dem Meeresrauschen und einem Silvester-Feuerwerk lässt Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

Auch wenn die Wassertemperaturen im Winter für die meisten zu kalt sind, kannst du wunderbar lange Spaziergänge an den oft menschenleeren Stränden in Andalusien unternehmen.

Tipp 3: Gemütliche Jahreswende im Wellnesshotel genießen

Ein Urlaub in Andalusien steht nicht nur für Partys und schöne Sandstrände – auch das Wellness-Angebot steht in der spanischen Region ganz hoch im Kurs. Hier können vor allem Paare das Jahr ganz gemütlich bei einem Wellnessurlaub ausklingen lassen und sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Gekrönt von einem beeindruckenden Feuerwerk kann eine solche Reise genau das Richtige sein, um gebührend ins neue Jahr zu feiern. Passend dafür, findest du hier 10 schöne Wellnesshotels in Andalusien.

Verfasst am 01. November 2017
Anzeige

Themenseiten

Andalusien Urlaub

Neuen Kommentar schreiben