Europa League: Sevilla im Halbfinale

Der FC Sevilla steht im Halbfinale der UEFA Europa League. Dank einer großartigen Leistung gegen den FC Porto im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán gewannen die Andalusier mit 4:1 und holten das 0:1 aus dem Hinspiel vor einer Woche auf.

Die Tore für den UEFA-Cup-Sieger von 2006 und 2007 erzielten Ivan Rakitic (5./Elfmeter), Vitolo (26.) und Carlos Bacca (29.) und Kevin Gameiro (79.). In der Nachspielzeit gelang Ricardo Quaresma nur noch der Ehrentreffer für die Portugiesen.

Jetzt gegen Valencia

Im Halbfinale wartet jetzt der FC Valencia. Das Hinspiel findet am 24.04. in Sevilla statt, das Rückspiel am 01.05. in Valencia.

Das andere Halbfinale bestreiten Benfica Lissabon und Juventus Turin.

Das Finale der Europa League 2014 findet am 14. Mai im Juventus-Stadion von Turin statt.

Verfasst am 11. April 2014
Anzeige

Neuen Kommentar schreiben