Strand Retamar

Playa Retamar

Retamar hat noch kein Bild.

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa de Almería

Provinz: Provinz Almería

Stadt: Almería

Strandtyp: Kiesstrand

Länge: 1.250 m

Breite: 40 m

Playa Retamar ist ein semiurbaner Strand in Almería in der Provinz Almería in Andalusien. Der Strand der Costa de Almería ist 1.250 m lang und 45 m breit. 

Gut besuchter Touristenstrand

Der Stadtstrand Playa Retamar in Almería verzeichnet eine hohe Auslastung - besonders in den Sommermonaten. Er ist sowohl bei Einheimischen als auch Touristen beliebt und hat seinen Namen von dem nahen Stadtviertel Retamar. Am Strand entlang verläuft eine Promenade. In der Zone hinter dem Strand befinden sich Restaurants, Ferienunterkünfte und Wohnungen. Nur wenige Meter entfernt beginnen die Rasenflächen des Golfplatzes Alborán Golf. Die Bebauung hinter dem Strand besteht aus 3-4-stöckigen Gebäuden. 

Strand mit Blauer Flagge

Der Strand bietet dir eine Mischung aus dunkelbraunem Sand und grobem Kies. Die Wellen sind niedrig, aber es weht hin und wieder ein stärkerer Wind. Der Strand ist mit dem Gütezeichen "Blaue Flagge" ausgezeichnet. 

Ideal für alle Strandaktivitäten

Playa Retamar bietet alles, was zu einem entspannten Strandbesuch dazugehört: Rechne mit Duschen, WCs, Abfallbehältern und einem öffentlichen Fernsprecher. Ebenfalls vor Ort - ein Stützpunkt des Roten Kreuzes. Playa Retamar ist ideal zum Sonnenbaden, Tauchen und für alle Arten von Wassersport. Der Strand wird regelmäßig kontrolliert, gereinigt und besitzt Signalflaggen. 

Gut zugänglich

Du erreichst den barrierefreien Strand Retamar leicht zu Fuß, mit dem Auto oder dem Bus. Die Zugänge sind ausgeschildert. Die nächstliegende Straße ist die N-344 und du kannst deinen Mietwagen vor Ort parken. Der Yachthafen von Almería liegt 15 km entfernt. Nächster Campingplatz ist Camping Cabo de Gata in rund 7 km.

Strand Retamar: Angebote und Service

  • Barrierefrei
  • Duschen
  • Rettungsschwimmer
Anzeige

Lage und Anfahrt: