Reisereportage über Andalusien am Pfingstmontag im ZDF

Andalusien – Promis, Piratendörfer, alte Pracht" heißt die 45-minütige Reisereportage von Hilde Buder-Monath und Natalie Steger, die von Córdoba bis Marbella einen Streifzug durch malerische Dörfer, über schneebedeckte Gipfel, zu maurischen Prachtbauten und sonnenverwöhnten Küsten bietet. Doch zugleich wird auch deutlich, dass der stolze Süden Spaniens trotz der kostbaren Kulturdenkmäler, der weiten Strände und der faszinierenden Landschaft aufgrund der hohen Arbeitslosigkeit und der herrschenden Korruption zu einem Sorgenkind Europas geworden ist.

Montag 25.05.2015, 19:30 - 20:15 Uhr im ZDF

Wer keine Zeit hat, kann es sich danach jederzeit in der ZDF Mediathek anschauen.

Verfasst am 22. Mai 2015
Anzeige

Neuen Kommentar schreiben