Strand Las Amoladeras

Playa Las Amoladeras

Las Amoladeras hat noch kein Bild.

Allgemeine Informationen zum Strand

Region: Costa de Almería

Provinz: Provinz Almería

Stadt: Almería

Strandtyp: Kiesstrand

Länge: 3.750 m

Breite: 100 m

Der unter Naturschutz stehende Naturstrand Las Amoladeras befindet sich am Rand des Naturparks Cabo de Gata. Der Strand in Almería in der andalusischen Provinz Almería ist 3.750 m lang und 100 m breit. 

Ein Informationszentrum informiert über den Park

Zu den Hauptattraktionen dieses kilometerlangen Strandes gehört die tolle Aussicht auf den Naturpark Cabo de Gata-Níjar. Die Besuchszahlen am Strand sind niedrig. Die Zahl der Kraftfahrzeuge, welche die Zone befahren dürfen, ist strikt begrenzt. Strandbesucher kommen entweder zu Fuß oder mit dem Boot her. Lohnenswert ist ein Besuch des Centro de Interpretación de la Naturaleza: Das Zentrum präsentiert in drei Räumen Wissenswertes über die verschiedenen Ökosysteme, die Geologie und die vulkanische Vergangenheit des Parks.  

Moderate Wellen bereiten Badevergnügen

Der extensive, isoliert liegende Strand bietet dir in deinen Andalusienferien feinen hellen Sand in mittlerer bis grober Körnung und Kiesel. Die Meeresbedingungen sind moderat bis stark. Der Strand besitzt keine Promenade. Am Ende des Strandes erhebt sich der Turm Torre García, zu dessen Füßen du die Reste einer Anchovis-Fabrikation aus der Römerzeit besichtigen kannst.   

Naturbelassener Strand

Am regelmäßig gereinigten Strand findest du Abfallbehälter als einzige Ausstattung vor. Um den Strand zu erreichen, folgst du den Schildern. 

Nur wenige Autos

Du erreichst den Strand Las Amoladeras zu Fuß, mit dem Auto oder mit dem Boot. Die nächste Straße ist die AL-3115. Der Yachthafen von Almería liegt 17 km entfernt.

Strand Las Amoladeras: Angebote und Service

  • Naturstrand
Anzeige

Lage und Anfahrt: